Sanftanlauf nachrüsten ?

Schlossern, Drehen, Fräsen, aber auch die Blechbearbeitung sind einige der Fachgebiete, um die es in unserem neuen Forum für die Metallbearbeitung gehen soll.

Moderatoren: Alfred, Janik

Antworten
Benutzeravatar
PaBau
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 22. August 2020, 10:59
Wohnort/Region: DE

Re: Sanftanlauf nachrüsten ?

Beitrag von PaBau » Samstag 22. August 2020, 11:10

Hallo zusammen,

ich müsste leider dieses Thema nochmal aufgreifen.

Ich möchte einen Sanftanlauf in meine KGS 254 M einbauen und habe auch folgenden bestellt:
https://www.inv4tec.de/15A-Sanftanlauf- ... 0V/SW10077

Ich habe schon YouTube und Google bemüht, doch keine genau passende Antwort gefunden und hoffe auf eure Hilfe.
Das Modul kommt nach den Schalter in den Leiter zum Motor, soweit so klar. Hier laufen aber 2 schwarze Kabel aus dem Schalter, von denen eines zum Motor und ein anderes zurück zum Eingang geht. Ich meine, dass ich das korrekte Kabel identifiziert habe (im Bild markiert), möchte aber auf Nummer sicher gehen.
7B4D0C93-F628-4C3D-A5AB-F95BE736CDF7.jpeg
Ich wäre für konstruktive Rückmeldungen sehr dankbar. Vorab vielen Dank!

Viele Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten