Latexfarbe von der Decke entfernen

Von der kaputten Dachrinne bis zum Loch im Zaun soll euch hier geholfen werden.

Moderator: Alfred

Antworten
Michi
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 4. August 2004, 18:03
Wohnort/Region:

Latexfarbe von der Decke entfernen

Beitrag von Michi » Mittwoch 4. August 2004, 18:11

Hallo,
ich habe da ein ziemliches Probelm, ein vormieter hat die Decke meines Badezimmers mit einer Latexfarbe gestrichen. Das Bad hat kein Fenster und nach einiger Zeit fäng die Decke immer wieder an zu schimmeln. ICh entferne den Schimmel dann immer mit einer Chlorlösung. Jetzt möchte ich die Decke neu streichen aber vorher die alte Farbe entfernen. Ich denke auch das die Farbe mit ein Grund für den schimmel ist da die Feuchtigkeit sich an der Farbe sammelt. Oder??

Bitte um hilfe! Wie bekomme ich die Farbe runter und wie bekomme ich den schimmel weg.

Danke schon mal

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 13737
Registriert: Dienstag 13. Januar 2004, 20:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Beitrag von Alfred » Mittwoch 4. August 2004, 21:18

Hallo,
du hast 2 Probleme, die Farbe und die Lüftung. Die Farbe musst du mit einer Spachtel oder Sanierputzfräse abmachen. Bei der Lüftung musst du dir eine Lösung nach den Gegebenheiten suchen, durch die Mauer, in der Türe oben und unten Lüftungsgitter einbauen, je nach dem was die Bausubstanz hergibt.
Gruß
Alfred

Antworten