Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Fundstücke aus dem Netz rund ums Werkzeug und sonstige nicht immer ganz ernst zu nehmende Themen findet ihr hier.

Moderator: ChristianA

Antworten
Schlorg
Beiträge: 999
Registriert: 12. Jan 2013, 19:35
Wohnort/Region: Erding
Wohnort: Lk. Erding
Kontaktdaten:

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von Schlorg » 12. Nov 2017, 13:12

Phhhh..... des waren wirklich sensationelle Schnäppchen... :shock:

moto4631
Moderator
Beiträge: 11829
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von moto4631 » 12. Nov 2017, 13:53

Nö, das ist kein Schnäppchen mehr.
Das ist moderner Diebstahl. :mrgreen:
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

Brandmeister
Beiträge: 1332
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von Brandmeister » 12. Nov 2017, 16:03

Bluey hat geschrieben:... blieb...an meinem Angelhaken hängen.
Sicher, dass das kein Schleppnetz war?! :respekt:

Bei mir gab es einen neuen Rollmeter von Draper; erworben in einem kleinen Eisenwarenladenladen in der britischen Provinz.
RMN.jpg
RMNA.jpg
Der Vorgänger hat sich für einen höheren Zweck geopfert.
RMO.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Physik gewinnt immer!

Benutzeravatar
Zotto
Beiträge: 10
Registriert: 6. Nov 2017, 12:35
Wohnort/Region: Weil am Rhein

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von Zotto » 14. Nov 2017, 15:31

Der sieht super aus! Ich musste mir schlichtweg einfach einen neuen Hammer kaufen xD mein Alter hat am Wochenende den Geist aufgegeben... (man sollte dazu sagen, dass er schon 20+ Jahre alt war und ziemlich rissig am Griff war)

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 11032
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von Dirk » 14. Nov 2017, 23:47

Der Thread hier lebt nicht von überflüssigem Blabla, sondern von Typenbezeichnungen und Bildern!
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

mirk
Beiträge: 791
Registriert: 2. Nov 2006, 15:42
Wohnort/Region: MYK

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von mirk » 17. Nov 2017, 19:00

Meine neusten Errungenschaften,

Damit es auch mal was auf die Ohren gibt, Gehörschutz mit Radio und Bluetooth.
20171117_174330.jpg

und Passend dazu, stand schon seit Nürtingen auf der will haben liste.
20171117_175047.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Mirko

mgzr160
Beiträge: 265
Registriert: 30. Jan 2017, 13:26
Wohnort/Region: Brandenburg

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von mgzr160 » 18. Nov 2017, 18:31

Hallo,
Heute war es endlich so weit, meine Lang ersehnte Metabo KS 18 LTX 57 Handkreissäge ist gekommen, endlich ohne Kabel schneiden was das Zeug hält
Ein ganz großes Danke geht an den Philipp @RAL 6009, Super Service. :bierchen:

Kurzer schnitt in osb musste heute schon sein, bin sehr begeistert, leicht, kraftvoll und leise.

LG
Sascha

Bild

Bild

MSG
Moderator
Beiträge: 4518
Registriert: 16. Sep 2009, 10:21
Wohnort/Region:
Wohnort: 20km rechts von Darmstadt

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von MSG » 18. Nov 2017, 19:24

Ich glaube beim nächsten Werkzeug Meeting bei Metabo hol ich mir auch so ein Ding :)

moto4631
Moderator
Beiträge: 11829
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von moto4631 » 18. Nov 2017, 19:39

Wenn man schon im Metabo Akkusystem ist sicher eine tolle Säge!
Ich würde meine HKC55 auch nicht mehr hergeben. :top:
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

Benutzeravatar
HeikoB
Beiträge: 4662
Registriert: 15. Sep 2008, 09:04
Wohnort/Region:
Wohnort: Uphusen bei Bremen

Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?

Beitrag von HeikoB » 18. Nov 2017, 21:00

Habe die ja auch getestet bei Metabo und hat mir wirklich sehr gut gefallen :top:
HKC ist natürlich nochmal was besonderes mit der möglichen Kappschiene. Ich könnte mir die Metabo aber auch gut vorstellen für meine Projekte ohne Steckdose in der Nähe.
Gruß Heiko

Antworten