Ersatzteile O&K RH 1.1 Hydraulik

Tipps und Tricks, Wartung, Instandsetzungsarbeiten, Ersatzteilquellen für Traktoren, Unimogs, Anhänger & Co. Spezielle Tipps auch für Oldtimer.

Moderator: Torben83

Antworten
noidem
Beiträge: 522
Registriert: 3. Jun 2008, 16:48
Wohnort/Region:

Ersatzteile O&K RH 1.1 Hydraulik

Beitrag von noidem » 13. Mai 2019, 18:11

Moin, ich brauche für einen O&K RH 1.1 2 neue Hydraulikzylinder, kann mir einer sagen wo es was gibt? Bei den standard Teilen habe ich bereits geguckt und nichts passendes gefunden. Alternative wäre ich gebe die beiden alten ab und lasse diese Abdichten fragt sich nur was günstiger ist.

J-A-U
Beiträge: 1510
Registriert: 11. Jun 2011, 04:03
Wohnort/Region: Hohenlohe

Re: Ersatzteile O&K RH 1.1 Hydraulik

Beitrag von J-A-U » 13. Mai 2019, 18:53

Ich behaupte abdichten ist günstiger.
An einem anständigen Zylinder ist doch einiges an Material dran. Und wenn das Gerät sein Alter hat gibts da auch keinen Lagerbestand. Sprich das Dingen wird für dich angefertigt...


mfg JAU
No Shift - No Service

MSG
Moderator
Beiträge: 4826
Registriert: 16. Sep 2009, 10:21
Wohnort/Region:
Wohnort: 20km rechts von Darmstadt

Re: Ersatzteile O&K RH 1.1 Hydraulik

Beitrag von MSG » 13. Mai 2019, 19:06

Wenn die Kolbenstange noch gut ist (keine Riefen, groben Macken,....) würd ich einfach neu abdichten. Im Netz gibts viele Shops, die die Dichtungen verkaufen. Selbst wenn keine vorhanden ist: Anfragen.
Für mein Wagenheber musste eine angefertigt werden - hat 30€ gekostet.
Ist alles billiger als neue Zylinder.

noidem
Beiträge: 522
Registriert: 3. Jun 2008, 16:48
Wohnort/Region:

Re: Ersatzteile O&K RH 1.1 Hydraulik

Beitrag von noidem » 13. Mai 2019, 19:24

Was schätzt du darf sowas pro Zylinder kosten? Selber machen würde ich es nicht, hab mal versucht einen Zylinder abzudichten, danach musste ich einen neuen haben. das war mal für einen 2 Seiten Kipper. Daher würde ich es machen lassen. Kolbenstange sieht gut aus keine macken soweit ich das beurteilen kann.

powersupply
Beiträge: 12559
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Ersatzteile O&K RH 1.1 Hydraulik

Beitrag von powersupply » 13. Mai 2019, 19:38

Das werden bei Baumaschinen in Länge und Durchmesser kundenspezifisch gefertigte Zylinder sein.
Allenfalls beim Dichtungsmaterial wird auf Standardsysteme zurückgegriffen.
Zur Not werden bei großen Baumaschinen auch die Kolbenstangen nachgearbeitet.
Hier ist ein, wie ich finde, beeindruckendes (Werbe)Video einer Reparatur eines etwas größeren Zylinders.
www.youtube.com/watch?v=_W2r3LANShQ
Edit: Du hast zwischenzeitlich schon geantwortet. Hab wohl zu lange dem Video gefrönt.

PS

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 13118
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Ersatzteile O&K RH 1.1 Hydraulik

Beitrag von Alfred » 14. Mai 2019, 08:49

Kolbenstangen kann man "aufchromen" lassen,
https://www.betz-chrom.de/de/multi-layer-hartchrom.html
und Zylinder wird jeder Hydraulikdienst abdichten können.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Antworten