Hitachi DS 10 DFL Akku-Bohrschrauber

In unserem Testforum könnt ihr Testberichte über eure eigenen Werkzeuge und Gartengeräte veröffentlichen.

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Benutzeravatar
orlando
Beiträge: 760
Registriert: 5. Sep 2009, 11:11
Wohnort/Region: Nahe Frankfurt am Main

Hitachi DS 10 DFL Akku-Bohrschrauber

Beitrag von orlando » 5. Apr 2011, 14:12

Hitachi DS 10 DFL Akku-Bohrschrauber

– Wann angeschafft? August 2010
– Wo gekauft? Fachhandel
– Neu/gebraucht? Neu
– bezahlter Preis 110,- €
– Listenpreis des Herstellers für Neugerät 123,76 € Euro

Ausstattung
Der Schrauber wird in einem Plastikkoffer, 2 Akkus, 40 Min. Ladegerät und einem Doppelbit geliefert. Der Koffer hat eine normale Qualität und es lassen sich auch ein paar Bits ohne Probleme in ihm verstauen. Die Bedienungsanleitung habe ich bis jetzt noch nicht gebraucht, somit kein Kommentar.

Testergebnis: 4,5 Punkte

Handhabung
Für mich persönlich eine der absoluten Stärken des Gerätes. Der Hitachi liegt perfekt in meiner Hand, die Gewichtsverteilung ist optimal und auch die Gummierung ist äußerst angenehm. Auch kann man den Schrauber, dank seiner Bauweise auf den Akku stellen.

Testergebnis: 7 Punkte

Leistung
Ich habe das Gerät u.a. zusammen mit einem Bosch GSR 10,8 2-LI bei einer Hausrenovierung incl. Umzug im Einsatz gehabt. Der Hitachi hat ordentlich Dampf, ich behaupte sogar einen Ticken mehr als der Bosch, was mich ehrlich gesagt etwas überraschte. Ich habe beide Geräte fast ausschließlich für diverse Schraubarbeiten im Einsatz gehabt und die Jungs haben ihren Job zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt. Von der Ausdauer geben sich beide Geräte nicht wirklich etwas, ich habe die Schrauben nicht gezählt, aber der 2. Akku war immer schon wieder voll wenn ich ihn brauchte.

Testergebnis: 6 Punkte

Umwelt
Der Hitachi ist nicht lauter oder leiser wie andere Schrauber auch, normal.

Testergebnis: 6 Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Der Hitachi ist im Vergleich zu Bosch, Makita, Milwaukee usw. der günstigste in der 10,8 Volt Klasse und das Gebotene überzeugt mich absolut.

Testergebnis: 6,5 Punkte

Ausgefallen?
Nein

Besondere Kritikpunkte
Keine

Positiv aufgefallen
Liegt sehr gut in der Hand und hat ordentlich Dampf.

Verbesserungsvorschläge
Keine

Mein Testurteil
Mich hat der Hitachi überzeugt, im direkten Vergleich zum Bosch ist es schwer zu sagen wer jetzt der bessere ist. Der Blaue macht einen im Vergleich wertigeren bzw. robusteren Eindruck, dafür ist der Griff des Hitachis ergonomischer und schmeichelt wie ich finde der Hand. Leistung und Ausdauer hat der Hitachi ein Tick mehr.

Wer auf der Suche nach einem 10,8 Volt Schrauber ist, sollte sich das Gerät mal anschauen.

Mein Testergebnis
Ausstattung: 4,5 Punkte 25%
Handhabung: 7 Punkte 25%
Leistung: 6 Punkte 25%
Umwelt: 6 Punkte 10%
Preis u. Preis/Leistungsverhältnis: 6,5 Punkte 15%
Gesamtergebnis: 5,5 Punkte
Sehr gut ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ✱

Bild

Bild
Bild

Bild

Bild

Antworten