hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehlen?

Streichen und Lackieren erfordert außer einem Pinsel meist noch anderes Werkzeug und spezielles Know how. Der Einsatz chemischer Produkte und Kleber bedarf oft einer besonderen Aufmerksamkeit bei der Verarbeitung und dem Arbeitsschutz.

Moderatoren: henniee, Dirk

h-e-r-o
Beiträge: 1426
Registriert: 4. Apr 2005, 16:07
Wohnort/Region:
Wohnort: NRW

hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehlen?

Beitrag von h-e-r-o » 14. Feb 2017, 17:23

Hallo zusammen,
in kürze ziehen wir in unser neues Heim und dort sind kleinere Renvoierungsarbeiten fällig. Für die Überstreichbaren sachen wie Fugen zwischen Wand und Decke benötige ich ein hochwertiges Acryl und für die Fuge zwischen Boden und Sockelleiste ein hochwertiges Silikon.

Nach ein bisschen Recherche im Netz bin ich öfter auf folgende Produkte gestoßen:

Acryl: Lugato Riss- und Fugen zu Weiss
Acryl: OTTOSEAL A 205 Premium-Acryl-Dichtstoff

Silikon: OTTOSEAL S 100 Premium-Sanitär-Silicon
Silikon: PCI Silcoferm S
Silikon: PCI Silcofug E

Könnt Ihr etwas zu den Produkten sagen, oder habt Ihr ganz andere Empfehlungen?

henniee
Moderator
Beiträge: 11767
Registriert: 22. Jun 2004, 03:14
Wohnort/Region: Sauerland

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von henniee » 14. Feb 2017, 18:55

Otto.
Viele Grüße,
Henniee

enememistewasrappeltinderkiste

h-e-r-o
Beiträge: 1426
Registriert: 4. Apr 2005, 16:07
Wohnort/Region:
Wohnort: NRW

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von h-e-r-o » 14. Feb 2017, 19:35

Hallo,
das war kurz und bündig :D

Otto in beiden Fällen, also Acryl & Silikon?

henniee
Moderator
Beiträge: 11767
Registriert: 22. Jun 2004, 03:14
Wohnort/Region: Sauerland

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von henniee » 14. Feb 2017, 20:14

auf jeden Fall.

Wenn Du mir die benötigten Farben sagst, könnte ich Dir ggf auch etwas anbieten, haltbare Ware, die bei mir übrig geblieben ist.

Was die Sockelleisten angeht: Da ich in RAL lackierte hatte, blieb nur ein Reinraum Silikon von Otto :D
Das war aber auch gut.
Viele Grüße,
Henniee

enememistewasrappeltinderkiste

h-e-r-o
Beiträge: 1426
Registriert: 4. Apr 2005, 16:07
Wohnort/Region:
Wohnort: NRW

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von h-e-r-o » 14. Feb 2017, 20:47

Zum Farbton kann ich nich nichts genaues sagen. Wird etwas zwischen Anthrazit & Dunkel/Betongrau. Da muss ich die Fliesen nochmal genauer sehen. Bekomme aber erst Anfang März den Schlüssel.

Ich überlege zusätz noch die Anschaffung einer vernünftigen Handpress-Pistole, da ich mich immer ärgere wenn ich meine billig Hanpressen benutze. Die eine verbiegt sich ohne Ende und die andere ist nur für 0,99 Cent Acryl zu verwenden. Sobald das Acryl etwas fester ist funktioniert die Presse kaum noch oder mit tut die Hand weh vom pressen.

Ich habe mich mal bei Otto Chemie umgesehen und die Handpress-Pistole H40 gefunden. Diese würde zwar einmalig Kosten von 75-80 Euro verursachen aber wahrscheinlich bis zur Rente halten. Habt ihr schon Erfahrungen mit der genannten Presse?

powersupply
Beiträge: 11442
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von powersupply » 14. Feb 2017, 21:18

Hi

Ich habe ein älteres Modell der H37 und bin vollauf zufrieden damit. Die von dir angedachte H40 dürfte weitgehend die selbe Mechanik besitzen.

PS

h-e-r-o
Beiträge: 1426
Registriert: 4. Apr 2005, 16:07
Wohnort/Region:
Wohnort: NRW

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von h-e-r-o » 14. Feb 2017, 22:21

Hat die h37 gegenüber der h40 irgendwelche Vorteile durch den geschlossenen kartuschenschacht? Bei der h40 ist dieser ja zur Hälfte offen.

maddox
Beiträge: 198
Registriert: 9. Nov 2011, 00:18
Wohnort/Region: Osthessen

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von maddox » 14. Feb 2017, 22:33

Wenn ich mich recht entsinne, wurden in einem anderen Thread diese auch für tauglich befunden:

Fischer KP M 2
Heytec Heyco 50817910100

h-e-r-o
Beiträge: 1426
Registriert: 4. Apr 2005, 16:07
Wohnort/Region:
Wohnort: NRW

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von h-e-r-o » 14. Feb 2017, 22:49

Danke für den Hinweis! Das sind natürlich enorme Preisunterschiede. Die Heytec ist beim großen Fluß Bestseller und hat durchweg positive Bewertungen.

Werde ich mir morgen auf jeden Fall mal genauer ansehen.

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 11033
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: hochwertiges Acryl & Silikon gesucht, was ist zu empfehl

Beitrag von Dirk » 14. Feb 2017, 22:50

Spricht eigentlich was dagegen, bei sowas eine schon vorhandene Fischer DM S zu benutzen? Die ist primär für Injektionsmörtel, kann aber sowohl Side-by-side als auch Coaxial-Kartuschen.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Antworten