News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Alles rund um Akkuschrauber und andere Akkuwerkzeuge

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 13160
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Dirk » 9. Sep 2020, 10:26

villus hat geschrieben:
9. Sep 2020, 09:20
Speziell auf Rothenberger bezogen frag ich mich das auch, für sehr viele derer Produkte gibt es baugleiche alternativen.
Genau das meine ich.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Dietrich
Moderator
Beiträge: 6553
Registriert: 26. Jan 2004, 18:24
Wohnort/Region: MTK
Kontaktdaten:

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Dietrich » 9. Sep 2020, 18:07

Hallo Gast,

vermutl. wird einer der technisch versierten Mitarbeiter von Metabo, evtl. Herr Garbrecht selbst diesen Mirka ausprobiert haben und entschieden haben das Teil zu übernehmen.
Bisher war jeder von dem Schleifer begeistert der ihn testen durfte, der ist ne Bank!
Gruß Dietrich

www.holz-seite.de

Werkzeug made in Germany, eine Klasse für sich

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5034
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: Unnerfranken

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von MrDitschy » 9. Sep 2020, 19:34

Thariel hat geschrieben:
9. Sep 2020, 09:47
Macht Metabo doch selber auch. Sogar von den eigenen CAS Partnern (Heißluftfön Akku das neueste Beispiel, baugleich bei Steinel)
Ja, das Top Produkt an Akku Heißluftfön gibt es aber nur von Steinel.

Doch hmm, vielleicht ist es aber auch so, dass bei jedem verkauften Heißluftfön im Metabo Kleid, der größte Gewinn dennoch an Steinel geht (also eher an den Partner, der das entwickelt und zu CAS mit einbringt) ... im Gegensatz wird bei den Akkupacks sicher auch der Gewinn eher bei Metabo landen, auch wenn da z.B. CAS/Steinel drauf steht!?
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

"Ein" Akku/Akkusystem und Akkuadapter:
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5034
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: Unnerfranken

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von MrDitschy » 11. Sep 2020, 20:43

Hier ein kleines Video zu der neuen MetaBOX:
https://www.instagram.com/p/CE7Gu8cCGMo ... _copy_link
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

"Ein" Akku/Akkusystem und Akkuadapter:
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
RAL 6009
Beiträge: 611
Registriert: 17. Nov 2010, 13:32
Wohnort/Region: Baden- Wuerttemberg
Wohnort: Sigmaringen

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von RAL 6009 » 13. Sep 2020, 02:15

Zu dieser mir bekannten Video Simulation, muss ich leider sagen, dass ich nicht zufrieden bin.
Ein wichtiger Punkt wurde nämlich nicht beachtet: Die Box lässt sich nun auch mit abgekoppelter Box öffnen, ähnlich wie bei der T-Loc
Außerdem ist das sehr stabile Rollbrett nicht zu sehen. Von dem bald erscheinenden Trolley auch keine Spur.

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5034
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: Unnerfranken

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von MrDitschy » 17. Sep 2020, 19:57

Na geht doch, an Akku Gartengeräte gesellen sich neben der Heckenschere und Laubbläser nun auch Freischneider, Strauch-Grasschere und Rasenmäher bei Metabo mittels 18V Akkus dazu
(ist ein Bilderlink und konnte es nicht drehen). :D

Bild
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

"Ein" Akku/Akkusystem und Akkuadapter:
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 14919
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von powersupply » 17. Sep 2020, 21:11

Oha!
Auf so eine Grasschere warte ich schon lange!
In welcher Preisregion wird die angesiedelt sein?
Nicht dass ich noch Makita kaufen muss :crazy:

PS

Benutzeravatar
Kony
Beiträge: 725
Registriert: 6. Sep 2013, 18:53
Wohnort/Region: Badisch-Franken

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Kony » 17. Sep 2020, 21:15

Mensch MrDitschy, und ich wollte mir den Orangenen Rasenmäher nächstes Jahr holen. Hast du eine Ahnung was der kostet?
Na ja, ist ja auch voraussichtlich zur nächsten Gartensaison verfügbar.
Mal schauen ob ich bis dahin die passenden Akkus habe, sonst wird es doch Orange.
Gruß
Kony

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 13160
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Dirk » 17. Sep 2020, 23:26

Endlich eine neue Strauch- und Rasenschere. Die "alte" mit den viereckigen Akkus und dem rotierenden Messer ist super!
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Thariel
Beiträge: 68
Registriert: 23. Nov 2019, 16:42
Wohnort/Region: Ruhrgebiet

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Beitrag von Thariel » 18. Sep 2020, 00:38

Nice. Endlich mal Gartengeräte. Wundert mich nur, dass der Freischneider auf 2x18 läuft und der Rasenmäher nur 1x 18

Antworten