Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Über alle Handwerkzeuge wie Hammer, Schraubendreher oder Drehmomentschlüssel kann hier diskutiert werden.

Moderatoren: Dirk, Alfred

Antworten
Redaktion
Beiträge: 567
Registriert: 17. Mai 2011, 10:49
Wohnort/Region: Stuttgart

Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Beitrag von Redaktion » 24. Jan 2012, 16:38

Der Remscheider Werkzeughersteller Hazet hat sein umfangreiches Programm an KFZ-Spezialwerkzeugen jetzt mit nützlichen Silentlager-Werkzeugsätzen für die Fahrzeugreparatur erweitert.

Siehe: Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Zum Kommentieren des Beitrags hier antworten

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12913
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Beitrag von Alfred » 24. Jan 2012, 17:20

Hallo,
ich kann es jetzt nur am Beispiel Opel Omega beurteilen, da ist der komplette Schräglenker hinten im Handel billiger als die einzelnen Ersatzteile von Opel, hier wird sich keiner mehr die Arbeit mit den Silentblöcken machen.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Glatisant
Beiträge: 2332
Registriert: 6. Okt 2011, 16:42
Wohnort/Region: De

Re: Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Beitrag von Glatisant » 24. Jan 2012, 18:52

Hi,

Link
(dort ist auch der Opel-Preis angegeben ;-) )

und

Link

Gruß, Glatisant

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12913
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Beitrag von Alfred » 24. Jan 2012, 21:47

Hallo,
so sah das Teil aus und kostete bei Opel (B Omega) um die 56 Euro und in Ebay fand man für den gleichen Preis einen kompletten Querlenker, heute wird er für 120,60 Euro angeboten
ebay
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12913
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Beitrag von Alfred » 24. Jan 2012, 22:46

Hallo,
habe jetzt gerade nochmals den Thread rausgekramt wo wir uns früher schon mal darüber unterhalten haben, es war auch der vordere und nicht der hintere Querlenker.
Thread von 2009
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Glatisant
Beiträge: 2332
Registriert: 6. Okt 2011, 16:42
Wohnort/Region: De

Re: Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Beitrag von Glatisant » 24. Jan 2012, 23:57

Hi,

tja, die Preise ändern sich ;-)

Du mußt bei Vergleichen allerdings fair sein und Opel-zu-Opel und Zubehör-zu-Zubehör vergleichen.

Auch kommt es immer auf die Marke, bzw. Produkt an.
Wenn das, wie es hier aussieht, Bild Gußteile sind, kann das teurer ausfallen.
Auch da gäbe es ein gutes Argument lediglich die Buchsen zu tauschen, anstatt den gesamten Lenker - obwohl günstig im Netz verfügbar. Letztes Jahr habe ich an einem 230er Benz vorne Lenker getauscht. Sowas gibt es bei eBay Stk. für €32 - gewählt haben wir dann welche von Meyle für €78/Stk. Ich empfand das einen vertretbaren Kompromiß zwischen Kosten und Qualität.
Bei aus Blech hergestellten Fahrwerksteilen ist schlechte Qualität m.M. nach weniger 'schlimm', - wie soll ich es formulieren - selbst niedrige Qualität ist dort o.k. und niedrige Qualität wird dort auch im Werk eingesetzt werden. Sowas ist für niedrige Preise als Rohmaterial zu bekommen : in die Form damit, umgeformt, geschweißt - fertig.
Bei den grazilen und spröden Gußteilen aber ist das etwas anders, da kommt es darauf an, das der Hersteller der Lenker auch die richtige 'Mischung' verwendet.
In solchen Fällen kann das Austauschen der Buchsen (sofern möglich) eine günstige Variante sein, weil man weiterhin die (hoffentlich guten ;-) ) Original-Gußteile verwendet. Gerade bei schnellen Fahrzeugen, die auch schnell bewegt werden.

Auf der anderen Seite : vor Jahren habe ich für jmd. mal Buchsen in einem Passat-Querlenker gewechselt. Das war ein riesen Mist, da außen Gummi und zudem mit Wulsten versehen, welcher beim Einbau zusammengedrückt werden muß.
Da würde ich lieber auf einen günstigen kompletten Lenker zurückgreifen.
Weniger Streß.

Gruß, Glatisant

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12913
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Hazet Silentlager-Werkzeugsätze

Beitrag von Alfred » 25. Jan 2012, 17:12

Hallo,
ich habe mir nach er Aktion mit den Gewindestangen dann einen 25 tlg. Radlagerwerkzeugsatz BGS gekauft aber noch nicht im Einsatz gehabt. Bzgl. Gelenke muss ich jetzt eher auf meine achten da sich im linken Ellenbogen der Verschleiß durch die Schrauberei bemerkbar macht. :(
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Antworten