Holz-Handwerk Nürnberg 26. bis 29. März 2014

Hier geht es um Elektrowerkzeuge und ihre Anwendung

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Redaktion
Beiträge: 566
Registriert: 17. Mai 2011, 10:49
Wohnort/Region: Stuttgart

Holz-Handwerk Nürnberg 26. bis 29. März 2014

Beitrag von Redaktion » 24. Mär 2014, 00:12

Vom 26. bis 29. März 2014 findet die Holz-Handwerk, Europäische Fach­messe für Maschinen­technologie und Fertigungsbedarf in der Holzverarbeitungsbranche, im Messezentrum Nürnberg statt. Auf dieser Anwendermesse präsentieren auch viele Werkzeughersteller ihre Neuheiten für Schreiner. Vom neusten Stechbeitel bis hin zu CNC-gesteuerten Bearbeitungs­zentren ist alles dabei.

Siehe: Holz-Handwerk Nürnberg 26. bis 29. März 2014

Zum Kommentieren des Beitrags hier antworten.

wink
Beiträge: 869
Registriert: 5. Mär 2011, 16:26
Wohnort/Region: Altbayern
Wohnort: Altbayern

Re: Holz-Handwerk Nürnberg 26. bis 29. März 2014

Beitrag von wink » 26. Mär 2014, 18:13

Hier mal meine (unvollständigen) Eindrücke. Ich hab leider viel zu oft vergessen Fotos zu machen :(


Festool vecturo (gibts ab 1.9.)
Bild

Festool Akku Tauchsäge:
Bild

Der neue Multimaster:
Bild

Beeindruckende Mafell (Nichtmehrganz-)Handkreissäge:
Bild

Fahrrad mit Holzrahmen:
Bild

Tisch aus einem Stück Wurzel:
Bild


Vielleicht können ja andere User meine Lücken füllen?
MfG
Christoph

powersupply
Beiträge: 11282
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: Großraum BB - CW
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Holz-Handwerk Nürnberg 26. bis 29. März 2014

Beitrag von powersupply » 26. Mär 2014, 21:53

wink hat geschrieben: Fahrrad mit Holzrahmen:
Bild
Ja früher... :top:
Da haben sie sogar die Gummistiefel aus Holz gemacht :mrgreen:

PS

knut
Beiträge: 3458
Registriert: 9. Nov 2004, 01:50
Wohnort/Region:
Wohnort: Hamburg

Re: Holz-Handwerk Nürnberg 26. bis 29. März 2014

Beitrag von knut » 26. Mär 2014, 23:04

wink hat geschrieben:Hier mal meine (unvollständigen) Eindrücke. Ich hab leider viel zu oft vergessen Fotos zu machen
Danke für die Bilder !

-Wofür ist denn der grüne "Knopf" beim Getriebe des Vecturo und das hochkant stehende Teil ? (Tiefenanschlag ?)

-Wie ist der neue Multimaster so ? Wofür ist der schwarze "Knopf" vorne an der Seite des Multimasters ?

wink
Beiträge: 869
Registriert: 5. Mär 2011, 16:26
Wohnort/Region: Altbayern
Wohnort: Altbayern

Re: Holz-Handwerk Nürnberg 26. bis 29. März 2014

Beitrag von wink » 26. Mär 2014, 23:12

Servus,

bitte gerne.

Der grüne Knopf vorne ist die Entriegelung für den "Bohrständer".
Das ist das stehende Teil. An den beiden Stangen wird der vecturo geführt.

Der schwarze Knopf seitlich ist gar kein Knopf, das ist einer der Lagerpunkte für die neue Lagerung. Ich hab morgen noch ein anderes Bild, da erkennt mans besser.
MfG
Christoph

Antworten