Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Über alle Handwerkzeuge wie Hammer, Schraubendreher oder Drehmomentschlüssel kann hier diskutiert werden.

Moderatoren: Dirk, Alfred

Do-it-myself
Beiträge: 408
Registriert: 17. Mär 2015, 13:51
Wohnort/Region: Reutlingen

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von Do-it-myself » 1. Jun 2018, 18:07

@13erSchlüssel
Was meinst du mit 1/2"-Bit für den VDE-Schraubendreher? Kannst du mal ein Beispiel verlinken?

@moto4631
Das ist gut :top: Klar, einfach kurz melden :bierchen:
Ake, Alpen-Maykestag, Athlet, Hawera/Bosch, Heller, Jepson, Karnasch, Spax, Wera, Wiha...

Benutzeravatar
13erSchlüssel
Beiträge: 578
Registriert: 10. Jul 2015, 14:14
Wohnort/Region: Wetteraukreis

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von 13erSchlüssel » 3. Jun 2018, 21:26

Habe mich vertippt. Es sind ganz normale 1/4"-Bits. Ein Wiha-VDE-Magazinbithalter (wie dieser, nur als VDE):
https://www.wiha.com/de/produkte/multit ... 32901.html

Mathias K.
Beiträge: 172
Registriert: 4. Jan 2010, 20:51
Wohnort/Region: AC

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von Mathias K. » 4. Jun 2018, 07:45

Vorsicht bei dem Wiha-VDE-Bithalter:

Die VDE-Bithalter von Wiha sind nur für die speziellen slimbits von Wiha geeignet. Normale 1/4" Bits passen nicht in die Bithalter.

Grüße
Mathias

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12991
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von Alfred » 4. Jun 2018, 08:08

Singer Nähmaschinen hatten am oberen Deckel auch diese Kominationsschrauben.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Benutzeravatar
13erSchlüssel
Beiträge: 578
Registriert: 10. Jul 2015, 14:14
Wohnort/Region: Wetteraukreis

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von 13erSchlüssel » 4. Jun 2018, 08:53

Mathias K. hat geschrieben:
4. Jun 2018, 07:45
Vorsicht bei dem Wiha-VDE-Bithalter:

Die VDE-Bithalter von Wiha sind nur für die speziellen slimbits von Wiha geeignet. Normale 1/4" Bits passen nicht in die Bithalter.

Grüße
Mathias
Die neuen ja, die alten nein. Die sind noch für ganz normale Bits. Sind aber nicht mehr im Programm.

J-A-U
Beiträge: 1345
Registriert: 11. Jun 2011, 04:03
Wohnort/Region: Hohenlohe

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von J-A-U » 5. Jun 2018, 11:43

13erSchlüssel hat geschrieben:
30. Mai 2018, 09:41
Meiner Erfahrung nach ist die geschlitzte PZ-Version gängiger (verwende überwiegend Dosen und Schalter von Merten).
Wie schaut das eigentlich bei Jung aus? Sind doch glaub auch PZ (verwende derzeit Schlitz)?
13erSchlüssel hat geschrieben:
30. Mai 2018, 09:41
Wenn man im Netz sucht, werden die auch häufig als "PZ/FL" bezeichnet.
Bin jetzt auch schon über die Bezeichnung PZ/S gestolpert.


mfg JAU
No Shift - No Service

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 11269
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von Dirk » 5. Jun 2018, 13:40

Eigentlich nehmen alle PZ. Ich habe noch nie die Kombination PH mit Schlitz gesehen.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Do-it-myself
Beiträge: 408
Registriert: 17. Mär 2015, 13:51
Wohnort/Region: Reutlingen

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von Do-it-myself » 5. Jun 2018, 18:01

Ich kenne bisher auch keine Hersteller welche die Kombination PH mit Schlitz verbaut haben.

Aber diese Version wird auch von allen bekannten Herstellern produziert, nur für wen oder was :?:
Ake, Alpen-Maykestag, Athlet, Hawera/Bosch, Heller, Jepson, Karnasch, Spax, Wera, Wiha...

Benutzeravatar
13erSchlüssel
Beiträge: 578
Registriert: 10. Jul 2015, 14:14
Wohnort/Region: Wetteraukreis

Re: Spezialschraubendreher für ASS Dosenklemmen

Beitrag von 13erSchlüssel » 6. Jun 2018, 10:50

Do-it-myself hat geschrieben:
5. Jun 2018, 18:01
Ich kenne bisher auch keine Hersteller welche die Kombination PH mit Schlitz verbaut haben.

Aber diese Version wird auch von allen bekannten Herstellern produziert, nur für wen oder was :?:
Habe ich bis jetzt auch nur ganz selten bei Elektrogeräten bzw. Elektrowerkzeugen gesehen. Bei der E-Installation auch noch nicht.

Antworten