PowerSmart Ladegerät / Akku-Ladeschalen für viele Hersteller

Alles rund um Akkuschrauber und andere Akkuwerkzeuge

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

PowerSmart Ladegerät / Akku-Ladeschalen für viele Hersteller

Beitrag von MrDitschy » 30. Mai 2017, 13:55

Hallo,
immer wieder stolpere ich beim Stöbern über das PowerSmart Ladegerät mit den unterschiedlichsten Ladeschalen für fast alle Akku-Hersteller oder Akkupacks/Akkugehäuse.
Ladespannung ist von 7,2V-18V angegeben und soll wohl mit einen Ladestrom von 3,0A laden, ob Ni/xx- oder Li-Akku scheint egal zu sein.
Zu finden ist es in den Farben gelb, rot, blau und grau, wobei beim letzteren ein 2x USB Steckplatz nicht vorhanden ist.
Preise liegen so zwischen 40-50€.

Nun, wie macht dies dieses Ladegerät, wo ja angeblich jeder Hersteller so seine Ladetechniken hat. Steckt da die ganze Technik immer nur in den einzelnen Ladeschalen oder brummt dies einfach ohne viel zu messen jeden Akku mit den 3,0A voll (gerade von Ni/xx- zu Li-Akku und dessen Balancing. Weiter gibt es diese Ladeschalen auch für 36V Akkus)?

Zum anderen ist es, wenn man evtl. wenige verschiedene Akkusysteme hat, sicher recht interessant nur ein Ladegerät zu haben und entsprechend kurz die Ladeschalen zu tauschen.
Nur bekommt man irgendwie kaum/keine einzelnen Ladeschalen oder findet auch keine Herstellerseite.

Hat dies evtl. jemand in Gebrauch oder kann jemand allgemein etwas dazu berichten (interessehalber)?


Hier ein Amazon Suchlink:
https://www.amazon.de/s/ref=sr_nr_n_5?f ... 1703609031

Hier ein Beispiel zu der einzelnen Ladeschale > Bosch 10,8V Li:
https://www.amazon.de/PowerSmart-Ladesc ... adeschalen

Hier mit 36V Bosch Ladeschale (auf dem Ladegerät steht immer 7,2-18V):
Bild
https://www.amazon.de/PowerSmart%C2%AE- ... mart+bosch

Gruß

Antworten