Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Alles rund um Akkuschrauber und andere Akkuwerkzeuge

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
powersupply
Beiträge: 12133
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von powersupply » 7. Mai 2016, 20:22

Im folgenden Video sieht man wie, durch die bescheuerte Akkusicherung die Makita in ihre Akkus einbaut, erst gefährliche Zustände ins Leben gerufen werden.
Wäre ein einfacher Zellentausch, wie z.B. bei Metabo-Akkus, möglich würde dieses Gefrickel gar niccht erst entstehen!
Warum ich weis, dass ein Zellentausch bei Metabo möglich ist?
Weil ich schon zum Test einen Bosch-Akku mit einer Metabo Elektronik "verheiratet" habe! (siehe Akkuquälthread)

www.youtube.com/watch?v=nynrxJ5H-ws

PS

powersupply
Beiträge: 12133
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von powersupply » 7. Mai 2016, 20:58

Jetzt hab ich, nach ein paar weiteren Vidovorschlägen, ein wenig gestöbert.
Bei ebay gibts mittlerweile einige die Schutzschaltungsnachbauten anbieten! Das sagt mir wiederum, dass die originale Schutzschaltungen gar nicht so intelligent ausgelegt sind sondern nur darauf abzielen, dass der geneigte Kunde auch möglichst wieder neue Akkus kauft! :brech:

eBay-Link
Einfach zu finden indem man den Suchbegriff "Makita Protection" eingibt.

Im folgenden Video zeigt einer, der die Akkuaufarbeitung offensichtlich professionell betreibt, den Einbau einer solchen Platine.
www.youtube.com/watch?v=Nvd4A2rU3Zg

PS

fummelfritze
Beiträge: 71
Registriert: 18. Jun 2012, 19:34
Wohnort/Region: MD-BL116
Wohnort: Magdeburg

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von fummelfritze » 7. Mai 2016, 21:55

Kann man diese Thematik nicht in Deutsch benennen? Was soll immer dieser Kauderwelsch, ich kann damit nichts anfangen.
Brauch ja nichts halten, Hauptsache es hält.

fummelfritze
Beiträge: 71
Registriert: 18. Jun 2012, 19:34
Wohnort/Region: MD-BL116
Wohnort: Magdeburg

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von fummelfritze » 7. Mai 2016, 21:58

:ducken:
Brauch ja nichts halten, Hauptsache es hält.

powersupply
Beiträge: 12133
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von powersupply » 7. Mai 2016, 22:00

Sodele...
Hab mir bei alibaba mal ein Muster geordert. Wenns da ist kriegt einer, bei dem es schiefgegangen ist, seinen Akku instandgesetzt.
Gratis. Gegen Porto.

@ Fummel
Ich verstehe deine Aussagen nicht. :kp:
Benenne mal bitte WAS Du in meinem Kauderwelsch nicht verstehst? :allesgut:

PS

fummelfritze
Beiträge: 71
Registriert: 18. Jun 2012, 19:34
Wohnort/Region: MD-BL116
Wohnort: Magdeburg

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von fummelfritze » 7. Mai 2016, 22:07

Bullshit. Gibt's das auch auf deutsch?
Brauch ja nichts halten, Hauptsache es hält.

Iggy
Beiträge: 369
Registriert: 5. Dez 2008, 22:53
Wohnort/Region:

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von Iggy » 7. Mai 2016, 22:35

Bist Du mit "Bullenscheiße" zufrieden?!?


Grüße

Iggy

fummelfritze
Beiträge: 71
Registriert: 18. Jun 2012, 19:34
Wohnort/Region: MD-BL116
Wohnort: Magdeburg

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von fummelfritze » 7. Mai 2016, 22:45

Aha. Also heißt es: Gefährlicher Bullenscheiße durch Makita Akkuschrauber ?
Brauch ja nichts halten, Hauptsache es hält.

powersupply
Beiträge: 12133
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von powersupply » 7. Mai 2016, 23:39

Wo ist eigentlich dein Problem mit dem Bullshit?
Versuchst Du alles wortwörtlich zu übersetzen?
Dann lerne erst mal chinesische Bedienungsanleitungen zu lesen und komm anschließend mit der sinnlosen Fragestellung wieder :allesgut:

PS

powersupply
Beiträge: 12133
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Gefährlicher Bullshit durch Makita Akkusicherung

Beitrag von powersupply » 8. Mai 2016, 00:03

Ahh, ich seh grad, dass Du von "drüben" kommst. Da sollte ich natürlich etwas nachsichtiger sein! :allesgut:
Erklärung im Duden
Erklärung bei Wikipedia

PS

Antworten