Allround-Transportbox gesucht

Alles für die perfekte Werkstatt, Tische, Schränke, Baukastensysteme, Werkzeugboxen und Werkzeugkoffer, Fahrzeugausstattungen, Leitern, Hubwagen & Gabelstapler etc.

Moderator: Brandmeister

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 13431
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 15:54
Wohnort/Region: Westfalen

Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von Dirk » Samstag 21. Januar 2012, 22:04

Hi Leute,

bisher transportiere ich mein meistgebrauchtes Werkzeug inkl. Kleinteilen in so einer "Grabbelkiste":
Bild

Da ist mittlerweile zu wenig Platz drin, es fällt so manches Mal was seitlich herunter. Für die dauerhafte Lagerung von Einzelwerkzeug (Zangen, Schraubenschlüssel uswusf.) benutze ich seit Ewigkeiten solche Werkzeugkisten:
Bild
Stabil und bewährt, nur leider lassen sich die Dinger mit Inhalt fast nur noch zu zweit bewegen, so schwer sind die ;)

Deshalb suche ich gerade nach einem Mittelding, z.B. sowas wie diese hier:
Bild
Die meisten Werkzeugboxen dieser Bauart (nicht speziell diese, die dient nur als Beispiel, um zu verdeutlichen, was ich ungefähr suche!) sind billigster Baumarkt-Müll, instabil, schlecht durchdacht und gehen schnell kaputt. Aber ich denke mir, wo viel Schatten ist, muss ja auch mal irgendwo Licht sein, und hoffe, dass hier vielleicht jemand den Stein der Weisen unter den Werkzeugboxen gefunden hat und mir eine Empfehlung geben kann!?^^

Ach ja, eine Grundbedingung habe ich: die Box selbst sollte bei hervorragender Stabilität auch leicht sein, also dürfte Kunststoff trotz seiner Nachteile Material der Wahl sein - eine Blechkiste hat von sich aus schon ein viel zu hohes Eigengewicht.

Dirk
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Benutzeravatar
chevyman
Beiträge: 5868
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2005, 19:56
Wohnort/Region: Krefeld
Wohnort: Krefeld

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von chevyman » Samstag 21. Januar 2012, 22:51

Dirk hat geschrieben:Ach ja, eine Grundbedingung habe ich: die Box selbst sollte bei hervorragender Stabilität auch leicht sein, also dürfte Kunststoff trotz seiner Nachteile Material der Wahl sein...
Naja, sagen wir's mal so: Wenn was rein passen soll, wird der Inhalt schon einiges wiegen. Da ist auch eine Kunststoffbox nicht mehr sooo leicht, wenn sie das Gewicht auf Dauer verkraften soll.

Ist ein integrierter Organizer wichtig? Falls nicht gibt es von Stanley in ähnlicher Größe diese hier:
Bild
http://www.elektroshopwagner.de/product ... lumen.html.
Die 32 Liter gehören allerdings zur größeren 28" Version, und die 2 kg Gewicht dürften auch ein Tippfehler sein.
Gruß Steffen

Growing old is mandatory, growing up is optional...

freakmich
Beiträge: 172
Registriert: Mittwoch 20. Mai 2009, 16:27
Wohnort/Region: Bayern
Wohnort: Bayern

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von freakmich » Samstag 21. Januar 2012, 22:59

Hallo,

solche Werkzeugkisten in stabil gibts von Raaco.
eBay-Link
Das ist jetzt die Größte davon, es gibt diese Kisten auch kleiner oder ohne diese Schubläden unten dran.

Ich teste zur Zeit diesen Koffer für mein Handwerkzeug und ich find den sehr stabil aber wenn man den Koffer voll macht ist man auch schon nahe an einer Zweimannversion...

Gruß Mich

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 13431
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 15:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von Dirk » Samstag 21. Januar 2012, 23:21

Interessant. Von Raaco finde ich die Tool Taco sehr interessant, auch die Toolbox Compact wäre nicht uninteressant, wenn es dafür dieses Zubehör gäbe.
Raaco kenne ich von den Assorter-Boxen her, damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.

Von Stanley gefällt mir die Werkzeugtrage mit Kofferaufsatz und die Werkzeugtrage mit Organizer-Aufsatz. Obs die Aufsätze auch einzeln gibt? So eine Trage mit zwei Aufsätzen, das wär mal was.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Benutzeravatar
chevyman
Beiträge: 5868
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2005, 19:56
Wohnort/Region: Krefeld
Wohnort: Krefeld

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von chevyman » Samstag 21. Januar 2012, 23:49

Dirk hat geschrieben:Obs die Aufsätze auch einzeln gibt? So eine Trage mit zwei Aufsätzen, das wär mal was.
Ich befürchte nicht, aber die Idee mit "Wechselaufsätzen" ist wirklich sehr gut. Allerdings ist das Teil immerhin schon 67cm lang. In gut gefüllt wirst Du Dich da instinktiv wieder nach einer Sackkarre oder etwas ähnlichem umsehen.

