Stechbeitel mit Kunststoffgriff

Alles über Holzbearbeitung, Holzarten, fachgerechte Verbindungen und praktische Tipps für die Werkstatt. Darüber wird hier diskutiert.

Moderatoren: ChristianA, Dietrich

Antworten
LVM
Beiträge: 251
Registriert: 19. Nov 2009, 14:24
Wohnort/Region: Suedwesten

Stechbeitel mit Kunststoffgriff

Beitrag von LVM » 11. Feb 2018, 02:24

Hallo,

ich habe mir einen Satz Stechbeitel von Bahco mit Kunststoffgriff bestellt. Nach dem Bestellen kam mir die Frage, ob auf das Heft überhaupt wie bei den Beiteln mit Holzheft auch mit einem Hammer (und wenn ja nur mit einem Holzhammer?) geschlagen werden kann.

Danke.
Bild
Wenn der Heimwerker schon nichts drauf hat darf's nicht auch noch am Werkzeug scheitern.

Hondo66

Re: Stechbeitel mit Kunststoffgriff

Beitrag von Hondo66 » 11. Feb 2018, 09:22

Auf der Hersteller-Seite sind Anwendungsbilder, wo mit einem Holzklöppel gearbeitet wird.
Also scheinbar müsste es gehen - auch wenn ich nicht zu stark draufhauen würde.

Andreas


michaelhild
Beiträge: 1681
Registriert: 11. Apr 2011, 11:24
Wohnort/Region: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Stechbeitel mit Kunststoffgriff

Beitrag von michaelhild » 11. Feb 2018, 09:37

Ich habe die Dinger ja für gröbere Arbeiten in der Werkzeugkiste.
Bin immer noch hoch zufrieden. Der Stahl ist klasse.

Benutze sie auch mit einem normalen Schlosserhammer. Das ist nur bedingt zu empfehlen. Wenn man genau trifft, kein Problem, schlägt man allerdings nur noch mit ner Ecke auf den Beitel, gibts ne Macke im Kunststoff. Tut der Funktion zwar keinen Abbruch, sieht und fühlt sich aber nicht gut an. Ein Klüpfel oder Kunststoffhammer ist da die bessere Wahl.
Grüße Micha

Mein Holzblog:
http://michael-hild.blogspot.com

LVM
Beiträge: 251
Registriert: 19. Nov 2009, 14:24
Wohnort/Region: Suedwesten

Re: Stechbeitel mit Kunststoffgriff

Beitrag von LVM » 11. Feb 2018, 15:13

Danke allen.
Wenn der Heimwerker schon nichts drauf hat darf's nicht auch noch am Werkzeug scheitern.

Antworten