Fund des Tages

Probleme und Erfahrungen mit Billigwerkzeugen von Aldi, Lidl und Co findet ihr hier

Moderator: Alfred

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 2608
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Fund des Tages

Beitrag von Brandmeister » 25. Jan 2017, 14:35

Ich eröffne zur allgemeinen Belustigung mal diesen Faden mit dem Fund des Tages. Habe in einem lokalen Baumarkt eine ganze Lade mit diesen Seitenschneidern im "Used-Look" gefunden. Wohlgemerkt nicht am Grabbeltisch sondern als Zubehör in der Elektroabteilung.
Sämtliche Modell waren rostig, die Schneiden haben - was auf dem Foto leider nicht so gut rüberkommt - nicht mal ansatzweise geschlossen und die beiden Seitenschneider mit denen ich es ausprobiert habe, waren nicht mal in der Lage, die vorstehende Ecke Fingernagel abzuknipsen, die mich gerade genervt hatte.
Kostenpunkt: knapp 8,00€

Der Fairnes halber habe ich alle Hinweise auf den Laden entfernt. Durchschnittlich ist die Qualität des Sortiments deutlich höher, als in den großen Ketten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Benutzeravatar
Do-it-myself
Beiträge: 673
Registriert: 17. Mär 2015, 13:51
Wohnort/Region: Reutlingen

Re: Fund des Tages

Beitrag von Do-it-myself » 25. Jan 2017, 16:04

Da gabs wohl beim Transport, der Lagerung oder der Stahlqualität gewisse Mängel.

Erinnert mich an eine Situtation von vor einem halben Jahr.
War bei einem regionalen Baustoffhändler. An dem Tag hatte es richtig gut geregnet und vor dem Eingang stand eine Palette Holzkohle rum. Die wurde ca. eine halbe Stunde zuvor geliefert und stand da im Regen rum, ohne irgendeine Plane/Folie usw. darüber. Die Mitarbeiter sitzen direkt 2m hinter einer Glasfront und sehen perfekt auf die Palette. Aber da hat sich keiner auf den Weg gemacht die ins Trockene zu schieben.

Gibt es halt dann wieder paar Wochen später im Angebot zu kaufen...
Ake, Alpen-Maykestag, ASW-Wekador, Athlet, Hawera/Bosch, Heller, Jepson, Karnasch, Spax, Wera, Wiha...

powersupply
Beiträge: 13659
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Fund des Tages

Beitrag von powersupply » 25. Jan 2017, 17:31

Do-it-myself hat geschrieben: An dem Tag hatte es richtig gut geregnet und vor dem Eingang stand eine Palette Holzkohle rum. Die wurde ca. eine halbe Stunde zuvor geliefert und stand da im Regen rum, ohne irgendeine Plane/Folie usw. darüber. Die Mitarbeiter sitzen direkt 2m hinter einer Glasfront und sehen perfekt auf die Palette. Aber da hat sich keiner auf den Weg gemacht die ins Trockene zu schieben.
Na vielleicht hatten die Packungen zuvor etwas Untergewicht weil sie zu trocken waren :ducken:

PS

HAL242
Beiträge: 1832
Registriert: 28. Apr 2011, 21:51
Wohnort/Region: Thueringen

Re: Fund des Tages

Beitrag von HAL242 » 25. Jan 2017, 18:16

Industrielook ist doch aktuell ganz groß in Mode... :mrgreen:

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 12310
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Fund des Tages

Beitrag von Dirk » 25. Jan 2017, 22:09

Brandmeister hat geschrieben:was auf dem Foto leider nicht so gut rüberkommt
Hättste einfach mal scharfgestellt... :rotfl:
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 2608
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Fund des Tages

Beitrag von Brandmeister » 26. Jan 2017, 00:09

Hätte mit dem Artikel auch einfach zum Holz 'rüberlatschen können. Da hätte sich bestimmt eine Ablage gefunden, auf der ich das Ding hätte legen und ganz gemütlich fokussieren können. Aber da trieb sich so viel Baumarktpersonal rum...

Vielleicht habe ich, wenn ich in rund 2 Wochen wieder mal nach Nordafrika muss, Gelegenheit die Makita (Mukate), Metabo (Motoba) Nachbauten aus dem fernen Osten und die Flex (Soficlet) Kopie aus lokaler Produktion zu fotografieren.
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 12310
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Fund des Tages

Beitrag von Dirk » 26. Jan 2017, 10:18

Oh cool, mach mal!
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 2608
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Fund des Tages

Beitrag von Brandmeister » 26. Jan 2017, 23:08

Ja, mal sehen. Die Jungs da reagieren mitunter sehr allergisch auf's Fotografieren.
Cool wäre es allerdings, wenn sich hier noch mehr Kuriositäten und Anekdoten sammeln würden.
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 2608
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Fund des Tages

Beitrag von Brandmeister » 30. Jan 2017, 19:26

Hab' da heute noch was im Supermarkt (kein Discounter) gefunden. Muss so 'ne Art Kurvensägeblatt sein:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 13328
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Fund des Tages

Beitrag von Alfred » 30. Jan 2017, 21:27

Do-it-myself hat geschrieben:Die Mitarbeiter sitzen direkt 2m hinter einer Glasfront und sehen perfekt auf die Palette. Aber da hat sich keiner auf den Weg gemacht die ins Trockene zu schieben.
....innere Kündigung
kein Soja- Rindfleisch- und Holzimport zum Schutz der Regenwälder

Antworten