Terasseneinfassung aus Metall

Die Gestaltung und Pflege von Garten- und Grünlagen, Land und Forst sind Themen unseres Garten- und Landschaftsbau-, Land- und Forst-Forums.

Moderator: Matthias_T

Antworten
norinofu
Beiträge: 1029
Registriert: 7. Apr 2011, 14:36
Wohnort/Region: Unterland - BaWue

Terasseneinfassung aus Metall

Beitrag von norinofu » 14. Mär 2018, 22:22

Hallo,

in den nächsten Wochen steht die Neuanlage unserer Terasse an.
Die wurde von knapp 10 Jahren recht einfach mit günstigen Betonplatten angelegt, da klar war, dass sich das alles nch setzt.
Der Unterbau ist teilweise aufgefüllter Arbeitsraum, mit der Grabenwalze verdichtet, teilweise gewachsener Boden danach Tragschicht aus Schotter und Spliischicht insgesamt ca. 50 cm darauf dann die Betonplatten. Die Platten sind zum Rasen hin mit einer Betonschürze fixiert. Die Erdüberdeckung war da an den ersten cm sehr gering und es ist kaum Gras gewachsen.

Daher schwebt uns momentan eine Einfassung aus Metall vor.
Ähnlich wie hier:
Bild

Solche Einfassungen sind aktuell ja recht beliebt, gibt es dafür eine spezielle Bezechichnung oder ist das einfach ein entsprechendes Flachmaterial vom Metallbauer des Vertrauens?

Wäre hierfür Aluminium oder verzinkter Stahl sinnvoller?
Alle Menschen sind schlau - die Einen vorher, die Anderen hinterher

Antworten