Neue Werkzeugkiste

Über alle Handwerkzeuge wie Hammer, Schraubendreher oder Drehmomentschlüssel kann hier diskutiert werden.

Moderatoren: Dirk, Alfred

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 13838
Registriert: Dienstag 13. Januar 2004, 20:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von Alfred » Donnerstag 21. Januar 2021, 20:18

Dirk hat geschrieben:
Donnerstag 21. Januar 2021, 15:54
eine Neu-Entdeckung von LAOA, einem Hersteller aus Taiwan:
das sind ja offensichtliche Kopien wie die Elektrikerzange oder die große Werkzeugtasche die meiner Magma Tasche ähnelt, kommt auf die Qualität an.
Übrigens die Knipes 1392200 Elektroinstallationszange mit der Öffnungsfeder und der Verriegelung habe ich wieder abgestoßen, die ständige leichte Maulöffnung von ca. 8 mm (gedacht für die Arbeit in Dosen) hat mich eher gestört, mir ist die 1382200 lieber.
kein Soja- Rindfleisch- und Holzimport zum Schutz der Regenwälder

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 13646
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 15:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von Dirk » Donnerstag 21. Januar 2021, 20:51

Stimmt, Du hattest die Knipex. Ich habe die Laoa jetzt ein paarmal benutzt, nicht wirklich intensiv, bis jetzt funktioniert sie einwandfrei und ohne sichtbare Schäden. Die Laoa hat keine ständige Maulöffnung.

Im Gegenteil gefällt mir an der Laoa sogar besser, daß die Griffe nicht so eng zusammen gehen; außerdem ist oben die große Greiföffnung (für Muttern usw.) parallelogrammähnlich gezackt und nicht halbrund wie bei Knipex.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

quickmic
Beiträge: 49
Registriert: Montag 29. Juni 2020, 07:49
Wohnort/Region:

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von quickmic » Freitag 22. Januar 2021, 08:42

Die 80iger Jahre haben bei Hazet angerufen, sie wollen ihre Klappkiste wieder zurück. :D

Bei der heutigen Auswahl an guten Werkzeugkisten würde ich nicht mehr zur Blechklappkiste greifen.

Benutzeravatar
niklas123456
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 11:34
Wohnort/Region: Hn

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von niklas123456 » Freitag 22. Januar 2021, 08:50

Sondern?

MSG
Moderator
Beiträge: 5413
Registriert: Mittwoch 16. September 2009, 10:21
Wohnort/Region:
Wohnort: 20km rechts von Darmstadt

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von MSG » Freitag 22. Januar 2021, 11:28

quickmic hat geschrieben:
Freitag 22. Januar 2021, 08:42
Bei der heutigen Auswahl an guten Werkzeugkisten würde ich nicht mehr zur Blechklappkiste greifen.
Zum am Fahrzeug zu schrauben würd ich die auf jeden Fall wieder nehmen.
niklas123456 hat geschrieben:
Freitag 22. Januar 2021, 08:50
Sondern?
Wenn du uns dein Anwendungsfall verrätst... ;)

Für rund ums Haus finde ich einen Werkzeugkoffer mit dem benötigten Werkzeug praktischer.

Benutzeravatar
niklas123456
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 11:34
Wohnort/Region: Hn

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von niklas123456 » Freitag 22. Januar 2021, 11:30

Rund ums Haus, aber auch im Stall und bei Renovierungsarbeiten, sollte also nicht zu instabil sein. https://www.ab-in-die-box.de/werkzeugko ... -m-20.html die finde ich nicht schlecht

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 13838
Registriert: Dienstag 13. Januar 2004, 20:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von Alfred » Freitag 22. Januar 2021, 12:14

niklas123456 hat geschrieben:
Donnerstag 21. Januar 2021, 11:54

ich suche eine neue Werkzeugkiste,........ Dann bräuchte ich eine unbestückte Blechkiste. Kann da jemand was empfehlen?
ich würde am Anfang nicht an der Anzahl der Kästen sparen und die Gewerke aufteilen und selbst bestücken.
Bei mir habe ich einen Blechkasten für Installation sowie zusätzlich einen Plastikkoffer wegen der Gewichtsverteilung, einen Blechkasten für Elektrik und einen weiteren Kuststoffkoffer für allgemeine Zwecke.
Wenn ich dann im Haus unterwegs bin kann ich gezielt entsprechendes Werkzeug mitnehmen.
Zugegeben braucht man dafür manches Werkzeug doppelt; vornehmlich habe ich mir fürs Repair Cafè noch einen Hartschalenkoffer und eine Magma Werkzeugtasche bestückt um zu wissen mit was ich arbeite.
https://www.tbs-online.de/de/de/Betrieb ... 93765.html
https://www.amazon.de/C-K-MAGMA-MA2627A ... ghydr08-21
https://www.jh-profishop.de/Kunststoff- ... 81-194248/
https://www.manomano.de/p/stahl-werkzeu ... mm-3499841
kein Soja- Rindfleisch- und Holzimport zum Schutz der Regenwälder

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 3620
Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von Brandmeister » Freitag 22. Januar 2021, 13:27

Alfred hat geschrieben:
Freitag 22. Januar 2021, 12:14
ich würde am Anfang nicht an der Anzahl der Kästen sparen und die Gewerke aufteilen und selbst bestücken.
Ja, kann ich bestätigen. Über die Tour haben sich bei mir inzwischen 12 Kisten und Kästen angesammelt.
Da ist dann Stahl, Aluminium, Kunststoff, Leder und Kunstleder vertreten.
niklas123456 hat geschrieben:
Freitag 22. Januar 2021, 11:30
https://www.ab-in-die-box.de/werkzeugko ... -m-20.html die finde ich nicht schlecht
Die ist ok. Passen immerhin 'ne 1 1/2 '' Rohrzange und ein mittelgroßer Fuchsschwanz rein.
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 3620
Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von Brandmeister » Freitag 22. Januar 2021, 13:51

Peddinghaus (mob) führt übrigens eine solide Auswahl an Stahlkisten: http://ecatalog-phv.maqprint.fr/famille ... 5&lang=ger
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 13838
Registriert: Dienstag 13. Januar 2004, 20:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Neue Werkzeugkiste

Beitrag von Alfred » Freitag 22. Januar 2021, 15:18

Alfred hat geschrieben:
Freitag 22. Januar 2021, 12:14
https://www.jh-profishop.de/Kunststoff- ... 81-194248/
den gab es auch mal beim roten Vogel (ES)ist aber jetzt nicht mehr gelistet, gefunden habe ich ihn hier:
http://www.priz24.de/werkzeugkoffer-mcp ... 70212.html
praktisch sind die 3 abnehmbaren Boxen im Deckel.
kein Soja- Rindfleisch- und Holzimport zum Schutz der Regenwälder

Antworten