Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Hier geht es um Elektrowerkzeuge und ihre Anwendung

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Redaktion
Beiträge: 567
Registriert: 17. Mai 2011, 10:49
Wohnort/Region: Stuttgart

Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von Redaktion » 20. Aug 2014, 22:15

Bis zu 50 Prozent mehr Drehmoment, eine um bis zu 20 Prozent höhere Abgabeleistung und ein deutlich geringerer Griffumfang als vergleichbare Wettbewerbsmodelle verspricht Metabo für seine neue Winkelschleifer-Generation mit 900 bis 1.700 Watt Leistungsaufnahme. In unserer Testaktion können Sie das Modell mit 1.700 Watt selber testen.

Siehe: Neue Winkelschleifer-Generation von Metabo. Jetzt testen!
metabo-garbrechtschleift.jpg
Zum Kommentieren des Beitrags hier antworten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

SchwarzeSonne
Beiträge: 2039
Registriert: 15. Feb 2011, 11:02
Wohnort/Region: Herford bei Bielefeld

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von SchwarzeSonne » 21. Aug 2014, 17:18

Da kann man sagen was man will - die Formgebung ist sehr interessant. Der wird bestimmt gut in der Hand liegen.

Schönes Teil...
Blixa Bargeld

knut
Beiträge: 3458
Registriert: 9. Nov 2004, 01:50
Wohnort/Region:
Wohnort: Hamburg

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von knut » 21. Aug 2014, 22:29

Echt schlank die Dinger...muß man sagen... die Quick Mutter wurde auch überarbeitet und ist jetzt so leichtgängig wie eine normale Mutter....

HAL242
Beiträge: 1711
Registriert: 28. Apr 2011, 21:51
Wohnort/Region: Thueringen

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von HAL242 » 21. Aug 2014, 22:35

Gut, daß der Herr Garbrecht seine sicher leicht brennbare Anzugshose bei diesen Arbeiten angelassen hat (sieht für mich jedenfalls so aus) - hat für mich jetzt keine gute Vorbildwirkung.

Ansonsten bin ich mal gespannt und werde, sofern es die Zeit mal hergibt, beim Werkzeughändler vorbeischauen.
Metabo legt ja seit einiger Zeit wirklich gut los hinsichtlich Leistungssteigerungen.

Viel interessanter finde ich aber noch den Flachkopfschleifer, wenns den mal irgendwann drehzahlgeregelt geben sollte, wird zugeschlagen.

-Zoli-
Beiträge: 831
Registriert: 20. Apr 2014, 18:01
Wohnort/Region: Budapest

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von -Zoli- » 25. Aug 2014, 13:38

Wäre gut wenn jmnd diese Überlastfunkzionstest was ich nicht vollständig durchführen konnte machen würde. (Im niedrigsten Drehzahlbereich) Ist eben ein Knackpunkt bei Drehzahlgeregelten Winkelschlifer worüber immer gestreitet wird.

Ausserdem könnte man noch darüber nachdenken welche objektiwere Testbedingungen man noch vorschreiben könnte. Ist nicht so einfach, besonders wenn es um die Langlebigkeit geht.

HAL242
Beiträge: 1711
Registriert: 28. Apr 2011, 21:51
Wohnort/Region: Thueringen

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von HAL242 » 9. Feb 2016, 11:20

Auch wenn es nicht ganz passt (vielleicht doch in einen anderen Thread verschieben):

Um nochmal auf die angesprochenen Thematik der Drehzahlregelung des Flachkopfwinkelschleifers zurückzukommen.
Ich hatte darüber ja schon mit Herrn Scherb geschrieben, daß ich das eine sinnvolle Ergänzung fände, er konnte aber noch nicht wirklich sagen, ob und wenn ja, wann das umgesetzt würde.
Und heute bin ich bei einem Telefonat mit Metabo positiv überrascht worden - er scheint recht neu rausgekommen zu sein:

https://www.metabo.com/de/de/maschinen/ ... =613080000

Meineoma
Beiträge: 540
Registriert: 10. Sep 2014, 21:35
Wohnort/Region: Bonn Rhein Sieg

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von Meineoma » 9. Feb 2016, 13:19

Kann man den jetzt testen? Da steht nämlich 2014?


Danke

HAL242
Beiträge: 1711
Registriert: 28. Apr 2011, 21:51
Wohnort/Region: Thueringen

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von HAL242 » 9. Feb 2016, 13:27

Hast du meinen Beitrag aufmerksam gelesen?
Wo steht 2014?
Und ob der mal als Testgerät zur Verfügung steht, dies weiß wohl eher der Seitenbetreiber oder Metabo.
Ich wollte lediglich aufzeigen, daß dieser jetzt scheinbar recht frisch auf dem Markt ist, weil mir genau die Option am schon etwas länger erhältlichen Flachkopfwinkelschleifer fehlte und für mich dahingehend einen (Noch-)Nichtkaufgrund darstellte.

Meineoma
Beiträge: 540
Registriert: 10. Sep 2014, 21:35
Wohnort/Region: Bonn Rhein Sieg

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von Meineoma » 9. Feb 2016, 14:05

Hi,

nein ich meine den oben verlinkten Artikel. Da steht, Einsededatum 2014.

HAL242
Beiträge: 1711
Registriert: 28. Apr 2011, 21:51
Wohnort/Region: Thueringen

Re: Metabo-Winkelschleifer mit 1.700 Watt. Jetzt testen!

Beitrag von HAL242 » 9. Feb 2016, 16:09

nein ich meine den oben verlinkten Artikel. Da steht, Einsededatum 2014
Du willst da jetzt nicht ernsthaft noch eine Antwort dazu erwarten... :roll:

Beitragsdatum/Erstellungsdatum beachten ... nachdenken und vielleicht zwischendurch nochmal in das Testunterforum schauen.

Antworten