Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Alles, was nun wirklich nichts mit Werkzeugen und dem Arbeiten damit zu tun hat.

Moderator: moto4631

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 15374
Registriert: Sonntag 10. April 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von powersupply » Dienstag 15. Januar 2019, 07:52

Do-it-myself hat geschrieben:
Montag 14. Januar 2019, 23:55
Da auf der Seite fast ganz unten sind einige Scheiben und deren Mitten-Kontur zu sehen.

https://www.bosch-professional.com/de/de/x-lock/

Das X-Lock System erfordert spezielle Scheiben, diese sind aber auf den alten Werkzeugen kompatibel.
Ich sehe da insbesondere bei den gekröpften Scheiben Probleme. Da werden z.B. bei den Schruppscheiben in den wenigsten Fällen die Muttern in die Scheiben passen. Die berühmt berüchtigte SDS Schnellspannmutter ganz sicher nicht.
Auch die Zopfbürsten dürften nicht abwärtskompatibel sein.

PS

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 790
Registriert: Mittwoch 29. August 2018, 16:24
Wohnort/Region: ME

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von the_black_tie_diyer » Dienstag 15. Januar 2019, 08:32

Guten Morgen zusammen,

soweit mir bekannt sind schon eine größere Anzahl namhafter Hersteller von qualitativ hochwertigen Verbrauchsmaterialien fest mit an Board.

Ich !vermute! mal, die werden sich wohl auch im Rahmen der Messe "outen".

Zur Eingangsfrage, ich fahre - wenn überhaupt möglich - nur noch zu Messen wenn ich einen ganz konkreten Anlass dazu habe. Der ist hier nicht gegeben.

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver aka @the_black_tie_diyer

Benutzeravatar
Do-it-myself
Beiträge: 707
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 12:51
Wohnort/Region: Reutlingen

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von Do-it-myself » Dienstag 15. Januar 2019, 11:00

powersupply hat geschrieben:
Dienstag 15. Januar 2019, 07:52
Ich sehe da insbesondere bei den gekröpften Scheiben Probleme. Da werden z.B. bei den Schruppscheiben in den wenigsten Fällen die Muttern in die Scheiben passen. Die berühmt berüchtigte SDS Schnellspannmutter ganz sicher nicht.
Auch die Zopfbürsten dürften nicht abwärtskompatibel sein.
Ja, da hast du vollkommen recht. Auch bei den Zopfbürsten hat Bosch schon gesagt, dass diese nicht abwärtskompatibel sein werden.

Ich finde das nicht schlimm. Lieber mal etwas weglassen, anstatt für 100 Jahre irgendeien kompatibilität mit sich ziehen welche die Entwicklung beschränkt.
the_black_tie_diyer hat geschrieben:
Dienstag 15. Januar 2019, 08:32
...soweit mir bekannt sind schon eine größere Anzahl namhafter Hersteller von qualitativ hochwertigen Verbrauchsmaterialien fest mit an Board.

Ich !vermute! mal, die werden sich wohl auch im Rahmen der Messe "outen".

Zur Eingangsfrage, ich fahre - wenn überhaupt möglich - nur noch zu Messen wenn ich einen ganz konkreten Anlass dazu habe. Der ist hier nicht gegeben.
Das wäre natürlich super! Ich bin gespannt.

Mit den Messebesuchen mache ich das mittlerweile auch so. Ist vernünftiger ;)
Ake, Alpen-Maykestag, ASW-Wekador, Athlet, Hawera/Bosch, Heller, Jepson, Karnasch, Spax, Wera, Wiha...

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5413
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von MrDitschy » Dienstag 15. Januar 2019, 21:06

Im BobForum ist zu lesen (oder steht schon eher fest), dass auch namhafte Schleifmittelhersteller das Zubehör mit X-Lock Aufnahme herstellen werden. Ebenso dass das X-Lock System von anderen Elektrowerkzeugherstellern in Lizenz gebaut wird.

Heist wohl, es wird bei mir hoffentlich bald, nochmals ein Akkuwinkelschleifer Einzug erhalten. :mrgreen:
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

flat12
Beiträge: 759
Registriert: Samstag 19. April 2014, 12:35
Wohnort/Region: Muc

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von flat12 » Dienstag 15. Januar 2019, 21:52

Kann mir gut vorstellen, dass Fein mitspielt, schon aufgrund der Zusammenarbeit bei Starlock; evtl sind ja auch noch andere deutsche Hersteller dabei, würde ja Sinn machen, wenn man einen Standard etablieren will.

Mein Interesse ist irgendwie sehr verhalten, zum einen hab auch ich gelegentlich 2 Winkelschleifer im Einsatz um Zubehör nicht wechseln zu müssen und der Scheibenwechsel dauert wirklich nicht besonders lang, insbesondere wenn man keinen Schlüssel nutzt.

Was mich etwas verwundert: es gibt noch keine Bilder!

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 790
Registriert: Mittwoch 29. August 2018, 16:24
Wohnort/Region: ME

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von the_black_tie_diyer » Dienstag 15. Januar 2019, 22:05

Hi!

Wie, keine Bilder? Meinst Du abgesehen von den offiziellen aus der Pressemitteilung?

https://www.bosch-presse.de/pressportal ... 80930.html

https://www.bosch-professional.com/de/de/x-lock/

Da gibt's auch Videos.

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver aka @the_black_tie_diyer

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5413
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von MrDitschy » Dienstag 15. Januar 2019, 22:10

Er meint wohl die anderen Hersteller (deine Links würde hier im Thread ja schon verlinkt). :wink:
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 790
Registriert: Mittwoch 29. August 2018, 16:24
Wohnort/Region: ME

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von the_black_tie_diyer » Dienstag 15. Januar 2019, 22:12

Achso. :thx:

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver aka @the_black_tie_diyer

Benutzeravatar
Do-it-myself
Beiträge: 707
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 12:51
Wohnort/Region: Reutlingen

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von Do-it-myself » Dienstag 15. Januar 2019, 22:37

Wenn andere Hersteller mit an Bord sind, wird sich Bosch nicht die Premiere nehmen lassen.

Die anderen dürfen dann sicher danach an die Öffentlichkeit damit.
Ake, Alpen-Maykestag, ASW-Wekador, Athlet, Hawera/Bosch, Heller, Jepson, Karnasch, Spax, Wera, Wiha...

flat12
Beiträge: 759
Registriert: Samstag 19. April 2014, 12:35
Wohnort/Region: Muc

Re: Messe Bau 2019 München, 14.-19.01.2019

Beitrag von flat12 » Dienstag 15. Januar 2019, 23:19

War unglücklich ausgedrückt, ja ich dachte an Bilder der anderen Hersteller. Meist gibt's die ein oder anderen Bilder vorab ... die manchen Hersteller gar nicht gut gefallen 😋

Antworten