Makita DTD171

Alles rund um Akkuschrauber und andere Akkuwerkzeuge

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Schulz07
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 9. September 2020, 21:07
Wohnort/Region: Hannover

Makita DTD171

Beitrag von Schulz07 » Mittwoch 18. November 2020, 16:51

Hallo Leute
Frage in die Runde: hat jemand(natürlich,was für eine Frage)schon mal DTD 171 in der Hand gehabt?
Lässt sich die Schlagfunktion abschalten? So das man ihn wie normalen Akkuschrauber zum Bohren und Schrauben ,ohne Schlag.
https://www.manomano.de/p/makita-akku-s ... _id=687376

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5403
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Makita DTD171

Beitrag von MrDitschy » Mittwoch 18. November 2020, 17:17

Nein, geht nicht ...
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

roland44
Beiträge: 22
Registriert: Donnerstag 24. Mai 2018, 15:43
Wohnort/Region: OSL

Re: Makita DTD171

Beitrag von roland44 » Mittwoch 18. November 2020, 19:27

Wobei der Schlag erst ab einem höheren Widerstand einsetzt. Ich bohre mit dem und seinem kleinen Bruder, bisher hat noch nie der Schlag eingesetzt (in Holz)

Schulz07
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 9. September 2020, 21:07
Wohnort/Region: Hannover

Re: Makita DTD171

Beitrag von Schulz07 » Mittwoch 18. November 2020, 21:51

Schade. Danke euch

Schulz07
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 9. September 2020, 21:07
Wohnort/Region: Hannover

Re: Makita DTD171

Beitrag von Schulz07 » Mittwoch 18. November 2020, 22:56

Was ist mit DTP 141?
Der scheint abschaltbar (schlag)zu sein. Hat schon jemand Erfahrung damit?
https://www.manomano.de/p/makita-bohrsc ... 141z-51479

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5403
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Makita DTD171

Beitrag von MrDitschy » Donnerstag 19. November 2020, 20:57

Stimmt, gehört habe ich schon von dem, wird glaub neben Quadroschrauber auch Hybridschrauber genannt ... aber da recht wenig verbreitet, gerät der recht schnell in Vergessenheit.
Kannst ihn ja mal probieren (bei idealo ist er günstiger), denke aber der könnte recht kopflastig sein, je nach Akku du verwendest.
Zuletzt geändert von MrDitschy am Donnerstag 19. November 2020, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
HeikoB
Beiträge: 4891
Registriert: Montag 15. September 2008, 09:04
Wohnort/Region:
Wohnort: Uphusen bei Bremen

Re: Makita DTD171

Beitrag von HeikoB » Donnerstag 19. November 2020, 21:24

Moin,
gibt doch Bohrer für Schlagschrauber, wäre das nicht eine Möglichkeit?
Hab mich inzwischen richtig gut an das Schrauben mit meinem DTD154 gewöhnt, einzig die Lautstärke stört wenn der Schlag einsetzt. Nehme ihn außer für Schrauben in Blech und metrische Schrauben, auch gerne in Holz für mittlere Größen so um 5x70mm.
Gruß Heiko

Antworten