Improvisierte Werkzeugtaschen

Fundstücke aus dem Netz rund ums Werkzeug und sonstige nicht immer ganz ernst zu nehmende Themen findet ihr hier.

Moderator: ChristianA

Antworten
Brandmeister
Beiträge: 1268
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: Raum Koblenz

Improvisierte Werkzeugtaschen

Beitrag von Brandmeister » 7. Jan 2017, 15:19

Mahlzeit!

Dies hier soll ein Sammelthread für improvisierte, unorthodoxe und Behältnisse für ganz was anderes werden, die für die Aufbewahrung und den Transport von Werkzeugen zweckentfremdet werden.

Hier mal der Anfang mit dem krude modifizierten Holzwerkzeugkasten aus'm Baumarkt (da made in Poland auch als "der Pole" bekannt).
Alsdann noch ein paar aufgebrauchte Kulturbeutel, die dank Einsatzwechseltätigkeit immer reichlich vorhanden sind. Im ersten wohnt der Handtacker samt Klammern, im zweiten (gleiches Bild) 'ne Bitkassette, billige Bohrerkassette und 6 m Kabel (Kress); in der dritten der IXO nebst Zubehör:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Physik gewinnt immer!

J-A-U
Beiträge: 1199
Registriert: 11. Jun 2011, 04:03
Wohnort/Region: Hohenlohe

Re: Improvisierte Werkzeugtaschen

Beitrag von J-A-U » 7. Jan 2017, 19:24

Das einzige was mir im Moment einfällt ist, damit er nicht ganz so schlimm einstaubt, der Gesichtschutzschirm im Turnbeutel.


mfg JAU
No Shift - No Service

henniee
Moderator
Beiträge: 11765
Registriert: 22. Jun 2004, 03:14
Wohnort/Region: DO

Re: Improvisierte Werkzeugtaschen

Beitrag von henniee » 7. Jan 2017, 19:49

Hab ich auch :-)
Viele Grüße,
Henniee

Dortmunder Union c/o
enememistewasrappeltinderkiste

Antworten