Gehörschutz mit DAB+ Radio UND Umgebungsgeräuschverstärkung

Beim Arbeiten mit Werkzeugen ist man vielerlei Gefahren ausgesetzt, deshalb steht dieses Forum in dieser Rubrik ganz oben.

Moderator: Dirk

wink
Beiträge: 935
Registriert: Samstag 5. März 2011, 15:26
Wohnort/Region: Altbayern
Wohnort: Altbayern

Re: Gehörschutz mit DAB+ Radio UND Umgebungsgeräuschverstärkung

Beitrag von wink » Montag 18. Januar 2021, 15:22

the_black_tie_diyer hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 14:52
Ist das mit DAB(+) nicht eh durch?
Für mich nicht.
the_black_tie_diyer hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 14:52
jetzt ist es durch Streaming imho völlig obsolet
Auch wieder nicht für mich. Da wo ich das Ding nutzen möchte gibt es kein WLAN und mein Datenvolumen möchte ich dafür nicht opfern.
the_black_tie_diyer hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 14:52
die Versorgung hier nach wie vor unterirdisch ist.
Da wo ichs brauche ist die Versorgung mit "meinem" Sender sehr gut. :kp:
MfG
Christoph

the_black_tie_diyer

Re: Gehörschutz mit DAB+ Radio UND Umgebungsgeräuschverstärkung

Beitrag von the_black_tie_diyer » Montag 18. Januar 2021, 15:40

Dann hast Du - wie man es nimmt - großes Glück. Hier bräuchte ich damit nicht anfangen, Frust vorprogrammiert.

Daher ja meine Verwunderung, aber schön wenn es bei Dir funktioniert!

Viele Grüße,
Oliver

Ein_Gast
Beiträge: 1622
Registriert: Sonntag 16. Juli 2017, 01:04
Wohnort/Region: Ruhrpott

Re: Gehörschutz mit DAB+ Radio UND Umgebungsgeräuschverstärkung

Beitrag von Ein_Gast » Montag 18. Januar 2021, 15:49

Ich kann das zumindest bei einem Gehörschutz durchaus verstehen. Bei den Arbeiten, bei denen man die Dinger aufhat, möchte man nicht immer sein Handy in der Nähe haben. Und unbegrenzt ist die Bluetooth-Reichweite auch nicht, dass man es problemlos aus dem Spind beitreiben könnte.

Antworten