Einzelrad Einstellung Rasenmäher bei hohem Gras

Rasenmäher und Rasentraktoren, Motorsensen und Heckenscheren, aber auch Einachser gehören zu den Themen in diesem Forum.

Moderator: Brandmeister

Antworten
bgw750b
Beiträge: 43
Registriert: Freitag 30. September 2005, 21:52
Wohnort/Region:
Wohnort: heilbronn

Einzelrad Einstellung Rasenmäher bei hohem Gras

Beitrag von bgw750b » Montag 2. Dezember 2019, 19:28

Hallo zusammen,


ich habe mal eine Frage.
Bin stolzer Besitzer eines SABO 52 SA mit Einzelradeinstellung.
Ich möchte nun gerne wissen wie man den Rasenmäher bei hohem Gras einstellt um optimale Ergebnisse zu erzielen (Verstopfen des Auswurfes ist ja bei dieser Anwendung öfters mal der Klassiker)
In der Bedienungsanleitung habe ich nichts gefunden, ebenso bei der Netzsuche,

Vielen Dank für Euren Rat.
Ich freue mich jetzt schon auf den Frühling und die damit einhergehende Mähsaison :D
Viele Grüße an alle in diesem tollen Forum !

Benutzeravatar
michaelhild
Beiträge: 2175
Registriert: Montag 11. April 2011, 11:24
Wohnort/Region: Im-sonnigen-LDK
Kontaktdaten:

Re: Einzelrad Einstellung Rasenmäher bei hohem Gras

Beitrag von michaelhild » Montag 2. Dezember 2019, 20:23

Probieren geht über studieren.
So tief wie möglich, so hoch wie nötig.
Grüße Micha

Mein Holzblog:
http://michael-hild.blogspot.com

bgw750b
Beiträge: 43
Registriert: Freitag 30. September 2005, 21:52
Wohnort/Region:
Wohnort: heilbronn

Re: Einzelrad Einstellung Rasenmäher bei hohem Gras

Beitrag von bgw750b » Montag 2. Dezember 2019, 20:52

michaelhild hat geschrieben:
Montag 2. Dezember 2019, 20:23
So tief wie möglich, so hoch wie nötig.
Das ist mir schon klar!
:roll:

Aber ich meinte mal irgendwo gelesen zu haben dass eine Einstellung wie z.B. "hinten das Fahrwerk tiefer einstellen als vorne" o.ä. da die besten Ergebnisse liefert.
Ich kann mich nur nicht mehr genau erinnern.
Und bevor ich dann lange rum experimentiere dachte ich frage ich hier mal nach.....
Viele Grüße an alle in diesem tollen Forum !

J-A-U
Beiträge: 2174
Registriert: Samstag 11. Juni 2011, 04:03
Wohnort/Region: Hohenlohe

Re: Einzelrad Einstellung Rasenmäher bei hohem Gras

Beitrag von J-A-U » Dienstag 3. Dezember 2019, 08:08

Ich denke das einzige was du da fabrizierst ist ein ungleicher Schnitt weil das Messer nicht mehr parallel zum Boden läuft.
Der Rest ist Bestätigungsfehler...

Meiner Meinung hilft gegen verstopften Auswurf am Besten zu mähen wenn das Gras nicht feucht ist. Pappen die Halme nicht aneinander fliegen sie weiter.


mfg JAU
No Shift - No Service

edison
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 8. November 2018, 13:08
Wohnort/Region: Wuppertal

Re: Einzelrad Einstellung Rasenmäher bei hohem Gras

Beitrag von edison » Donnerstag 5. Dezember 2019, 23:54

Unser Bauer sagt:
Alles unter 5cm ist Moos oder wird bald welches

J-A-U
Beiträge: 2174
Registriert: Samstag 11. Juni 2011, 04:03
Wohnort/Region: Hohenlohe

Re: Einzelrad Einstellung Rasenmäher bei hohem Gras

Beitrag von J-A-U » Freitag 6. Dezember 2019, 07:49

Ich hab ja auch "Wiese" ums Haus. Das muss man nicht so oft rasenmähen...


mfg JAU
No Shift - No Service

dolmar-sammler
Moderator
Beiträge: 1332
Registriert: Freitag 27. Februar 2004, 12:49
Wohnort/Region: PB
Wohnort: Ostwestfalen
Kontaktdaten:

Re: Einzelrad Einstellung Rasenmäher bei hohem Gras

Beitrag von dolmar-sammler » Freitag 3. Januar 2020, 14:46

Ist der Mäher zu tief eingestellt kann keine Luft mehr angesaugt werden, die helfen soll, dass das Gras gut rausfliegt
Armut schafft Demut - Demut schafft Fleiß - Fleiß schafft Reichtum - Reichtum schafft Übermut - Übermut schafft Krieg - Krieg schafft Armut

Antworten