Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Hier geht es um Elektrowerkzeuge und ihre Anwendung

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
Benutzeravatar
spedy
Beiträge: 4
Registriert: 14. Sep 2020, 18:36
Wohnort/Region: warendorf

Re: Hilti te 72 Reparatur

Beitrag von spedy » 14. Sep 2020, 18:44

hallo zusammen,
könnte ich von euch eine explosionszeichnung oder raparatur anleitung für eine Hilti TE 72 bekommen?
schönen dank schon mal im voraus.

mfg, spedy

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 3278
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von Brandmeister » 14. Sep 2020, 18:53

Irgendwer wird vielleicht eine haben und sie Dir schicken, aber von mir gibt es erstmal nur den freundlichen Rat, die Dauerkleinschreibung zu unterlassen, denn die ist hier absolut nicht gerne gesehen.
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 14917
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von powersupply » 14. Sep 2020, 19:31

Er hat schon jemanden per PN gefunden...
Leider habe ich das hier mit der Komplettkleinschreibung erst zu spät gesehen.

Edit: hab die Strg-Taste aus der PN entfernt. Damit ist leider auch der Link kaputt gegangen :crazy:

PS

Brandmeister
Moderator
Beiträge: 3278
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von Brandmeister » 14. Sep 2020, 22:11

Du pöser Pursche Du
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

Benutzeravatar
spedy
Beiträge: 4
Registriert: 14. Sep 2020, 18:36
Wohnort/Region: warendorf

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von spedy » 18. Sep 2020, 05:29

Hallo nochmal,
Hat denn jemand ein Explosionszeichnung für die Hilti TE 72 und könnte sie mir zukommen lassen?
:thx:

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 14917
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von powersupply » 18. Sep 2020, 07:26

Moin

Ist nun korrekt unterwegs.

PS

Benutzeravatar
spedy
Beiträge: 4
Registriert: 14. Sep 2020, 18:36
Wohnort/Region: warendorf

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von spedy » 19. Sep 2020, 12:44

Hallo,
Also, in meiner TE 72 hat es den Pleul und den Zahnschieber zerlegt. Den Pleul hab ich schon besorgt (aus Kunststoff) mit dabei 2 neue Dichtungen. Aber den Zahnschieber zu bekommen ist schwierig, bis jetzt nichts gefunden. Hat einer nen Tipp für mich wo ich den herbekommen kann?

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 14917
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von powersupply » 19. Sep 2020, 14:13

Den Zahnschieber kriegst Du nur zerlegt wenn Du versuchst diesen als Widerlager zum Öffnen der Gummikappe auf der Meißelaufnahme zu missbrauchen...
Egal. Ich hätte einen da.

PS

Benutzeravatar
spedy
Beiträge: 4
Registriert: 14. Sep 2020, 18:36
Wohnort/Region: warendorf

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von spedy » 27. Sep 2020, 14:56

So Männers, ich habe bei der Hilti das Pleul, den Zahnschieber ( den ich von powersupply bekommen hab-nochmals Dank) und das Lager unter dem Antriebszahnrad getauscht. Natürlich alles sauber gemacht und alle alten Bruchteile entfernt. Siehe da, sie löppt wieder. Ach so, öl ist natürlich auch wieder drauf.
Dank an das Forum hier was mir mit den Bildern und Kommentaren sehr geholfen hat.

Mfg, spedy

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 14917
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Hilti te 72 Reparatur-Bilder

Beitrag von powersupply » 27. Sep 2020, 15:02

spedy hat geschrieben:
27. Sep 2020, 14:56
Siehe da, sie löppt wieder.
:top:
Danke fürs Feedback.

PS

Antworten