Eine Raaco Compact habe ich in einer Version, die von der Größe her der 27er entspricht. Die Box ist aber schon ein paar Jahrzehnte alt (noch von meinem Vater geerbt) und hat nicht die variablen Unterteilungen der aktuellen Ausführung. Qualitativ ist nichts dagegen zu sagen. Der Griff, welcher gleichzeitig auch den Verschluß bildet, ist jedoch irgendwie nicht mein Ding. Speziell bei dem höheren Gewicht einer vollen Box liegt diese eckige "Stange" nicht so toll in der Hand.
Gruß Steffen

Growing old is mandatory, growing up is optional...

freakmich
Beiträge: 172
Registriert: Mittwoch 20. Mai 2009, 16:27
Wohnort/Region: Bayern
Wohnort: Bayern

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von freakmich » Sonntag 22. Januar 2012, 01:04

Dirk hat geschrieben: auch die Toolbox Compact wäre nicht uninteressant, wenn es dafür dieses Zubehör gäbe.
Der Werkzeughalter ist ja nur mit Klettband befestigt, also das könnte man nachrüsten. Aber ich denke der wird aufgrund der Höhe nicht in einen Compact Koffer passen.

Der Compact62 den ich gerade teste ist bestimmt an die zwanzig Jahre alt und auch immer benutzt aber immernoch in einem sehr guten Zustand.
Ich kann mich nur nicht so recht entscheiden ob ich mit dem "Haufenprinzip" arbeiten will.

Gruß Mich

Benutzeravatar
orlando
Beiträge: 764
Registriert: Samstag 5. September 2009, 11:11
Wohnort/Region: Nahe Frankfurt am Main

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von orlando » Sonntag 22. Januar 2012, 10:07

Dirk hat geschrieben:auch die Toolbox Compact wäre nicht uninteressant, wenn es dafür dieses Zubehör gäbe.
Da kann ich diese Fatmax von Stanley empfehlen, die ich seit kurzem habe !

Die besitzt sowas "ähnliches", an beiden Enden des Koffers sind Einschübe vorhanden, in die man einen Werkzeughalter einsetzen kann (herausnehmbar), so dass ein paar kleinere Werkzeuge senkrecht reinpassen, ein Halter war in der Box schon dabei.

Ich besitze die große 26er, die ist aber schon ein ganz schöner Trumm und gut gefüllt, macht die einen richtig langen Arm. :wink:

Gut gefällt mit auch, dass man die Box als Tritt benutzen kann und auch die Aussparung im Deckel, die zum ab längen von Werkstücken gedacht ist, ist praktisch.


Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 13431
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 15:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von Dirk » Sonntag 22. Januar 2012, 13:35

So ähnlich sieht es in meiner derzeitigen "Allround-Kiste" auch aus. Die wird mir halt mittlerweile zu klein, ich will aber auf jeden Fall mindestens die acht Schraubendreher weiterhin gut sortiert senkrecht stehend haben, so daß ich schnell drauf zugreifen kann. Viel größer soll die Kiste auch eigentlich gar nicht wirklich werden, dann wird sie nur irgendwann wieder untragbar...
Was für eine Typenbezeichnung hat denn Deine "FatMax" - auf der Stanley-Seite heisst IMO keine Kiste so, und bei Versendern werden auch die o.g. Werkzeugtragen mit "FatMax" bezeichnet. Du hättest sie ruhig mal verlinken können, damit keine Missverständnisse entstehen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Benutzeravatar
orlando
Beiträge: 764
Registriert: Samstag 5. September 2009, 11:11
Wohnort/Region: Nahe Frankfurt am Main

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von orlando » Sonntag 22. Januar 2012, 14:23

http://www.stanleyworks.de/sub_category ... boxen.ctlg


Ist in der zweiten Reihe die ganz rechte, der direkte Link funzt irgendwie nicht. :kp:

Kostet (die 26er!) beim Hornbach 42€, habe im Netz kein günstigeres Angebot gefunden, manchmal haben die Baumärkte gute Preise. :wink:

Benutzeravatar
chevyman
Beiträge: 5868
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2005, 19:56
Wohnort/Region: Krefeld
Wohnort: Krefeld

Re: Allround-Transportbox gesucht

Beitrag von chevyman » Sonntag 22. Januar 2012, 14:45

orlando hat geschrieben:Ist in der zweiten Reihe die ganz rechte...
Das ist abhängig von der Größe des Browserfensters.
Probieren wir's mal mit dem Link:
http://www.stanleyworks.de/product_deta ... tID=95-617
Gruß Steffen

Growing old is mandatory, growing up is optional...

Antworten