Duschkabine vor Fenster

Schwerpunkt dieses Forum sind Arbeiten beim Ausbau eines Hauses oder der Renovierung, die innen stattfinden, z.B. Trockenbau, Fußboden verlegen, Türen einbauen, Dachausbau, Malern und Tapezieren.
Antworten
Onkelandy
Beiträge: 115
Registriert: 20. Jul 2007, 18:47
Wohnort/Region:
Wohnort: Eifel-NRW

Duschkabine vor Fenster

Beitrag von Onkelandy » 13. Aug 2017, 20:26

Hallo zusammen,

ich bin vor Kurzem in eine neue Mietwohnung eingezogen und würde gerne eine Duschkabine einbauen. Die Einbausituation ist jedoch so blöd, dass ich Euren Rat bräuchte ob sich eine Kabine in der Situation halbwegs günstig (bis 1000 €) überhaupt realisieren lässt.

Die Dusche ist an einer Seite vor dem Fenster platziert, an die Duschtasse grenzt an einer Seite an eine Vorbauwand. Eine Seitenwand der Dusche auf der Duschtasse, vor der Vorbauwand hätte zur Konsequenz, dass sich das Fenster nicht mehr öffnen liesse. Da ich das Fenster noch öffnen würde, kommt eine U-Form für die Dusche nicht in Frage. (Möglich wäre eine Falt-Kabine, die jedoch über 2.000 € kosten würde)

Ich hoffe man kann den Bildern das Problem entnehmen.. :kp:

Hat jemand eine kluge Idee, wie man eine Eck-Kabine in Standard-Bauweise realisieren und das Fenster weiterhin öffnen kann (ohne in den Holzrahmen zu bohren)?

Vielen Dank schon mal
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12910
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Duschkabine vor Fenster

Beitrag von Alfred » 13. Aug 2017, 21:40

ich würde eine U-Form mit Eckeinstieg einbauen, der linke Fensterflügel bleibt zu oder kann nur noch gekippt werden, der rechte Fensterflügel könnte noch aufgehen bzw. auch nur gekippt werden. Leichte Fehlkonstruktion der Raum....
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Onkelandy
Beiträge: 115
Registriert: 20. Jul 2007, 18:47
Wohnort/Region:
Wohnort: Eifel-NRW

Re: Duschkabine vor Fenster

Beitrag von Onkelandy » 14. Aug 2017, 19:11

Danke für die Antwort aber ich möchte beide Fensterflügel öffnen können, daher scheidet eine herkömmliche U-Kabine aus.

Ja der Raum ist definitiv vermurkst. Gegenüber der Dusche ist der Standort für die Waschmaschine. Da gehört die Dusche hin... Aber das zu ändern steht leider nicht in meiner Macht. :kp:

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12910
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Duschkabine vor Fenster

Beitrag von Alfred » 14. Aug 2017, 19:30

Dann musst du die Wand zum Fenster aus der Duschwand (muss dann Kunststoff sein) ausschneiden und an dieser Seite einen Duschvorhang in der Kabine installieren.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

flat12
Beiträge: 692
Registriert: 19. Apr 2014, 12:35
Wohnort/Region: Muc

Re: Duschkabine vor Fenster

Beitrag von flat12 » 17. Aug 2017, 01:36

Also Standard scheidet bei der gehebenen Situation aus.

Ich hab einmal einen ähnlich gearteten Fall gesehen. Da hat der Glaser eine Scheibe seitlich auf die Wanne aufgesetzt, mit 2 Befestigungen an der hinteren Wand und einer Querstrebe oben fixiert, dann mit Silikon ausgespritz. Damit das Fenster noch geöffnet werden konnte wurden auf der Vormauerung/dem Fensterbrett 2 kleine Glasscheiben zur mitte des Fensterrahmens auamitsgerichtet mit Silikon verklebt - also von der großen Scheibe in einem ca 130 Grad Winkel hin zur Fenstermitte und 2 Scheiben damit eine Art Radius erreicht werden konnte. Die entstandenen Glas-Kanten wurden mit einem polierten Edelstahl-Winkel abgedeckt. Hat handwerklich gut ausgesehen und sagen wir mal sehr interessant. Im Grunde musst der Glaser ausgleichen was Architekt/Instalateur/Fliesenleger angerichtet haben.

Ich würde entweder zum Glaser schauen - teuer - alternativ eine Glasscheine im Internet mitsamt Befestigungsmaterial bestellen/anfertigen lassen

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12910
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Duschkabine vor Fenster

Beitrag von Alfred » 17. Aug 2017, 07:46

Onkelandy hat geschrieben:
ich bin vor Kurzem in eine neue Mietwohnung eingezogen
evtl. mal den Vermieter nach Lösungen fragen und auch über einen Rückbau beim Auszug nachdenken.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Onkelandy
Beiträge: 115
Registriert: 20. Jul 2007, 18:47
Wohnort/Region:
Wohnort: Eifel-NRW

Re: Duschkabine vor Fenster

Beitrag von Onkelandy » 23. Aug 2017, 20:35

Danke flat und Alfred für die Antworten.

Meine Überlegungen gehen auch in eine ähnliche Richtung wie die von Dir beschriebene Lösung des Glasers, flat.

Leider wird das verhältnismäßig teuer, weil es eine ziemliche Bastelei sein muss. Daher die Frage, ob jemandem etwas ohne Zurechtschneiden o. ä. einfällt :kp:

@Alfred:
Vermieter wurde schon gefragt, er verweist darauf mal bei den Nachbarn zu fragen. Die Nachbarn haben entweder den Duschvorhang oder ein Provisorium (wie ich) in der Hoffnung, dass jemand eine Lösung für eine Kabine findet.

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12910
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Duschkabine vor Fenster

Beitrag von Alfred » 24. Aug 2017, 08:46

die Frage nach einer Lösung musst du letztlich selber entscheiden weil es jeweils um die Kosten und den Komfort geht. Also entweder Angebote vom Glaser einholen oder Duschvorhang verwenden.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Antworten