News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Alles rund um Akkuschrauber und andere Akkuwerkzeuge

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Benutzeravatar
Kony
Beiträge: 737
Registriert: Freitag 6. September 2013, 18:53
Wohnort/Region: Badisch-Franken

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Kony » Montag 24. August 2020, 19:41

@norinofu
Danke für die Bilder! :top:
Gruß
Kony

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 15076
Registriert: Sonntag 10. April 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von powersupply » Montag 24. August 2020, 20:00

Hallo
firefox4711 hat geschrieben:
Montag 24. August 2020, 08:11

Was ich aber nicht verstehe: Warum ist das Ding offenbar ein reiner Laubbläser und kein Laubbläser-/Laubsauger mit Fangsack?
Das Thema hatten wir doch kürzlich auch schon in einem anderen Thread.
Die ganzen Laubsauger beginnen leistungsmäßig bei mindstens der doppelten Leistungsaufnahme. Daran kommt auch Metabo nicht vorbei. Und bevor die ein Gerät auf den Markt bringen das ein Ärgernis darstellt lassen die das offensichtlich lieber.

PS

Benutzeravatar
RAL 6009
Beiträge: 614
Registriert: Mittwoch 17. November 2010, 12:32
Wohnort/Region: Baden- Wuerttemberg
Wohnort: Sigmaringen

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von RAL 6009 » Montag 24. August 2020, 20:45

MSG hat geschrieben:
Montag 24. August 2020, 19:29
Dietrich hat geschrieben:
Sonntag 23. August 2020, 16:23
habe auch den Prospekt "Metabo Neuheiten+Aktionen" vorliegen, dank dem Teilnehmer RAL 6009.
Ich leider nicht ;-(
Ist aber seit Donnerstag unterwegs zu dir :wink:

Benutzeravatar
Kony
Beiträge: 737
Registriert: Freitag 6. September 2013, 18:53
Wohnort/Region: Badisch-Franken

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Kony » Montag 24. August 2020, 20:54

RAL 6009 hat geschrieben:
Montag 24. August 2020, 20:45

Ist aber seit Donnerstag unterwegs zu dir :wink:
Schneckenpost :mrgreen: :ducken:

Mal mit Pdf probieren. :allesgut:
Gruß
Kony

norinofu
Beiträge: 1352
Registriert: Donnerstag 7. April 2011, 14:36
Wohnort/Region: Unterland - BaWue

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von norinofu » Montag 24. August 2020, 21:10

Kony hat geschrieben:
Montag 24. August 2020, 20:54
Mal mit Pdf probieren. :allesgut:
Hab den Prospekt noch nicht online gefunden, da ist RAL wohl schneller als die Metabo Webredakteure :mrgreen:
Alle Menschen sind schlau - die Einen vorher, die Anderen hinterher

Benutzeravatar
Kony
Beiträge: 737
Registriert: Freitag 6. September 2013, 18:53
Wohnort/Region: Badisch-Franken

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Kony » Montag 24. August 2020, 21:13

Ist ja noch streng geheim, oder? :wink:
Gruß
Kony

MSG
Moderator
Beiträge: 5326
Registriert: Mittwoch 16. September 2009, 10:21
Wohnort/Region:
Wohnort: 20km rechts von Darmstadt

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von MSG » Montag 24. August 2020, 21:52

RAL 6009 hat geschrieben:
Montag 24. August 2020, 20:45
Ist aber seit Donnerstag unterwegs zu dir
Vielen Dank! Hoffentlich gute Schlagschrauber drin ;)

Dietrich
Moderator
Beiträge: 6561
Registriert: Montag 26. Januar 2004, 17:24
Wohnort/Region: MTK
Kontaktdaten:

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Dietrich » Montag 24. August 2020, 22:09

Hallo MSG,

ja ist drin, aber mit Druckluft:-)
Gerade seh ich die HKS ésen sind ja auch neu, 1500 Watt mit 68 und 2000 Watt mit 85mm Schnitthöhe.
Und natürlich die Akkutauchsäge mit 66 mm.
Spätestens im Frühjahr ´21 müssten wir mal nach Nürtingen ....Forumstreffen...die neuen Sachen testen.
Man kommt ja sonst nicht ran an die Maschinen:-)
Gruß Dietrich

www.holz-seite.de

Werkzeug made in Germany, eine Klasse für sich

norinofu
Beiträge: 1352
Registriert: Donnerstag 7. April 2011, 14:36
Wohnort/Region: Unterland - BaWue

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von norinofu » Montag 24. August 2020, 22:21

Da wird es in der Tat mal wieder Zeit für ein Treffen in Nürtingen um die Geräte zu testen.
Interessant finde ich auch den neuen kleinen Akkukompressor:
https://www.manomano.de/catalogue/p/met ... 0-19768453.
Da fällt es mir langsam doch schwer zu wiederstehen.
Alle Menschen sind schlau - die Einen vorher, die Anderen hinterher

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 12585
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 23:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von H. Gürth » Montag 24. August 2020, 22:30

Der Link zeigt aber ein Netzgerät.
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

Antworten