Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Hier geht es um Elektrowerkzeuge und ihre Anwendung

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 11405
Registriert: 3. Feb 2004, 00:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von H. Gürth » 22. Nov 2015, 23:07

ich habe letzes Jahr..............
..........und war Made in Winnenden/Germany
Aber klar doch,
wo im AEG Werk in Winnenden schon vor vielen Jahren die Lichter ausgegangen sind und keine Ferigung mehr stattfindet.
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

4runner

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von 4runner » 22. Nov 2015, 23:15

ob die mit oder ihne Licht produzieren weiß ich nicht

aber ich weiß was ich auf dem Typenschild gelesen haben

powersupply
Beiträge: 11368
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von powersupply » 22. Nov 2015, 23:20

Da stammte mein 9,6V Schrauber auch noch her. Denen ging es einige Zeit, als Edzard Reuter aus Daimler eine Technologiefirma machen wollte und unter Anderem AEG gekauft, hat richtig gut weil dann deren Schrauber bevorzugt in der Produktion einzug gehalten haben.

PS

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 11405
Registriert: 3. Feb 2004, 00:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von H. Gürth » 22. Nov 2015, 23:22

4runner hat geschrieben:aber ich weiß was ich auf dem Typenschild gelesen haben
Papier, ähem Typenschilder sind geduldig. Da gibts nur noch eine paar Büros............
Einfach das mal durchlesen und aufs Datum achten:
http://www.zvw.de/inhalt.winnenden-schi ... e0990.html
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

4runner

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von 4runner » 22. Nov 2015, 23:35

ist schon etwas merkwürdig -

aber Typenschilder mit falscher Angabe ?

vieleicht lag die Maschine schon ein paar Jahre da im Lager
oder das Typenschild ist dort Hergestellt
oder
keine Ahnung

Aber der wertige Eindruck der Maschine bleibt

ChristianA
Moderator
Beiträge: 2802
Registriert: 9. Apr 2004, 15:38
Wohnort/Region:
Wohnort: Österreich

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von ChristianA » 23. Nov 2015, 00:22

4runner hat geschrieben:ich habe letzes Jahr für einen Bekannten eine neue Milwaukee Flachdübelfräse beim Händler abgeholt.
Machte einen sehr hochwertigen Eindruck und war Made in Winnenden/Germany
[Hervorhebung von mir.]

Steht das exakt so auf dem Typenschild oder steht dort womöglich nur "Winnenden/Germany"?

Christian

4runner

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von 4runner » 23. Nov 2015, 10:09

Ähm, Ja


leicht möglich daß ich mir das "Made in"

dazu eingebildet habe und da nur "Winnenden/Germany" stand, das kann ich nicht ausschließen.

Ich Habe derzeit keine Möglichkeit nachzuschauen. Die Maschine habe ich für einen Bekannten "nur" abgeholt.
Der hat sie mit ins Ausland genommen. Dort ist sie jetzt. Erst wenn er wieder dahin kommt
kann er das Typenschild fotografiern.

fassaufstelzen
Beiträge: 110
Registriert: 26. Aug 2012, 01:27
Wohnort/Region: RT

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von fassaufstelzen » 23. Nov 2015, 23:51

Die Adressangabe mit "Windenden/Germany" ist auf vielen Typenschildchen dieses Herstellers, weil dort noch ein Briefkasten hängt. Falsch ist daran nichts, auf den Typenschildern steht definitiv nichts von "Made in Germany", das ist schon ein paar Jahre her. Ca. 2010 wurde die Produktionsausrüstung versteigert, afaik hat Kärcher noch ein paar von den Leuten übernommen.
Was von diesem Hersteller/Konzern tatsächlich noch "Made in Germany" ist: zB die Bohrer von DreBo aus Altshausen.
Ob die Fräse nun in Honkong, Taiwan, Tschechien oder USA hergestellt wurde heißt noch lange nicht, dass sie nicht auch wertig und in guter Qualität ist.
[nochmal edit ... Lese gerade den Link von Alfred dass 2011 und nicht 2010 ...]

fassaufstelzen
Beiträge: 110
Registriert: 26. Aug 2012, 01:27
Wohnort/Region: RT

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von fassaufstelzen » 24. Nov 2015, 00:10

fassaufstelzen hat geschrieben: ...den Link von Alfred dass 2011 und nicht 2010
und nochmal falsch, natürlich H. Gürth. Bitte verzeiht.

DiKra
Beiträge: 99
Registriert: 11. Mär 2011, 21:45
Wohnort/Region: Zwickau Sachsen
Wohnort: Zwickau

Re: Milwaukee ist der beste Elektrowerkzeug-Hersteller

Beitrag von DiKra » 30. Nov 2015, 10:11

Wo die Teile produziert werden ist doch nun wirklich nebensächlich. Meines Erachtens nach ist es viel wichtiger, wie es um Qualität und Leistung steht. Und da ist das, was ich von Milwaukee/AEG/Atlas Copo habe über jeden Zweifel erhaben.
Ich meine auch, es ist ein gutes Indiz wenn Firmen wie Metabo und Wacker OEM Partner von Milwaukee sind. Die lassen sich bestimmt nicht ihren guten Namen von einer China - Schrottfirma ruinieren.
Meines Erachtens ist es der mangelnde Bekanntheitsgrad, der an Milwaukee zweifeln lässt. Das ist es aber gerade, was für Milwaukee spricht - sie beschränken sich auf den Fachhandel (z.B. Förch) und sprechen damit gezielt Profis an.


Grüße DiKra

Antworten