Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Hier geht es um Elektrowerkzeuge und ihre Anwendung

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

norinofu
Beiträge: 1182
Registriert: 7. Apr 2011, 14:36
Wohnort/Region: Unterland - BaWue

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von norinofu » 19. Mär 2015, 17:44

ich weiß, dass das nicht mehr alles ein AEG ist sondern quasi in alle Winde verstreut wurde - und genau das ist das Problem, vieles ist einfach nur billiger Chinakram. Wie soll man da gut von schlecht unterscheiden?
Daher ja meine Frage, ob das aktuelle AEG Werkzeug was taugt? Das was ich bei Bauhaus bisher gesehen hab, machte auch keinen besseren Eindruck als B&D oder Ryobi.
Alle Menschen sind schlau - die Einen vorher, die Anderen hinterher

lespaul
Beiträge: 135
Registriert: 2. Mär 2014, 16:11
Wohnort/Region: Frankfurt

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von lespaul » 19. Mär 2015, 21:40

Samstag muss ich loslegen, deswegen werde ich mich morgen entscheiden:

Batavia:
+ Gehrungsschiene
+ Schlauch für Absaugung
+ (bin mir nicht 100% sicher, aber denke 89mm Scheiben sind verbreiteter als unten 120mm Scheiben)
- weniger Schnitttiefe mit 28,5mm
- Metallnippel Sperre etwas mickrig

Worx:
+ Schnitttiefe mit 46mm
+ bis 45° Neigung möglich
+ Laserführungslinie
+ Harstschalen-Kunsttoffkofffer (statt Gewebe oben)
- deutlich teurer

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 11814
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von Dirk » 19. Mär 2015, 23:40

Es wäre schön, wenn du dann hier auch einen richtigen Testbericht im Test-Forum ablieferst - wird sicherlich noch eine Menge andere Leute interessieren! :bierchen:
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

lespaul
Beiträge: 135
Registriert: 2. Mär 2014, 16:11
Wohnort/Region: Frankfurt

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von lespaul » 20. Mär 2015, 21:40

Ich habe mich schließlich für die worx entschieden, knapp 20mm mehr Schnittiefe waren ausschlaggebend.
Dirk hat geschrieben:Es wäre schön, wenn du dann hier auch einen richtigen Testbericht im Test-Forum ablieferst
Sehr gerne, ihr lest dann von mir.

Und mein Dank gilt auch allen Hinweisgebern...

AlGe
Beiträge: 47
Registriert: 18. Nov 2012, 15:36
Wohnort/Region: hier

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von AlGe » 22. Mär 2015, 23:10

norinofu hat geschrieben:Skil gehört zu Bosch, dort: blau > grün > Skil
Allerdings gibts von Skil zwei Produktreihen:
- Skil: http://www.skileurope.com/de/de/ und
- Skil Masters: http://www.skilmasters.com/de/de/ (die Pro-Ausgabe)

Erstere sind nix, zweitere nicht schlecht.

norinofu
Beiträge: 1182
Registriert: 7. Apr 2011, 14:36
Wohnort/Region: Unterland - BaWue

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von norinofu » 22. Mär 2015, 23:18

die hab ich in DE bisher noch nirgends gesehen. Die Führungsschiene sieht aus wie bei grün.
Alle Menschen sind schlau - die Einen vorher, die Anderen hinterher

AlGe
Beiträge: 47
Registriert: 18. Nov 2012, 15:36
Wohnort/Region: hier

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von AlGe » 22. Mär 2015, 23:38

norinofu hat geschrieben:die hab ich in DE bisher noch nirgends gesehen. Die Führungsschiene sieht aus wie bei grün.
Max Bahr hatte bei uns einige SM Geräte. Meine HKS und der Winkelschleifer sind absolut brauchbar. Nicht blau, aber mindestens grün, wäre meine Einschätzung.

Keine Ahnung, wie Bosch die Marken (Dremel gehört da ja auch noch zu) abgrenzt. Manchmal habe ich den Eindruck, dass Bosch das auch nicht so genau weiß.

lespaul
Beiträge: 135
Registriert: 2. Mär 2014, 16:11
Wohnort/Region: Frankfurt

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von lespaul » 5. Aug 2015, 12:27

Dirk hat geschrieben:Es wäre schön, wenn du dann hier auch einen richtigen Testbericht im Test-Forum ablieferst - wird sicherlich noch eine Menge andere Leute interessieren! :bierchen:
Etwas spät aber .. HUST: http://www.werkzeug-news.de/forum/viewt ... 55&start=0
:saegen:

Benutzeravatar
Dirk
Moderator
Beiträge: 11814
Registriert: 19. Jan 2004, 16:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von Dirk » 5. Aug 2015, 18:38

Ja, schon gesehen, top! :top: :bierchen:
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Dietrich
Moderator
Beiträge: 6448
Registriert: 26. Jan 2004, 18:24
Wohnort/Region: MTK
Kontaktdaten:

Re: Batavia Mad Maxx inkl. Gehrungsschiene

Beitrag von Dietrich » 5. Aug 2015, 22:48

Hallo,

"....3 Sekunden für einen Schnitt von 60cm Länge in 38mm Küchenarbeitsplatte"

Respekt, das schafft meine KS 85 mit 1800 Watt und 230mm Sägeblatt nicht.
Wieviel Watt hat das Teil....4500?
Gruß Dietrich

www.holz-seite.de

Werkzeug made in Germany, eine Klasse für sich

Antworten