Innovative Idee zum Ablängen von (Brenn)Holz

Hier findet ihr alles rund um Ketten- und Motorsägen: Pflege, Wartung, Reparatur und natürlich Tipps & Tricks zum Einsatz der Motorsägen, aber auch anderer Geräte für die Waldarbeit

Moderator: dolmar-sammler

Antworten
henniee
Moderator
Beiträge: 11765
Registriert: 22. Jun 2004, 03:14
Wohnort/Region: DO

Innovative Idee zum Ablängen von (Brenn)Holz

Beitrag von henniee » 23. Okt 2016, 16:56

Viele Grüße,
Henniee

Dortmunder Union c/o
enememistewasrappeltinderkiste

MSG
Moderator
Beiträge: 4479
Registriert: 16. Sep 2009, 10:21
Wohnort/Region:
Wohnort: 20km rechts von Darmstadt

Re: Innovative Idee zum Ablängen von (Brenn)Holz

Beitrag von MSG » 23. Okt 2016, 18:40

Das ist echt mal eine geniale Idee :)

Wobei die sich bei der konventionellen Methode ziemlich dämlich anstellen. Bei uns zeichnet einer ein paar Bäume an und der andere sägt.... wenn der Anzeichner fertig ist, sägt der auch....

tryps
Beiträge: 44
Registriert: 29. Nov 2015, 09:43
Wohnort/Region: nahe Oldenburg

Re: Innovative Idee zum Ablängen von (Brenn)Holz

Beitrag von tryps » 24. Okt 2016, 08:26

Naja, unsere Säge hat einen Messstrich am Gehäuse. Mit Schwert sind es 50cm also zwei mal auf den Baum legen und sägen.

Aber ist ne witzige Lösung.

Gruß,
tryps

Antworten