sind die Bessey Metall Winkelspanner gut ?

Alles über Holzbearbeitung, Holzarten, fachgerechte Verbindungen und praktische Tipps für die Werkstatt. Darüber wird hier diskutiert.

Moderator: Dietrich

Antworten
Dani€l
Beiträge: 268
Registriert: Samstag 25. Februar 2006, 12:12
Wohnort/Region:

sind die Bessey Metall Winkelspanner gut ?

Beitrag von Dani€l » Samstag 24. April 2021, 16:48

Hallo,

ich suche Winkelspanner um kleinere Holzlisten so 35x35cm zum Verleimen und /oder Verschrauben
halten zu können.

Habt ihr mit den Bessey Winkelspannern schon Erfahrungen gemacht ?

Danke

Senkblei
Beiträge: 502
Registriert: Montag 15. Juni 2020, 11:31
Wohnort/Region: CH-Bern

Re: sind die Bessey Metall Winkelspanner gut ?

Beitrag von Senkblei » Samstag 24. April 2021, 18:01

Welche Produkte meinst du? Bessey hat eine Auswahl für solche Anwendungen. Gewisse Produkte sind allerdings Handelsware, die als No-Name billiger ist.

WS1 ist Billig-Spielzeugkram, so ähnlich wie der WECO-Schrott, weiss nicht, ob es den noch gibt. Hatte als Kind mal sowas unbrauchbares.
WS3 und WS6 sind besser, jedoch relativ teuer für das was man kriegt. Aufbau ist ganz anders als beim WS1.

Die MCX kenn ich nicht direkt.

Die WSM9 und WSM12 sind zwar robust, jedoch für Metallbauanwendungen und auch teuer.

Die Bandspanner BAN habe ich nie eingesetzt, k.A. wie gut sich sowas für eine Kiste eignet und zudem kann man auch viel billigere Zurrgurten einsetzen.

Da ich versuche null und nichts mit Holz zu machen, kann ich nicht spezifisch weiterhelfen. Gewisse Bessey Produkte sind billiger China-Ramsch während andere absolute Top-Produkte sind.

Antworten