Elektro-Vertikutierer im Test

Rasenmäher und Rasentraktoren, Motorsensen und Heckenscheren, aber auch Einachser gehören zu den Themen in diesem Forum.
Antworten
Redaktion
Beiträge: 565
Registriert: 17. Mai 2011, 10:49
Wohnort/Region: Stuttgart

Elektro-Vertikutierer im Test

Beitrag von Redaktion » 29. Mär 2012, 23:36

Gegen Rasenfilz und Moos hilft nur vertikutieren – eine Arbeit, die ein- bis zweimal im Jahr anfällt. Komfortabler als Handvertikutierer sind Elektro-Vertikutierer und benzinmotorbetriebene Geräte. Die Stiftung Warentest hat 18 Elektro-Vertikutierer getestet. Nur jeder dritte Vertikutierer im Test schafft es, Filz und Moos „gut“ zu entfernen, das Gras dabei zu schonen und nicht zu verstopfen.

Siehe: Elektro-Vertikutierer im Test

Zum Kommentieren des Beitrags hier antworten

Benutzeravatar
Stihl361
Beiträge: 4
Registriert: 17. Apr 2017, 08:24
Wohnort/Region: OA

Re: Elektro-Vertikutierer im Test

Beitrag von Stihl361 » 17. Apr 2017, 09:27

Hab den vom Aldi, 80€ Bis jetzt zufrieden, wurde aber auch erst einmal benutzt.
Eine Lüfterwalze und eine Messerwalze dabei.
:respekt:
Motorsäge Stihl MS 361 C , Motorsäge Stihl MS 180 C , Motorsäge Elektro Stihl MSE 230 C BQ
Rasentrimmer
Heckenschere Husqvarna 122 HD 45 , Heckenschere Wolf HSE 55 V
Verschiedene Gränsfors Bruk Äxte
Und noch so Baumarkt Glump: Rasenmäher, Schneefräse

Antworten