Messer Griessheim Euromag 250-2

Schweißgeräte und Know how rund ums Thema Schweißen

Moderatoren: Alfred, moto4631, Janik

Der-da
Beiträge: 20
Registriert: 16. Okt 2018, 15:06
Wohnort/Region: Thüringen

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von Der-da » 17. Okt 2018, 20:13

Anhören tut sich das ja nicht so wild ich werd mir mal die Pistole vornehmen und melde mich dann mal was da so los ist mit Danke schon mal 👌🏻
Gruß der da 👍

Der-da
Beiträge: 20
Registriert: 16. Okt 2018, 15:06
Wohnort/Region: Thüringen

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von Der-da » 23. Okt 2018, 05:42

So mal gemessen und getan und so ...

Der Motor hat 24v dc
Mit einem zusätzlichen pot für den Vorschub.
So jetzt das nächste Problem bei der Geschichte Platine abgetaucht 😫
Zeig euch mal wo auf den Bildern
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AndreB
Beiträge: 1337
Registriert: 24. Nov 2015, 00:33
Wohnort/Region: Wunsiedel
Wohnort: Wunsiedel

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von AndreB » 23. Okt 2018, 07:40

Hi,

sowohl [urlhttps://www.ebay.de/itm/5-x-BYW29-200-BYW29-SCH ... :rk:1:pf:0]BYW29[/url], als auch das blaue Bateil sind Dioden. Der Strich auf dem blauen Bauteil kennzeichnet die Kathode. Da kann ich bis auf die 30 leider die Bezeichnung nicht lesen, sonst hätte ich dir auch gleich was gesucht. Bevor du jetzt einschickst... Hast du jmd. der ein bisschen löten kann (also nicht mit dem Dachrinnenbräter!)?
Die beiden Bauteile kannst du mal einseitig (nur ein Bein) von der Platine auslöten und dann in Stellung Diodentest des Multimeters auf deren Funktion prüfen. Bei der BYW29, die auf dem Kühlkörper sitzt, scheint es allerdings ziemlich offensichtlich so zu sein, dass die abgeraucht ist. Möglicherweise hast du ja Glück und es sind nur die beiden Bauteile, die hinüber sind. Die kleine blaue Diode dürfte nur ein paar Cent kosten.

Wegen Motor, etc. hatte ich dir ja schon geschrieben.

Gruß!
Garagenbastler

powersupply
Beiträge: 12338
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von powersupply » 23. Okt 2018, 08:10

Die blaue Diode ist eine Z-Diode und wird möglicherweise der Begrenzung der Gatespannung des BUZ10 Mosfets gedient haben welcher, wenn die Z-Diode stirbt mit dieser in den ewigen Siliziumgründen wandert. :glaskugel:

Die Geschichte um die blaue Diode könnte aber auch eine aus einer Einweggleichrichtung durch die danebenliegende Diode benutzen und über den 100Ohm Widerstand neben der Z-Diode eine stabilisierte Spannung produzieren.
Die Leiterbahn vor dem Finger sieht auch aus als hätte sie schon mal versucht Sicherungsfunktion zu übernehmen... :shock:

PS

Der-da
Beiträge: 20
Registriert: 16. Okt 2018, 15:06
Wohnort/Region: Thüringen

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von Der-da » 23. Okt 2018, 10:16

Hab da jemand gefunden der das wieder hin bekommen kann schauen wir mal ob dem auch so ist! So einfach ist das alles nicht 🙈

Benutzeravatar
AndreB
Beiträge: 1337
Registriert: 24. Nov 2015, 00:33
Wohnort/Region: Wunsiedel
Wohnort: Wunsiedel

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von AndreB » 23. Okt 2018, 12:32

powersupply hat geschrieben:
23. Okt 2018, 08:10
Die Leiterbahn vor dem Finger sieht auch aus als hätte sie schon mal versucht Sicherungsfunktion zu übernehmen... :shock:
Dann hat der Elko bestimmt auch ein weg, oder?
Garagenbastler

powersupply
Beiträge: 12338
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von powersupply » 23. Okt 2018, 13:18

Nö.
Warum sollte er?

PS

Benutzeravatar
AndreB
Beiträge: 1337
Registriert: 24. Nov 2015, 00:33
Wohnort/Region: Wunsiedel
Wohnort: Wunsiedel

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von AndreB » 23. Okt 2018, 14:18

Hatte nur vermutet, dass der Elko an der "verschmorten" Leiterbahn anliegt.

LG!

Andre
Garagenbastler

powersupply
Beiträge: 12338
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von powersupply » 23. Okt 2018, 14:26

Da war mit Sicherheit ein von außen einwirkendes Ereignis. Und bis der Elko deswegen Schaden nimmt gehen da mehr andere Bauteile, oder eben die Leiterbahn kaputt.

PS

Der-da
Beiträge: 20
Registriert: 16. Okt 2018, 15:06
Wohnort/Region: Thüringen

Re: Messer Girsheim Euromag 250-2

Beitrag von Der-da » 23. Okt 2018, 15:04

Hoffentlich ist es nicht so schlimm

Antworten