Nagelneu Kettensäge Sabre 35 zugelaufen...

Hier findet ihr alles rund um Ketten- und Motorsägen: Pflege, Wartung, Reparatur und natürlich Tipps & Tricks zum Einsatz der Motorsägen, aber auch anderer Geräte für die Waldarbeit

Moderator: dolmar-sammler

Antworten
webeule
Beiträge: 42
Registriert: 29. Mär 2016, 17:37
Wohnort/Region: Warendorf

Nagelneu Kettensäge Sabre 35 zugelaufen...

Beitrag von webeule » 8. Jul 2018, 21:27

Guten Abend zusammen,

durch einen Todesfall in der Familie ist mir eine nagelneue (OVP) Sabre 35 (Baujahr 96) zugelaufen. Gebaut wurde sie in den USA.
IMG_20180708_210952.jpg
Mehr weiß ich aber nicht dazu.
Hat jemand so eine und kann mir etwas dazu sagen? Wo ist die in etwa qualitativ einzuordnen? Kann man damit einigermaßen arbeiten? Von dem Hersteller findet man im Netz sehr wenig, scheint aber irgendeine Baumarktmarke gewesen zu sein...

Muss ich nach so langer Zeit etwas beachten, bevor ich die das erste Mal benutze?

Viele Grüße
Oliver
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

moto4631
Moderator
Beiträge: 11864
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Nagelneu Kettensäge Saber 35 zugelaufen...

Beitrag von moto4631 » 8. Jul 2018, 22:07

Vielleicht findest Du mehr Info´s wenn Du mal genau hinkuckst was da auf dem Schwert steht.
Saber ist es schon mal nicht. :mrgreen:
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

Benutzeravatar
Patrick_
Beiträge: 192
Registriert: 29. Jul 2016, 12:30
Wohnort/Region: Muenchen

Re: Nagelneu Kettensäge Saber 35 zugelaufen...

Beitrag von Patrick_ » 8. Jul 2018, 22:18

Dürfte baugleich zur Super 2 von Homelite sein. http://www.acresinternet.com/cscc.nsf/e ... enDocument

webeule
Beiträge: 42
Registriert: 29. Mär 2016, 17:37
Wohnort/Region: Warendorf

Re: Nagelneu Kettensäge Saber 35 zugelaufen...

Beitrag von webeule » 9. Jul 2018, 07:00

moto4631 hat geschrieben:
8. Jul 2018, 22:07
Vielleicht findest Du mehr Info´s wenn Du mal genau hinkuckst was da auf dem Schwert steht.
Saber ist es schon mal nicht. :mrgreen:
Mist, ein Buchstabendreher... :shock:
Kann ich die alten Beiträge bearbeiten? Ich habe die Funktion nicht gefunden...

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12991
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Nagelneu Kettensäge Saber 35 zugelaufen...

Beitrag von Alfred » 9. Jul 2018, 11:49

Kann ich die alten Beiträge bearbeiten? Ich habe die Funktion nicht gefunden...
habe die Bezeichnung korrigiert.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Brandmeister
Beiträge: 1641
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Nagelneu Kettensäge Sabre 35 zugelaufen...

Beitrag von Brandmeister » 9. Jul 2018, 23:43

Die gibt es in den USA beim home depot, falls dir das weiterhilft.
Die Physik gewinnt immer!

webeule
Beiträge: 42
Registriert: 29. Mär 2016, 17:37
Wohnort/Region: Warendorf

Re: Nagelneu Kettensäge Saber 35 zugelaufen...

Beitrag von webeule » 11. Jul 2018, 21:58

Alfred hat geschrieben:
9. Jul 2018, 11:49
Kann ich die alten Beiträge bearbeiten? Ich habe die Funktion nicht gefunden...
habe die Bezeichnung korrigiert.
Vielen Dank!

dolmar-sammler
Moderator
Beiträge: 1306
Registriert: 27. Feb 2004, 13:49
Wohnort/Region: PB
Wohnort: Ostwestfalen
Kontaktdaten:

Re: Nagelneu Kettensäge Sabre 35 zugelaufen...

Beitrag von dolmar-sammler » 15. Dez 2018, 22:13

Wunderschöne Säge, zu schade um damit zu arbeiten :saegen:
Armut schafft Demut - Demut schafft Fleiß - Fleiß schafft Reichtum - Reichtum schafft Übermut - Übermut schafft Krieg - Krieg schafft Armut

Antworten