Platzsparende Dachboden - Treppe

Schwerpunkt dieses Forum sind Arbeiten beim Ausbau eines Hauses oder der Renovierung, die innen stattfinden, z.B. Trockenbau, Fußboden verlegen, Türen einbauen, Dachausbau, Malern und Tapezieren.

Moderatoren: Brandmeister, MrDitschy

Antworten
Benutzeravatar
BadDenni
Beiträge: 4
Registriert: 9. Aug 2018, 14:27
Wohnort/Region: Neumünster

Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von BadDenni » 3. Feb 2020, 13:38

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer pfiffigen Lösung für meinen „Dachboden“. Leider ist Platz Mangelware.
Daher muss die Treppe Klappbar sein. Ich habe mir eine etwa 12 Stufige Treppe vorgestellt die an eine Art Scharnier ist und so nach oben oder nach unten geklappt werden kann.
Aber theoretisch bin ich für jede Lösungsidee offen. Wenn jemand von euch Ideen hat der für Kreative Lösungen bekannt ist würde ich mich über einen Kontakt freuen.

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 12177
Registriert: 3. Feb 2004, 00:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von H. Gürth » 3. Feb 2020, 14:00

Ich habe mir eine etwa 12 Stufige Treppe vorgestellt die an eine Art Scharnier ist und so nach oben oder nach unten geklappt werden kann
So etwas gibts doch schon seit Jahrzehnten. Z. Bsp. Roto Dachbodentreppe etc.

Aber ich fürchte BadDenni wird uns in Kürze mit den passenden Affilate-Links
beglücken. :mrgreen:
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

powersupply
Beiträge: 13845
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von powersupply » 3. Feb 2020, 14:05

H. Gürth hat geschrieben:
3. Feb 2020, 14:00
Aber ich fürchte BadDenni wird uns in Kürze mit den passenden Affilate-Links
beglücken. :mrgreen:
Wieso habe ich die leise Befürchtung, dass Du, wie so oft, Recht hast? :kp:

PS

Ein_Gast
Beiträge: 864
Registriert: 16. Jul 2017, 01:04
Wohnort/Region: Ruhrpott

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von Ein_Gast » 3. Feb 2020, 14:09

Seid nicht so negativ. Ich tippe drauf, dass noch ein neuer User kommt, der diese Fragen mit den entsprechenden Links beantworten kann :mrgreen:

Benutzeravatar
BadDenni
Beiträge: 4
Registriert: 9. Aug 2018, 14:27
Wohnort/Region: Neumünster

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von BadDenni » 3. Feb 2020, 15:30

Ich frage mich was ihr mit den Links habt, bei der Höhe die ich benötige habe ich leider noch nicht dass richtige gefunden, gerade mit so wenig Platz :kp:
Vieleicht sollte man sich einfach raushalten wenn man keine geeignete Antwort darauf hat.

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 12177
Registriert: 3. Feb 2004, 00:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von H. Gürth » 3. Feb 2020, 15:57

einfach raushalten wenn man keine geeignete Antwort darauf hat
Dann sollte BadDanni nach Möglickeit die vorhandenen oder gewünschten Einbaumaße angeben. Sonst ist alles nur :glaskugel:
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

Benutzeravatar
D_Mon
Beiträge: 603
Registriert: 19. Feb 2017, 10:17
Wohnort/Region: Nordbayern

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von D_Mon » 3. Feb 2020, 19:10

Hat er doch:
BadDenni hat geschrieben:
3. Feb 2020, 13:38
... Leider ist Platz Mangelware. ...
... eine etwa 12 Stufige Treppe ...
:mrgreen:

Spass beiseite.
Sehr wichtig sind, neben konkreten Angaben zur Einbausituation, vorhandenem Platz etc. die allgemeinen Anforderungen (Wärmeschutz, Brandschutz, Nutzungsart der Räume oben und unten etc.), sonst kann man wirklich nichts empfehlen. Und natürlich musst Du (u. a.) die Landesbauordung Deines Bundeslandes beachten.

Ich rate Dir, mal Kontakt zum technischen Kundendienst eines der einschlägigen Hersteller aufzunehmen.
Die werden häufig mit speziellen Anforderungen konfrontiert und haben manchmal Sonderlösungen in der Schublade.

Eventuell kannst Du auch eine Standardvariante in der von Dir gewünschten Qualität und Ausstattung kaufen und, im Fall einer Klappleiter, das unterste Klappteil einfach auf das von Dir benötigte Maß absägen. Falls Du eine Schiebeleiter bevorzugst, würde ich die eher oben kürzen.

Gruß
D.Mon
--
Ihr lacht über mich, weil ich anders bin.
Ich lache über Euch, weil Ihr alle gleich seid.
(Kurt Cobain, †1994)

powersupply
Beiträge: 13845
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von powersupply » 3. Feb 2020, 20:59

D_Mon hat geschrieben:
3. Feb 2020, 19:10
im Fall einer Klappleiter, das unterste Klappteil einfach auf das von Dir benötigte Maß absägen.
Klappleiter...
Des Zeugs hat der Teufel erfunden!
Hab ich eine preisgünstige. Ehe ich eine Verriegelung für das unterste Klappstück angebracht hatte hab ich, oben auf der Leiter stehend, feststellen müssen dass das untere Stück mitunter nach innen wegklappt und man nicht mehr runter kommt ohne den Parkett zu beschädigen. :evil:

PS

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 2767
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von Brandmeister » 7. Feb 2020, 17:59

Teleskopleiter eventuell: Hier Lichtzeigeranwahl für exemplarisches Modell.
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 13384
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Platzsparende Dachboden - Treppe

Beitrag von Alfred » 7. Feb 2020, 22:03

BadDenni hat geschrieben:
3. Feb 2020, 13:38
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer pfiffigen Lösung für meinen „Dachboden“. Leider ist Platz Mangelware.
Daher muss die Treppe Klappbar sein. Ich habe mir eine etwa 12 Stufige Treppe vorgestellt die an eine Art Scharnier ist und so nach oben oder nach unten geklappt werden kann.
soll die Treppe aus Metall gebaut sein weil du hier im Metallforum postest?
Andernfalls hier schreiben:
viewforum.php?f=29&sid=adda50263397c7504dc6665408757ffe
kein Soja- Rindfleisch- und Holzimport zum Schutz der Regenwälder

Antworten