Div. Elektrowerkzeuge auf Festool Plug-It umrüsten

Hier könnte ihr sehenswerte und interessante Bauprojekte vorstellen. Ganz egal, welche Projekte ihr realisiert habt, ob aus Holz oder Metall, Umbaumaßnahmen im Innen- und Außenbereich oder die Verbesserung/Aufarbeitung von Maschinen, alle Projekte sind willkommen.

Moderatoren: Dominik Liesenfeld, Janik

moto4631
Moderator
Beiträge: 11818
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Div. Elektrowerkzeuge auf Festool Plug-It umrüsten

Beitrag von moto4631 » 25. Mär 2017, 18:59

Eine weitere Maschine ist umgebaut worden.
Diesmal ein Makita Klon, eine Katsu Einhand-Oberfräse.

Gehäuse läßt sich mit vier Kreuzschrauben recht einfach öffnen, die obere Hälfte läßt sich dann abnehmen.
1.jpg
Zugentlastung abschrauben und Gummitülle plus Kabel läßt sich rausziehen (Kabel abzwicken, ist verpresst).
Aus dem dicken Ende der Tülle schneiden wir uns zwei Hälften, eine entsorgen, die andere verwenden wir als Abdichtung ins Gehäuseinnere.
Huelse.jpg
3.jpg
4.jpg
Nach minimalen selbsterklärenden Schleifkorrekturen am Festool-Anschluß paßt dieser wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge ins Gehäuse.
Empfohlen wird auch hier der Anschluß von der PS300 da hier die Kabel deutlich länger sind.

Beide Kabel mit den Anschlüßen an der Fräse verbinden, zusammenschrauben, voila. :wink:
5.jpg
6.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

Antworten