Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Alles rund um Akkuschrauber und andere Akkuwerkzeuge

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12891
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von Alfred » 30. Apr 2018, 07:59

Hondo66 hat geschrieben:
Dirk hat geschrieben:J
Es ist längst kein Geheimnis mehr dass sämtliche online erfasste Daten z.B. über Kreditkartenkäufe im Discounter oder Bonuskarten etc. mit offline erfassten Daten verknüpft werden, um möglichst sämtliche relevanten Fakten über eine Person/Firma zusammenzutragen um ein soziales Ranking hinsichtlich unterschiedlicher Zielsetzungen zu erstellen.

Dieses Ranking entscheidet dann z.B. ob du einen Handy-Vertrag bekommst, ob der Kredit bewilligt wird den man bei der Hausbank beantragt, ob du für die CDU interessant genug bist damit du spezielle Wahlwerbung von ihnen bekommst, etc.
es ist heute vielleicht nur eine andere Form der Ermittlung, früher wurde eine Auskunftdei beauftragt, da ging dann ein Mitarbeiter zum Einwohnermeldeamt, die Banken bekamen die Schuldnerlisten vom AG, die Zwangsversteigerungslisten etc. Die Handelsgeschäfte melden alles an die Schufa und Konsorten.
Heute geht es über das Internet und es könnte sogar negativ sein wenn man über einen Bürger nichts findet oder einer Blödsinn im Netz verbreitet. Wohnt man in z.B. Ohlstadt und gibt als Wohnort Neukaledonien an, so wird das sicher auch negativ bewertet; d.h. man sollte auch im Netz seine Spuren sauber halten, vermeiden wird man sie kaum.
Letztlich steht es jeden frei beim posten seiner Probleme oder Lösungen hier einen ungefähren Wohnort anzugeben, zu seinem Gesamtbild der Daten wird es keinen nennenswerten Beitrag haben.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Benutzeravatar
D_Mon
Beiträge: 360
Registriert: 19. Feb 2017, 10:17
Wohnort/Region: Nordbayern

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von D_Mon » 30. Apr 2018, 08:25

Alfred hat geschrieben:Letztlich steht es jeden frei beim posten seiner Probleme oder Lösungen hier einen ungefähren Wohnort anzugeben, ...
Wenn ich es richtig verstanden habe, steht es eben nicht jedem frei, sondern der Forenbetreiber macht es zur Bedingung für die Nutzung dieses Forums.
Alfred hat geschrieben:... zu seinem Gesamtbild der Daten wird es keinen nennenswerten Beitrag haben.
Da hast Du wahrscheinlich recht.

Wie ich schon sagte, mir persönlich macht diese Angabe nichts aus. Ich vermute auch, dass es einigen nicht um die Angabe eines ungefähren Wohnorts an sich geht, sondern um die Tatsache, dass es zur Bedingung gemacht wird.

Gruß
D.Mon
--
Ihr lacht über mich, weil ich anders bin.
Ich lache über Euch, weil Ihr alle gleich seid.
(Kurt Cobain, †1994)

Brandmeister
Beiträge: 1110
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: Raum Koblenz

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von Brandmeister » 30. Apr 2018, 11:17

Wenn ich jetzt nichts überlesen habe, reicht ja weiterhin der ungefähre Wohnort bzw. die Region. Bei der Region kann man immer noch reichlich schwammig bleiben. Bei der Angabe des ungefähren Wohnorts wäre es jetzt mal interessant zu wissen, wie groß der angegebene Raum im Verhältnis zur Größe/Bedeutung des angegebenen Ortes sein darf.
Die Physik gewinnt immer!

MSG
Moderator
Beiträge: 4450
Registriert: 16. Sep 2009, 10:21
Wohnort/Region:
Wohnort: 20km rechts von Darmstadt

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von MSG » 30. Apr 2018, 11:58

Wie gesagt dient die Angabe dazu, dass man auch vor-Ort Hilfe anbieten kann wenn gewünscht.

Bayern oder Nordrhein-Westfalen wäre dafür etwas ungünstig. Sinnvoller wäre da von mir aus "Raum München" oder Dortmund (auch wenn man nicht genau da wohnt) oder MSP ...

Brandmeister
Beiträge: 1110
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: Raum Koblenz

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von Brandmeister » 30. Apr 2018, 12:32

Ja, danke, aber die Frage zielte eher darauf ab, ob Raum Kassel noch für Gilserberg zählt oder der Raum Dortmund bereits bei Fröndenberg/Ruhr endet.
Die Physik gewinnt immer!

