Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-Sytem

Alles rund um Akkuschrauber und andere Akkuwerkzeuge

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-Sytem

Beitrag von MrDitschy » 7. Feb 2018, 23:14

Hallo miteinander,

suche einen Akkuschrauber mit Wechsel- Winkelaufsätzen usw., um den mit meinen 18V Makita Akkus zu verheiraten.

Eigentlich dachte ich generell schon an den IXO (hatte dies im Vorsatz-Thread erwähnt), doch der ist glaub eh zu schwach, wobei mir da der Schneidaufsatz und das Gebläse echt gefallen würde. Hatte letzt paar 4,5x50er Holzbauschrauben und das war mit dem Hand-Winkeldingens ein enormer Kampf an enger Stelle, selbst mit TX Einsatz.

Naja, daher brauch ich sicher etwas in 18V. Finde das Bosch System ganz interessant, wobei ich mich nicht ganz für Bosch grün "Quicksnap" oder blau "Flexiclick" entscheiden könnte!? Den blauen Hammer-Aufsatz bräuchte ich zumindest nicht und am grünen Winkelaufsatz kann man glaub nochmals ein Aufsatz draufstecken ... ist dies hilfreich!?

Finde zumindest kein Hersteller der außer Bohrfutter, Bit, Winkel oder Exzenter noch weitere Aufsätze anbietet ... oder kennt jemand noch einen Aufsatz-Hersteller mit anderen Aufsätzen?

Natürlich muß das Sez preislich auch nichts teures sein, nur taugen sollte das Zuegs halt dann schon etwas.

Freue mich auf euer Feedback.

Gruß

Benutzeravatar
michaelhild
Beiträge: 1755
Registriert: 11. Apr 2011, 11:24
Wohnort/Region: Im-sonnigen-LDK
Kontaktdaten:

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von michaelhild » 8. Feb 2018, 07:56

Da würde ich doch einfach bei dem Erfinder der Wechselaufsätze gucken: Festool.
Spielereien suchst Du da aber vergebens.
Grüße Micha

Mein Holzblog:
http://michael-hild.blogspot.com

MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von MrDitschy » 8. Feb 2018, 08:31

Danke ... hab da mal gestöbert, nennt sich dann "FastFix", richtig?

Da gibt es eine Küchenserie, da wäre sogar ein Gebläse dabei. Doch angeblich nur Prototypen ( http://www.timokuhls.com/festool-kitchen-1/ ). Einen Schneidaufsatz hab ich noch nicht gefunden.

Werde mal die Preise checken und auch weiter stöbern ...

Benutzeravatar
michaelhild
Beiträge: 1755
Registriert: 11. Apr 2011, 11:24
Wohnort/Region: Im-sonnigen-LDK
Kontaktdaten:

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von michaelhild » 8. Feb 2018, 08:47

Ach Du Kacke.
Na zum Glück ist das nur ne Masterarbeit gewesen.
Grüße Micha

Mein Holzblog:
http://michael-hild.blogspot.com

MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von MrDitschy » 8. Feb 2018, 10:47

Naja, von Festool findet man auch Fanartikel wie Babystrampler oder Cristbaumkugeln usw. ... von daher, warum nicht auch ein Küchenset!?

Brandmeister
Beiträge: 1641
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von Brandmeister » 8. Feb 2018, 14:24

Ich verweise mal auf Black+Decker Multiveo. Da gibt es sowohl einen Strauch- als auch Heckenscherenaufsatz für: zum Schneideaufsatz

Das Grundgerät selber wird als Netz- und Akkugerät angeboten, falls die Information weiterhilft.
Die Physik gewinnt immer!

MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von MrDitschy » 8. Feb 2018, 15:57

Danke ... doch sorry, da hab ich mich etwas falsch ausgedrückt! :oops:

Meinte mit Schneideaufsatz eine Art Schere (oder wie dies auch heißt?), womit man Papier, Karton, Kork, Weich-PVC usw. schneiden kann.
Aber von B+B gibt es einen, der ist somit schon mal notiert, Danke (sicher hab ich den auch schon mal gesehen, aber wohl vergessen):
Das genannte Produkt bei Amazon
Aber leider gibt es bei B+B keinen Winkel-Schraubaufsatz, seeeehr schade, wäre dann ideal ... oder finde ich den nur nicht?

Brandmeister
Beiträge: 1641
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von Brandmeister » 8. Feb 2018, 16:39

Der Multiveo war glaub' ich auch mal im Vorsatzgerätefaden erwähnt.
Einen Winkelvorsatz dazu gibt es glaube ich nicht, aber da kann man zur Not ja auf Wolfcraft, Connex und wie sie alle heißen zurückgreifen. Dewalt bietet auch einen modellunabhängiges Winkelgetriebe an; da bleibt es ja dann in der Familie.

Hmmm und jetzt frage ich mich, inspiriert von der Festool Kittchen Line, ob sich auch ein Akkuschrauber-Dosenöffner bauen ließe.
Die Physik gewinnt immer!

MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von MrDitschy » 8. Feb 2018, 18:54

Brandmeister hat geschrieben: Einen Winkelvorsatz dazu gibt es glaube ich nicht, aber da kann man zur Not ja auf Wolfcraft, Connex und wie sie alle heißen zurückgreifen. Dewalt bietet auch einen modellunabhängiges Winkelgetriebe an; da bleibt es ja dann in der Familie.
Ähm, da diese Vorsätze aber ggf nichts sind hab ich schon erwähnt ... und deswegen hab ich ja auch den Thread gestartet.
Oder gibt es da einen fest verbaubaren?

Hmmm und jetzt frage ich mich, inspiriert von der Festool Kittchen Line, ob sich auch ein Akkuschrauber-Dosenöffner bauen ließe.
Lässt sich sicher machen. Ist nur eine Frrage, ob dies dann jemand kauft.

Brandmeister
Beiträge: 1641
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Suche Akkuschrauber mit vielen Wechselaufsätzen, Click-S

Beitrag von Brandmeister » 8. Feb 2018, 19:00

Ähhh, das Erste hatte ich nicht mehr im Kopf, beim Zweiten findet man seine Abnehmer wahrscheinlich nur unter Hardcore-Festoolern.
Die Physik gewinnt immer!

Antworten