Welches Fett für elektrischen Toröffner?

Streichen und Lackieren erfordert außer einem Pinsel meist noch anderes Werkzeug und spezielles Know how. Der Einsatz chemischer Produkte und Kleber bedarf oft einer besonderen Aufmerksamkeit bei der Verarbeitung und dem Arbeitsschutz.

Moderatoren: Dirk, henniee

Antworten
casch
Beiträge: 30
Registriert: 27. Feb 2016, 00:06
Wohnort/Region: Berlin

Welches Fett für elektrischen Toröffner?

Beitrag von casch » 10. Feb 2017, 23:21

Liebe Leute, wer hat einen Tipp für mich? Womit kann ich die Spindel meines elektrischen Toröffners einfetten?

Dev
Beiträge: 602
Registriert: 10. Sep 2009, 21:50
Wohnort/Region: SE

Re: Welches Fett für elektrischen Toröffner?

Beitrag von Dev » 11. Feb 2017, 00:16

Ich habe mal eben gesucht und da einen guten Hinweis auf einer Torantriebs-Fett-Testseite gefunden... :lol:
(Irgendwie kam mir der Gedanke beim Lesen der Frage. Muss an der enormen Menge an gelieferten Informationen liegen.)

Bei den elektrischen Toröffnern, die ich bisher gesehen habe, liegt die Spindel verdeckt im Inneren und ist vom Hersteller bereits vorgeschmiert.
Da keine Gefahr besteht, dass der Schmierstoff durch direkten Regen abgespült wird, reicht zum Nachschmieren ein einfaches Wälz- und Gleitlagerfett eines beliebigen Herstellers. Das ist ja kein hochbelastetes Teil. Die durchschnittliche Einschaltzeit liegt vielleicht bei 0,1%.

Was für ein Modell hast Du und warum willst Du es schmieren?

casch
Beiträge: 30
Registriert: 27. Feb 2016, 00:06
Wohnort/Region: Berlin

Re: Welches Fett für elektrischen Toröffner?

Beitrag von casch » 11. Feb 2017, 09:49

Danke schon einmal. Es ist ein Toröffner von DITEC, seit 6-7 Jahren in Betrieb und nie nachgefettet. In letzter Zeit öffnen sich die Flügel nicht mehr vollständig. Das liegt vielleicht auch an den sehr niedrigen Temperaturen?

casch
Beiträge: 30
Registriert: 27. Feb 2016, 00:06
Wohnort/Region: Berlin

Re: Welches Fett für elektrischen Toröffner?

Beitrag von casch » 11. Feb 2017, 09:51

Anbei noch ein Bild.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

powersupply
Beiträge: 11682
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Welches Fett für elektrischen Toröffner?

Beitrag von powersupply » 11. Feb 2017, 10:07

Die Dinger sind doch keine Raumfahrttechnik!
Ich würde an die Spindel ein gutes Mehrzweckfett anbringen. Evtl mit Augenmerk auf Tieftemperaturfähigkeit.
Hier auf der Seite bekommt man auch die original Montageanleitung in der leider keine Schmierempfehlung drin ist. Aber siehe dazu was ich oben geschrieben habe.

PS

casch
Beiträge: 30
Registriert: 27. Feb 2016, 00:06
Wohnort/Region: Berlin

Re: Welches Fett für elektrischen Toröffner?

Beitrag von casch » 11. Feb 2017, 11:52

Danke!

Antworten