Benutzeravatar
H.-A. Losch
Moderator
Beiträge: 7827
Registriert: 11. Jan 2004, 02:25
Wohnort/Region:
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von H.-A. Losch » 30. Apr 2018, 12:48

Ehrlich gesagt, verstehe ich den Aufschrei hier nicht so recht; denn in den neuen Regeln wird die Angabe der Wohnorts/Region lediglich für alle User verpflichtend, wie es bereits seit einer Zeit bei der Registrierung von neuen Usern war.

Die Erklärung dazu findet ihr hier im ersten Posting und in weiteren Beiträgen von Alfred, Dirk und MSG.

Wir wollen von euch nicht die Postanschrift, sondern eine grobe regionale Zuordnung, um nachbarschaftliche Hilfe im weiteren Sinne zu fördern. Dazu sollten die anderen User wissen, wo ihr in etwa wohnt.

Wer meint, diese Angabe in unserem doch sehr weitgestecktem Rahmen aus nachvollziehbaren Gründen nicht machen zu können, kann sich gern persönlich an mich wenden. Dann werden wir sicherlich eine geeignete Lösung finden.

Die Angabe Wohnort/Region wird in unserem Forum anderen Usern öffentlich angezeigt. Eine Weitergabe dieser Daten an andere Unternehmen oder eine Nutzung zur Optimierung der Werbung findet nicht statt. Die in unserem Forum gespeicherten persönlichen Daten, das gilt vor allem für die Emailadresse, werden wir nur zur Verfolgung von Straftaten oder wenn wir rechtlich dazu gezwungen werden (Gerichtsbeschluss) weitergeben.

Wir müssen hier unterscheiden zwischen dem Datenschutz für die im Forum gespeicherten Userdaten und unserem allgemeinen Datenschutz der Website. Richtig ist, dass wir hier zur Finanzierung der Website auf allen Seiten von Werkzeug-news.de Werbung schalten. Für diese Werbung werden zum Beispiel Cookies gesetzt, die abspeichern, wie oft du eine bestimmte Werbung schon gesehen hast. Außerdem versucht unser Adserver anhand der IP (nicht der Wohnortangabe im Forum!) zu erkennen, woher du kommst, um zum Beispiel dem Bayern ein Werbebanner der Sparkasse München und dem Hamburger ein Banner des örtlichen Energieversorgers anzuzeigen. Diese Daten werden allerdings nur anonym ausgewertet.
H.-A. Losch
---------------------------
www.werkzeug-news.de
www.1001-tipps.de

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 10875
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region:
Wohnort: NRW

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von Dirk » 30. Apr 2018, 12:54

H.-A. Losch hat geschrieben:Ehrlich gesagt, verstehe ich den Aufschrei hier nicht so recht;
Hat doch einer schön plastisch geschrieben: aus Prinzip! Basta!
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Benutzeravatar
H.-A. Losch
Moderator
Beiträge: 7827
Registriert: 11. Jan 2004, 02:25
Wohnort/Region:
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von H.-A. Losch » 30. Apr 2018, 13:00

Brandmeister hat geschrieben:Ja, danke, aber die Frage zielte eher darauf ab, ob Raum Kassel noch für Gilserberg zählt oder der Raum Dortmund bereits bei Fröndenberg/Ruhr endet.
Das kannst du sicherlich besser einschätzen als ich. Schreib doch für Gilsberg einfach Nordhessen. Das würde auch noch genügen.
H.-A. Losch
---------------------------
www.werkzeug-news.de
www.1001-tipps.de

Brandmeister
Beiträge: 1110
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: Raum Koblenz

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von Brandmeister » 30. Apr 2018, 14:50

Alles klar, danke.
Also alles wie immer.
Die Physik gewinnt immer!

michaelhild
Beiträge: 1599
Registriert: 11. Apr 2011, 11:24
Wohnort/Region: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Neue Forensoftware und neuer Nutzungsvertrag

Beitrag von michaelhild » 30. Apr 2018, 17:10

Und vielleicht im Zuge der neuen Software, die Werbeung etwas überdenken.
Wir sind hier in einem Werkzeugforum.
Ich will keine Bitcoins, keine gammeligen Fernostautos oder Angeberklamotten.

Jaja, ich weiß, das macht ein Drittanbieter, keinen Einfluss drauf...aber der machts doch fürs Forum, dann wird man dem doch wohl verklickern können, das er passende Werbung schaltet.
Weil dann wäre ich auch Bereit, den Werbeblocker auszuschalten, aber so nicht. Die Anzeige von den Angeberklamotten ist fast so breit, wie das Forum selbst. Ja Hallo....
Grüße Micha

Mein Holzblog:
http://michael-hild.blogspot.com

Antworten