Verstrebung von Küchenunterschrank

Alles über Holzbearbeitung, Holzarten, fachgerechte Verbindungen und praktische Tipps für die Werkstatt. Darüber wird hier diskutiert.

Moderator: Dietrich

Antworten
xrated
Beiträge: 787
Registriert: Montag 18. Februar 2008, 23:52
Wohnort/Region:

Verstrebung von Küchenunterschrank

Beitrag von xrated » Donnerstag 29. Oktober 2020, 21:29

Ich habe 2 Küchenschränke geschenkt bekommen.

1. Der erste Unterschrank (Bild 2) hat links Kühlschrank, wobei der zwar "eingebaut" ist aber komplett frei am Boden steht. In den rechten Teil vom Schrank möchte ich einen Herd einbauen, direkt neben dem Kühlschrank.
Weil der Schrank nicht tief genug ist, musste ich die Rückwand rausnehmen. Der Herd hat 2,5cm Abstand zur Wand hinten (gefliest). Unten hat der Herd 10cm Luft im Schrank. Ich denke das ist ok von der Abwärme oder?
Das Problem ist aber das der Schrank nicht sonderlich stabil steht weil es keine Querstrebe gibt. Ich könnte im Herdabteil max. einen ca.6x4cm Holzpfosten quer oben anbringen weil der Herd hinten oben eine Aussparung hat.
Weil ich noch was brauche wo der Herd draufsteht, dachte ich mir, links und rechts einen 4x6er Balken und die beiden Balken in der Mitte durch ein paar Querstreben verbinden.

2. Bei der Spüle (Bild 3) ein ähnliches Problem, der Abfluss ragt aus der Wand soweit raus das ich eine Aussparung reinschneiden muss. Ich könnte an der oberen Seite ein 2x20cm Brett anbringen als Verstrebung.

Hat jemand noch eine bessere Idee wie man das stabiler machen könnte?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Schwarzfuss
Beiträge: 191
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 23:02
Wohnort/Region: Niedersachsen
Wohnort: Nähe Cuxhaven

Re: Verstrebung von Küchenunterschrank

Beitrag von Schwarzfuss » Donnerstag 29. Oktober 2020, 21:41

Winkel an der Wand festdübeln und daran die Seitenwand / Seitenwände.

xrated
Beiträge: 787
Registriert: Montag 18. Februar 2008, 23:52
Wohnort/Region:

Re: Verstrebung von Küchenunterschrank

Beitrag von xrated » Donnerstag 29. Oktober 2020, 22:38

Sind überall Fliesen.
Bei der Spüle ist mir noch eingefallen, ein Dreieck mit 30cm Kantenlänge reinschrauben in die unteren Ecken.

Antworten