Metabo Trennscheiben M-Calibur 125 x 1,6

In unserem Testforum könnt ihr Testberichte über eure eigenen Werkzeuge und Gartengeräte veröffentlichen.

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Iggy
Beiträge: 363
Registriert: 5. Dez 2008, 22:53
Wohnort/Region:

Metabo Trennscheiben M-Calibur 125 x 1,6

Beitrag von Iggy » 8. Dez 2014, 01:23

– Metabo Trennscheiben M-Calibur 125 x 1,6
– Wann angeschafft? 10/2014
– Wo gekauft? Werkzeug-News.de Testaktion
– Neu/gebraucht? neu
– bezahlter Preis Werkzeug-News-de Testaktion
– Listenpreis des Herstellers: unbekannt – nach www-Recherche ca. 4-5 EUR / Stück


Ausstattung

Testergebnis: Ohne Wertung



Handhabung

Testergebnis: Ohne Wertung


Leistung
Die Trennscheiben trennen gefühlt tatsächlich etwas schneller als mir zur Verfügung stehende Vergleichsscheiben (Rodius XT70 Extended 125 x 1,0).
Aber die Standzeit!
Die M-Calibur-Scheiben haben auf 2 unterschiedlichen Winkelschleifern (Metabo WEA 17-125 und Bosch GWS 15-125 CIE Professional) jeweils exakt gleichlang durchgehalten (erwartbar), nämlich 70 cm Schweißnaht in 3 mm St37 auftrennen. (Es wurde ein alter, aus Stahlblech geschweißter Einsatz eines demontierten offenen Kamins zerlegt.)
Die Rhodius-Scheiben über 150 cm!!!
Die cm-Zahlen sind immer PRO SCHEIBE!
Was mir aufgefallen ist: Die Metabo-Scheiben haben ca. das erste Drittel des nutzbaren Durchmessers gut gehalten, danach hat man zusehen können, wie der Durchmesser plötzlich rasant abgenommen hat, als ob da dann kein Schleifkorn mehr drin gewesen wäre, so sind die Scheiben dahingeschwunden. Bei den Vergleichsscheiben war dieser Effekt nicht erkennbar.

Testergebnis: 2,0 Punkte


Umwelt
Verkaufsverpackung nicht beurteilbar, da zu Testzwecken lose zugeschickt.

Testergebnis: Ohne Wertung

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Auch wenn sie ein wenig schneller trennen als die Vergleichsscheiben, weniger als die halbe Standzeit, dafür der vier- bis fünffache Preis pro Scheibe – WOW. (Die Rhodius-Scheiben kosten lt. kurzer www-Recherche ca. 1 EUR / Stück)


Testergebnis: 1,0 Punkte


Ausgefallen?
Nein

Besondere Kritikpunkte
- Indiskutable Standzeit


Positiv aufgefallen
- geringfügig schnellerer Arbeitsfortschritt als Vergleichsscheibe


Verbesserungsvorschläge
- Verbesserung der Standzeit.
- Anpassung des Preises an den Nutzen


Mein Testurteil
Vernichtend.
Vier- bis fünffacher Preis bei halber Standzeit ist m.E. nicht dreist, ich weiß schlichtweg nicht, was dazu schreiben.
Der geringfügig schnellere Arbeitsfortschritt reißt es sicher nicht mehr raus.
Allein die Zeit für den Scheibenwechsel vernichtet die geringe Zeitersparnis um ein Vielfaches.

Mein Testergebnis
Ausstattung: ohne Wertung 25 %
Handhabung: ohne Wertung 25 %
Leistung: 2,0 Punkte 25 %
Umwelt: ohne Wertung 10 %
Preis und Preis⁄Leistungsverhältnis: 1,0 Punkte 15 %
Gesamtergebnis: 1,6 Punkte
Mangelhaft * *

Antworten