Kabel / Leitungsabdeckung

Schwerpunkt dieses Forum sind Arbeiten beim Ausbau eines Hauses oder der Renovierung, die innen stattfinden, z.B. Trockenbau, Fußboden verlegen, Türen einbauen, Dachausbau, Malern und Tapezieren.
Antworten
Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 11344
Registriert: 3. Feb 2004, 00:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Kabel / Leitungsabdeckung

Beitrag von H. Gürth » 13. Sep 2017, 21:06

Verlege derzeit auf dem Dachboden ein paar Netzwerkleitungen.
Suche dafür und für bereits liegende Sat-Kabel günstige Abdeckung
als Trittschutz oder Stolperschutz.
Die bekannten Kabelbrücken sind mir mit Preisen z.T. von 12,00€ per Meter doch etwas zu teuer. Wer kennt was günstiges. Muss nicht schön ausschauen, nur zweckmäßig sein. Flexrohr oder Steckrohr wollt ich nicht montieren
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

powersupply
Beiträge: 11265
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: Großraum BB - CW
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Kabel / Leitungsabdeckung

Beitrag von powersupply » 13. Sep 2017, 23:26

Gaffaband? :ducken:

PS

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 11344
Registriert: 3. Feb 2004, 00:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: Kabel / Leitungsabdeckung

Beitrag von H. Gürth » 13. Sep 2017, 23:31

Ja, hab ich bei der Suche im Netz auch gefunden. Sogar welches nur an den Rändern klebt und in der Mitte einen Klebstoff freien Teil besitzt. Hab sowas noch nie verarbeitet, wie gut haftet das auf Spanplatten?
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

Dlawso59
Beiträge: 89
Registriert: 12. Jun 2009, 14:23
Wohnort/Region:
Wohnort: Stuttgart

Re: Kabel / Leitungsabdeckung

Beitrag von Dlawso59 » 14. Sep 2017, 06:22

schau mal hier:
http://stores.ebay.de/Industriegummi-Sh ... 7759642010
z.B. 50cm x5m
kann man längs schmaler schneiden und mit Dachpappenägeln fixieren

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12892
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Kabel / Leitungsabdeckung

Beitrag von Alfred » 14. Sep 2017, 09:46

3 Kant Leisten aufnageln :lol:
eBay-Link
oder doch die 12€ Leisten kaufen und als "Erbvorwegnahme" betrachten..... :wink:
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Antworten