Stanley 1/4" Bit-Satz, 25mm, mit Mini-Umschaltknarre 39tlg

In unserem Testforum könnt ihr Testberichte über eure eigenen Werkzeuge und Gartengeräte veröffentlichen.

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Löser
Beiträge: 395
Registriert: 14. Mär 2011, 17:51
Wohnort/Region: B

Stanley 1/4" Bit-Satz, 25mm, mit Mini-Umschaltknarre 39tlg

Beitrag von Löser » 26. Mär 2013, 20:56

– Stanley 1/4" Bit-Satz, 25mm, mit Mini-Umschaltknarre und Steckschlüsseln
– Wann angeschafft? 5/2012
– Wo gekauft? Friedrich Niemann
– Neu/gebraucht? neu
– bezahlter Preis 25 Euro
– Listenpreis des Herstellers für Neugerät 45 Euro

Ausstattung
Eigentlich wollte ich nur eine Bitknarre …
Hatte der Händler aber nicht und so kam er nach einigem Suchen mit diesem Satz an – da ich an dem Tag meinen CTL midi gekauft hatte, gab es ihn zum Sonderpreis.
So habe ich jetzt nicht nur eine Bitknarre, sogar als Umschaltknarre ausgeführt, sondern noch jede Menge Zubehör dazu:
• Schlitzbits: 4.5-5.5-6.5-8 mm
• Phillips Bits: PH1-PH2-PH3
• Pozidriv Bits: PZ1-PZ2-PZ3
• Innensechskant Bits: 3-4-5-6 mm
• Torxbits: T8-T10-T15-T20-T25-T27-T30-T40
• Torxbits TR: T10-T15-T20-T25-T27-T30-T40
• 1/4" Nüsse: 6-7-8-10-11-12-13 mm
• Magnetischer Bithalter mit Verriegelung
• 1/4" Bitadapter
Das Ganze verpackt in einem stabilen kleinen Kasten mit zuverlässigem Verschluss. Also alles komplett, was man mit einer Bitknarre so antreiben kann.
Testergebnis: 7 Punkte

Handhabung
Der Kasten ist aus ABS, wiegt gute 450 Gramm und misst 120 x 95 x 30 mm. Das ist klein genug, um ihn sicherheitshalber auch noch mitzunehmen und sein Gewicht lässt eine gewisse Qualität vermuten.
Mir gefällt der Bithalter, dieser ist sowohl magnetisch (um Schrauben am Kopf festzuhalten) als auch mechanisch verriegelnd (um den Bit nicht in der Schraube zurückzulassen). Zum Entriegeln wird der Ring nach vorne geschoben, das ist einhändig ganz gut machbar.
Für eine Bitknarre ist die Umschaltfunktion ja schon fast Overkill – andere haben einfach eine ¼“ Sechskant-Öffnung und man steckt den Bit zum Lösen oder Festziehen eben entsprechend herum hinein. Nachteil ist bei entsprechender Anwendung die Größe, da ein einfacheres Modell natürlich auch geringere Ausmaße hat. (Bei der Gelegenheit: Die Fotos sind auf einer Schneidmatte gemacht, die ein 1 x 1 cm Raster aufgedruckt hat)
Testergebnis: 7 Punkte

Leistung
Die Knarre funktioniert tadellos – den Rest der Box habe ich, man kann es auf den Fotos erkennen, erst wenige Male benutzt. Die Oberfläche der Nüsse ist nicht so hochwertig wie von Hazet, Stahlwille etc. aber allenfalls optisch. Über Maßhaltigkeit und Widerstandsfähigkeit kann ich keine Aussage machen – es wird für den Antrieb mit der Bitknarre auf jeden Fall ausreichend sein. Probleme haben Bits ja immer, wenn es um versenkte Schrauben geht, da hilft nur ein entsprechender Schraubenzieher. Für gut erreichbare Schrauben nehme ich gerne Bits, da sie einfach bei zu starkem Verschleiß kostengünstig ersetzt werden können. Dafür braucht man dann aber noch einen Bithalter in Schraubenzieherform.
Testergebnis: 6 Punkte

Umwelt
Der Bitsatz wurde mir so ausgehändigt, wie er auf den Fotos zu sehen ist, und das ist absolut ausreichend. Da noch eine zusätzliche Umverpackung fände ich verschwendet. Bedienungsanleitung gibt es nicht, wer eine braucht, sollte den Kasten nicht kaufen. Der kann dann auch nicht Schrauben ohne Anleitung.
Garantie – ja - so wie immer. Keine besondere Extra-Garantie. Ist in Ordnung, alle Teile mit mechanischen Komponenten machen einen robusten Eindruck, der Rest sind Verschleißteile oder mit dem Antrieb nicht an ihre Leistungsgrenze zu bekommen. Wie es aussieht, wenn man eine handelsübliche ¼“ Knarre für die Nüsse nimmt und eine festgerostete Schraube damit lösen will – keine Ahnung.
Testergebnis: 6 Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Schaut man bei eBay kann man den Satz für 47 Euro bekommen. Mir wäre das zu teuer, für 25 Euro finde ich das Paket dagegen ziemlich OK.
Testergebnis: 3 Punkte

Ausgefallen?
nein

Besondere Kritikpunkte
keine

Positiv aufgefallen
schön kompakt und komplett

Verbesserungsvorschläge
Alternative Knarre – gibt es aber schon von Stanley. Da ist dann ein Ring-Raschenschlüssel statt der Knarre dabei. Eventuell mit zusätzlichem Bit-Schraubenzieher anbieten.

Mein Testurteil
Ein gelungenes Komplettpaket für alle Schraubfälle, die mit Bits zu erreichen sind.

Mein Testergebnis
Ausstattung: 7 Punkte 25 %
Handhabung: 7 Punkte 25 %
Leistung: 6 Punkte 25 %
Umwelt: 6 Punkte 10 %
Preis und Preis⁄Leistungsverhältnis: 3 Punkte 15 %
Gesamtergebnis: 6,1 Punkte
Sehr gut ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ❍
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten