Elektra Beckum 160A Was bedeutet das Symbol

Schweißgeräte und Know how rund ums Thema Schweißen

Moderatoren: Alfred, moto4631, Janik

Benutzeravatar
Karschti
Beiträge: 9
Registriert: 31. Okt 2018, 13:14
Wohnort/Region: Deutschland

Re: Elektra Beckum 160A Was bedeutet das Symbol

Beitrag von Karschti » 29. Jan 2019, 13:41

Hallo,

danke für die zahlreichen Antworten.
Genau da liegt mein Problem. Ich Punkte sehr viel...da Kfz-ler und da wird nunmal viel eingeschweißt und gepunktet.
Deshalb nochmals die Frage
1. Zählt das für Punktschweißen und Intervall die beiden T1 und T2?
2. Wie kann man die sinnig einstellen?
3. Da ich ein Tor bauen will, was 4mm dick ist vom Material meine Frage: reichen hier 160A zu verschweißen?

Denke mir hier einfach mal, zwei Bleche nehmen und Probieren, oder ne andere Idee?

Hab das Schweißgerät sehr günstig gekauft. Funktioniert tadellos, nut eben die T1 und T2 Einstellungen!

Vorab besten Dank.

Gruß

Jürgi
Beiträge: 790
Registriert: 11. Dez 2013, 00:00
Wohnort/Region: Bayrisches Allgaeu

Re: Elektra Beckum 160A Was bedeutet das Symbol

Beitrag von Jürgi » 29. Jan 2019, 15:08

Wenn Du so viel schweißt und punktest, warum weißt du dann nicht wie das geht?

99,5% der KFZ-ler punkten, indem sie den Knopf am Brenner drücken und wieder los lassen. Was spricht dagegen, wenn Du die Funktion am Schweißgerät einfach ausprobierst, ob das für dich funktioniert.

Die 160A sollten für 4mm Baustahl ausreichen. Dafür brauchst Du die Punktfunktion aber nicht. Das hat nichts damit zu tun.

Benutzeravatar
Karschti
Beiträge: 9
Registriert: 31. Okt 2018, 13:14
Wohnort/Region: Deutschland

Re: Elektra Beckum 160A Was bedeutet das Symbol

Beitrag von Karschti » 8. Jul 2019, 08:03

Hallo,

vielen Dank für dein Hinweis.
Nun möchte ich noch gerne wissen, wenn die Taktung der beiden Schalter T1 und T2 wie eingestellt werden müssen? Es gibt hier - und das + Zeichen auf dem Schweißgerät.

Wie soll ich nun am besten vorgehen?

Das Schweißgerät schweißt auch der punktet net wie es soll.

Wer kann mir mal erklären eher plus oder minus?

Jürgi
Beiträge: 790
Registriert: 11. Dez 2013, 00:00
Wohnort/Region: Bayrisches Allgaeu

Re: Elektra Beckum 160A Was bedeutet das Symbol

Beitrag von Jürgi » 8. Jul 2019, 12:17

Das wird dir niemand beantworten können. So etwas muss doch immer mit Versuch und Irrtum ausprobiert werden.

Was hindert dich daran, es einfach auszutesten?

Antworten