Wird Hitachi Koki jetzt verkauft?

Hier geht es um Elektrowerkzeuge und ihre Anwendung

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
moto4631
Moderator
Beiträge: 11924
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Wird Hitachi Koki jetzt verkauft?

Beitrag von moto4631 » 11. Nov 2016, 17:59

Lange hats ja nicht gedauert.

Hitachi wird allem Anschein nach von Milwaukee übernommen.
Dann dürfte sich Metabo wohl anschnallen, denn im Gegensatz zu Hitachi hat Milwaukee sehr wohl ein interessantes Akkuprogramm.

Man darf gespannt sein wie das ausgeht. :popcorn:
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

Schlorg
Beiträge: 1169
Registriert: 12. Jan 2013, 19:35
Wohnort/Region: Erding
Wohnort: Lk. Erding
Kontaktdaten:

Re: Metabo-Übernahme abgeschlossen

Beitrag von Schlorg » 11. Nov 2016, 18:16

Wo hastn des aufgeschnappt, Herr Moto? Kann da nix finden zu... :kp:

Benutzeravatar
HeikoB
Beiträge: 4832
Registriert: 15. Sep 2008, 09:04
Wohnort/Region:
Wohnort: Uphusen bei Bremen

Re: Metabo-Übernahme abgeschlossen

Beitrag von HeikoB » 11. Nov 2016, 18:46

:shock: oha :shock:

moto4631
Moderator
Beiträge: 11924
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Metabo-Übernahme abgeschlossen

Beitrag von moto4631 » 11. Nov 2016, 18:50

Tja, dann sind die Ösis halt mal schneller dran. :crazy:

Mittwoch war in Österreich eine Grosshandelsmesse des Generalimporteurs für diverse E-Werkzeuge (Bosch, Makita, Metabo, Milwaukee, Hitachi, etc.)

Dort war das fast Gesprächsthema Nr.1
Der Milwaukee-Vertreter hatte wohl Schweigepflicht, der Metabo-Vertreter wußte scheinbar mehr und war alles andere als froh darüber.

Erzählt hats mir heute mein Werkzeughändler und ein Kunde der daneben stand wußte auch schon Bescheid.
Scheint tatsächlich was dran zu sein.
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

-Zoli-
Beiträge: 1074
Registriert: 20. Apr 2014, 18:01
Wohnort/Region: Budapest

Re: Metabo-Übernahme abgeschlossen

Beitrag von -Zoli- » 11. Nov 2016, 21:34

Also die Werkzeugsparte von Hitachi wird übernommen vermute ich.
Nicht nur die Marke Metabo?
Milwaukee=AEG E-Werkzeuge=TTI=wieder die chinesen nicht wahr?
Sind die damit nicht die größte Werkzeughersteller geworden?
Ich frage mich nur, wann Bosch seine Werkzeugsparte verkaufen wird.
Auch interessant, ob es sich lohnt so viele getrennte MArken zu betreiben. Es wäre ja günstiger ein einziges Plattform zu behalten.

-Zoli-
Beiträge: 1074
Registriert: 20. Apr 2014, 18:01
Wohnort/Region: Budapest

Re: Metabo-Übernahme abgeschlossen

Beitrag von -Zoli- » 11. Nov 2016, 22:02

Hier etwas gefunden:
http://www.researchinchina.com/UpLoads/ ... 112427.pdf

"China is endeavoring for a change in its image of low-end manufacturing mainly by means of mergers and acquisitions. Take Chervon for example, it acquired German Flex. Meanwhile, the Chinese enterprises are acquired by foreign companies. For instance, Stanley Black & Decker obtained a 60% stake in Jiangsu Guoqiang in 2013"

Also die wollen vom "Billigmüll" Ruf wegkommen durch Übernahmen, wie es mit Flex getan wurde in 2013

Wenn ich die Zahlen von 2014 anschaue, dann ist der TTI jetzt schon doppelt so groß als Bosch oder Makita.
Zuletzt geändert von -Zoli- am 11. Nov 2016, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.

daeumling
Beiträge: 128
Registriert: 19. Nov 2014, 13:12
Wohnort/Region: EF

Re: Metabo-Übernahme abgeschlossen

Beitrag von daeumling » 12. Nov 2016, 07:31

:evil: leider habe ich Meldungen bei Reuters und Bloomberg von Anfang Oktober gefunden, wonach Hitachi den Verkauf von Hitachi Koki prüft. :brech: :brech: :brech:
KRESS APP 180 AFB,180AFT D+W,1400WSXE BMH700,1100MH,800PPE,500STE,1200SPE FLEX DH5,Retecflex14-5 METABO KGS254,SB18LTX FESTOOL CTLMidi, TS55REBQ, HKC 55 FSK FEIN AFMM14,ASCM14QX,FSC2.0 BOSCH GKS190,MX2,GSH11VCSPARKY BPR240CE,BP540CE,K615CE,MBA2600PAHD

moto4631
Moderator
Beiträge: 11924
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Wird Hitachi Koki jetzt verkauft?

Beitrag von moto4631 » 12. Nov 2016, 12:30

Meine Quelle ist recht zuverlässig.
Es geht wohl nur noch um gewisse rechtliche Details (Kartellamt, etc.) aber der Verkauf scheint fix. :cry:
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

henniee
Moderator
Beiträge: 11800
Registriert: 22. Jun 2004, 03:14
Wohnort/Region: Sauerland

Re: Wird Hitachi Koki jetzt verkauft?

Beitrag von henniee » 12. Nov 2016, 12:30

Hätte Metabo es nicht "nötig" gehabt Kapitalbedarf zu haben, würde man auch nicht "weitergereicht".
Viele Grüße,
Henniee

enememistewasrappeltinderkiste

Benutzeravatar
H.-A. Losch
Moderator
Beiträge: 8012
Registriert: 11. Jan 2004, 02:25
Wohnort/Region: Stuttgart
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wird Hitachi Koki jetzt verkauft?

Beitrag von H.-A. Losch » 12. Nov 2016, 12:37

Die Diskussion über die großen Stemmhämmer von Metabo findet ihr jetzt hier: Die großen Stemmhämmer von Metabo.
H.-A. Losch
---------------------------
www.werkzeug-news.de
www.1001-tipps.de

Antworten