Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Rasenmäher und Rasentraktoren, Motorsensen und Heckenscheren, aber auch Einachser gehören zu den Themen in diesem Forum.
sonycom007
Beiträge: 57
Registriert: 7. Aug 2006, 06:18
Wohnort/Region:

Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von sonycom007 » 20. Mai 2018, 07:30

Hallo miteinander,

meine Stihl Motorsense FS 300 macht Probleme:

Schon im Vorjahr war die Gasannahme etwas schwierig, nur wenn sie endlich warmgelaufen war nahm sie Gas bis zur Höchstdrehzahl an. Allerdings musste man feinfühlig Gas geben.

Nun passierte nach der Winterpause folgendes:

֍ Kaltstart: klappte nach viel pumpen und ca. 40 kräftigen Zügen erst mal nicht.
֍ Tank: zu 20% voll.
֍ Ich füllte den Tank zu 100%
֍ Nach weiteren 20 kräftigen Zügen und viel pumpen sprang Motor an.
֍ Gasannahme war sehr schwierig. Im Lehrlauf war trotz vielem und langem Spielen mit dem Gas nur ca. 25% der Drehzahl möglich.
֍ (Zündkerze und Luftfilter: neu)
֍ ohne Luftfilter war die Gasannahme noch schlechter
֍ Start, auch Warmstart, klappte sehr gut
֍ Mit viel Gasgefühl mähte ich ein paar Gräser, gab dann aber auf.
֍ Aus irgend einem Grund beschloss ich, den Tank zu leeren und den Vergaser leerlaufen zu lassen, bevor ich sie weglege.

Jetzt kommts:

֍ Als ich mit Sprit-leerem Tank den Motor startete um den Vergaser leerlaufen zu lassen, drehte sie äußerst willig hoch – bis zur Max – Drehzahl. Natürlich nur kurz, dann war der Sprit logischerweise alle.

Was kann den hier die Ursache sein?

An Einstellschrauben am Vergaser fand ich nur die Leerlaufschraube.

Als Sprit wird nur Aspen verwendet.

Danke für Tipps und Gruß,

Sony

Trabold
Beiträge: 5983
Registriert: 26. Jan 2004, 10:09
Wohnort/Region:
Wohnort: Mannheim/Baden-Württ.
Kontaktdaten:

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von Trabold » 20. Mai 2018, 09:40

Auspuff abbauen und mal schauen ob Riefen
zu finden sind :?:
danach berichten
MOTORGERÄTEHÄNDLER Wir bieten TIPP'S & ERSATZTEILE für Gartengeräte Mein Grundsatz: Es ist ein Guter alter Brauch-da wo man geholfen bekommt- da KAUFT man auch. Mail: trabold (ät) t-online.de
P.S. Danke(hat geklappt) ist kein Zahlungsmittel, es freut nicht nur den Tippgeber

Benutzeravatar
Kony
Beiträge: 351
Registriert: 6. Sep 2013, 18:53
Wohnort/Region: Badisch-Franken

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von Kony » 20. Mai 2018, 11:47

Hallo sonycom007,

da hast du ja ein altes Schätzchen, ich besitze die etwas schwächere Version von dieser Baureihe.

Ich tippe mal auf die Membrane vom Vergaser, oder auf das Auspuffgitter das Verkokst ist.
Wenn es die Version von Trabold ist wird es teuerer :(

Gruß
Kony
Gruß
Kony

Trabold
Beiträge: 5983
Registriert: 26. Jan 2004, 10:09
Wohnort/Region:
Wohnort: Mannheim/Baden-Württ.
Kontaktdaten:

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von Trabold » 20. Mai 2018, 19:44

der zyl. satz kostet kein €100,00 :allesgut:
MOTORGERÄTEHÄNDLER Wir bieten TIPP'S & ERSATZTEILE für Gartengeräte Mein Grundsatz: Es ist ein Guter alter Brauch-da wo man geholfen bekommt- da KAUFT man auch. Mail: trabold (ät) t-online.de
P.S. Danke(hat geklappt) ist kein Zahlungsmittel, es freut nicht nur den Tippgeber

sonycom007
Beiträge: 57
Registriert: 7. Aug 2006, 06:18
Wohnort/Region:

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von sonycom007 » 21. Mai 2018, 07:42

Oh, altes Schätzchen ? War mir dessen gar nicht so genau bewusst.

OK, werde mal eure Tipps beherzigen und berichten. Danke euch.

sonycom007
Beiträge: 57
Registriert: 7. Aug 2006, 06:18
Wohnort/Region:

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von sonycom007 » 21. Mai 2018, 10:50

So:

Riefen: absolut keine, glatt wie der berühmte Bybypopo.

Auspuff: 100 % frei, wie beim 4-Takter.

Anbei ein paar Fotos vom Vergaser und von den Membranen.
Bild Bild Bild Bild


Bild Bild


Ich denke mal auf Verdacht die Membranen tauschen - oder könnt ihr da etwas erkennen?

Ich habe auch gehört, dass die Vergaser der ersten Generation, bei dem nur die Lehrlaufschraube als Regulierschraube vorhanden ist, besser gegen modifizierte ausgetauscht werden sollen....

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 11597
Registriert: 3. Feb 2004, 00:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von H. Gürth » 21. Mai 2018, 10:58

Wie alt war denn der Sprit bei den diversen Versuchen ?
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

sonycom007
Beiträge: 57
Registriert: 7. Aug 2006, 06:18
Wohnort/Region:

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von sonycom007 » 21. Mai 2018, 11:30

Ca. 2 Jahre - es war Aspen, also kein Mix mit "Tankstellensprit"

Trabold
Beiträge: 5983
Registriert: 26. Jan 2004, 10:09
Wohnort/Region:
Wohnort: Mannheim/Baden-Württ.
Kontaktdaten:

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von Trabold » 21. Mai 2018, 11:35

vor zwei Jahren geöffnet
dann sollte man Ihn entsorgen
denn die Werbeaussage hält 2-5 Jahre, ist wenn ungeöffnet und kühl/dunkel gelagert :idea:
das möchte natürlich keiner hören..
MOTORGERÄTEHÄNDLER Wir bieten TIPP'S & ERSATZTEILE für Gartengeräte Mein Grundsatz: Es ist ein Guter alter Brauch-da wo man geholfen bekommt- da KAUFT man auch. Mail: trabold (ät) t-online.de
P.S. Danke(hat geklappt) ist kein Zahlungsmittel, es freut nicht nur den Tippgeber

sonycom007
Beiträge: 57
Registriert: 7. Aug 2006, 06:18
Wohnort/Region:

Re: Stihl Motorsense nimmt Gas nur an wenn ...

Beitrag von sonycom007 » 21. Mai 2018, 15:19

ok, danke für diesen genaueren Hinweis bzgl. der Haltbarkeit des Sprits.

Das kann so verstanden werden dass dieser Sprit bzw. dessen Alter die Ursache meines Problems ist/sein könnte und mit neuem Sprit wird alles gut. :glaskugel: :wink:

War das so gemeint?

Antworten