Wer Produziert oder arbeitet zusammen?

Hier geht es um Elektrowerkzeuge und ihre Anwendung

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
daeumling
Beiträge: 128
Registriert: 19. Nov 2014, 13:12
Wohnort/Region: EF

Re: Wer Produziert oder arbeitet zusammen?

Beitrag von daeumling » 17. Mai 2019, 10:58

Bei den SDS-Max Kombi- & Meisselhammer hat Metabo jetzt auch HiKoki (neben Sparky und AEG/Milwaukee) im Programm.
KRESS APP 180 AFB,180AFT D+W,1400WSXE BMH700,1100MH,800PPE,500STE,1200SPE FLEX DH5,Retecflex14-5 METABO KGS254,SB18LTX FESTOOL CTLMidi, TS55REBQ, HKC 55 FSK FEIN AFMM14,ASCM14QX,FSC2.0 BOSCH GKS190,MX2,GSH11VCSPARKY BPR240CE,BP540CE,K615CE,MBA2600PAHD

Benutzeravatar
MrDitschy
Beiträge: 3597
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Wer Produziert oder arbeitet zusammen?

Beitrag von MrDitschy » 9. Jul 2019, 18:01

Wie passt das mit Makita zusammen?
Gibt es dann nicht nur NoName/Nachbau Akkupacks, sondern auch NoName/Nachbau Akkumaschinen?
Siehe Links, Enegitech oder Reseb ...

18V 1/4" Schlagschrauber
https://www.enegitech.com/products/eneg ... 9526304861

18V 1/2" Schlagschrauber
https://www.enegitech.com/collections/c ... 1037269085
https://www.amazon.de/Enegitech-Akku-Sc ... diy&sr=1-2
https://www.amazon.de/RSEB-b%C3%BCrsten ... 6817&s=diy

18V Winkelschleifer
https://www.enegitech.com/collections/c ... le-grinder
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

Umbauten:
Makita 18V Akku Adaper zu anderen Herstellern
Bosch FlexiClick auf Makita DDF083 (DF032/DF031)
Metabo Quick auf Makita DDF483

Werkzeugnews-Akkuliste aller Hersteller:
zum Thread

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 11863
Registriert: 3. Feb 2004, 00:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: Wer Produziert oder arbeitet zusammen?

Beitrag von H. Gürth » 9. Jul 2019, 18:30

Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

Benutzeravatar
MrDitschy
Beiträge: 3597
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Wer Produziert oder arbeitet zusammen?

Beitrag von MrDitschy » 9. Jul 2019, 22:33

Hmm, geht das dann mit rechten dingen zu?

Hier ein ganzes Dosctt 18V Schlagschrauberset (Makita) ...
https://www.amazon.de/Dosctt-Elektrower ... way&sr=8-1
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

Umbauten:
Makita 18V Akku Adaper zu anderen Herstellern
Bosch FlexiClick auf Makita DDF083 (DF032/DF031)
Metabo Quick auf Makita DDF483

Werkzeugnews-Akkuliste aller Hersteller:
zum Thread

Brandmeister
Beiträge: 1992
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: nördliches_Rheinland-Pfalz

Re: Wer Produziert oder arbeitet zusammen?

Beitrag von Brandmeister » 9. Jul 2019, 22:54

Dieser Dosctt präsentiert sich als OEM-Hersteller hochwertiger Werkzeugbatterien (siehe hier und hier).

Rein spekulativ können die ja durchaus den Schlagschrauber zugekauft und mit ihren Akkus bestückt haben. Ob der von Makita stammt oder Makita das überhaupt weiß oder genehmigt hat, steht auf einem anderen Blatt.
Die Physik gewinnt immer!
Life's a bitch and then you die!

flat12
Beiträge: 754
Registriert: 19. Apr 2014, 12:35
Wohnort/Region: Muc

Re: Wer Produziert oder arbeitet zusammen?

Beitrag von flat12 » 13. Jul 2019, 01:16

Kauft Metabo alle großen (SDS MAX) Kombihämmer zu oder gibt es auch noch Produkte aus eigener Produktion?

Optisch schauen sie gut aus :-P

Antworten