Suche Werkzeugkoffer im Systainer-Stil

Alles für die perfekte Werkstatt, Tische, Schränke, Baukastensysteme, Werkzeugboxen und Werkzeugkoffer, Fahrzeugausstattungen, Leitern, Hubwagen & Gabelstapler etc.
Björn88
Beiträge: 181
Registriert: 22. Aug 2016, 01:54
Wohnort/Region: Schiffdorf bei Bremerhaven

Re: Suche Werkzeugkoffer im Systainer-Stil

Beitrag von Björn88 » 22. Mär 2018, 18:41

Hey mirk! Bist du dir ganz sicher, ob du wirklich dafür ein "sytainer" nehmen möchtest? Ich stand vor einiger Zeit vor ähnlicher Suche. Es ist zwar wirklich praktisch "werkzeugkoffer" und zb Akkuschrauber an einander zu koppeln, allerdings kann es auch schnell müßig werden, wenn zb noch die Stichsäge darunter hängt und man dann Treppen steigen muss. Ich habe mich für einen Rucksack-Trolly der Firma KS Tools entschieden. Ich bin total begeistert davon, sowohl tragekomfort wie auch stauraum sind enorm. Und ich habe dabei immer noch beide Hände frei, für zusätzlich benötigtes Werkzeug!

mirk
Beiträge: 783
Registriert: 2. Nov 2006, 15:42
Wohnort/Region: MYK

Re: Suche Werkzeugkoffer im Systainer-Stil

Beitrag von mirk » 26. Mär 2018, 13:52

Die idee mit dem Rucksack ist gut, hatte mal einen was mich dabei immer gestört hat war das der Rückenteil im Dreck liegt. Darum wollte ich wider zu Koffer gehen bzw. Blieben.
Grüße Mirko

Björn88
Beiträge: 181
Registriert: 22. Aug 2016, 01:54
Wohnort/Region: Schiffdorf bei Bremerhaven

Re: Suche Werkzeugkoffer im Systainer-Stil

Beitrag von Björn88 » 26. Mär 2018, 19:16

Ich werde die Tage mal die Bilder von meinem Rucksack einstellen. Ich bin echt begeistert von diesem. Auch das von dir benannte Problem, fällt auf Grund der trolly Eigenschaft weg. Bei mir ist er bis jetzt nie umgekippt. Wenn du den Reißverschluss zb ganz öffnest, kannst du den Einsatz heraus nehmen. Und auch dann kippt er nicht.

Tamaris-PA
Beiträge: 608
Registriert: 16. Feb 2005, 22:00
Wohnort/Region: 67061 Ludwigshafen
Wohnort: 67061 Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Suche Werkzeugkoffer im Systainer-Stil

Beitrag von Tamaris-PA » 7. Apr 2018, 16:52

ich bin auf dem gleichen stand wie du, alles ist in systainern bis unsere werkzeugkoffer vorranging elektrik. und für crimpwerkzeug und zubehör suche ich noch was.....

zu deinen bildern: wenn du die zangen versetzt anordnest passt es (immer einen griff von 2 zangen in eine lasche, so musste ichs bei meinem aktuellen koffer auch) wies die verarbeitung? und welcher war es genau?
http://www.facebook.com/MTSAudio
"Einer hält die Sprache und zwei schauen ihm beim Halten zu"

Antworten