Die Suche ergab 872 Treffer

von Jürgi
16. Jan 2020, 18:25
Forum: Elektrowerkzeuge
Thema: Hilti TE72 schlägt nicht - Fehlerdiagnose
Antworten: 40
Zugriffe: 1218

Re: Hilti TE72 schlägt nicht - Fehlerdiagnose

Meine Maschine hatte ein ähnliches Problem. Ursache war eine defekte Dichtung am Döpper. Dadurch hat sie über die Jahre etwas Öl verloren und hat dann nicht mehr richtig geschlagen.
Die Teile und das Öl habe ich in der Bucht gefunden. Die Maschine läuft jetzt wieder.
von Jürgi
16. Jan 2020, 09:23
Forum: Haustechnik und Hausgeräte
Thema: Waschmaschine Privileg 6655 - Keine Fehlermeldung bei verbrauchten Kohlebürsten?
Antworten: 21
Zugriffe: 6364

Re: Waschmaschine Privileg 6655 - Keine Fehlermeldung bei verbrauchten Kohlebürsten?

Glückwunsch und danke für die Rückmeldung.
So eine Reparatur lohnt doch immer.
von Jürgi
14. Jan 2020, 17:57
Forum: Handwerkzeuge
Thema: Tordierter Steckschlüssel - Ist hier ein Härtungsfehler unterlaufen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1352

Re: Tordierter Steckschlüssel - Ist hier ein Härtungsfehler unterlaufen?

Wir wissen ja nicht, mit welchem Drehmoment das Ding überlastet wurde. Sicherlich war es eine sehr hochwertige Schraube, sonst wäre der 6-kant durchgegangen. Die Verletzungsgefahr ist so jedenfalls viel geringer als bei einem plötzlichen Bruch. Also für mich ist das eher ein Qualitätsmerkmal. Härten...
von Jürgi
13. Jan 2020, 09:09
Forum: Haustechnik und Hausgeräte
Thema: Waschmaschine Privileg 6655 - Keine Fehlermeldung bei verbrauchten Kohlebürsten?
Antworten: 21
Zugriffe: 6364

Re: Waschmaschine Privileg 6655 - Keine Fehlermeldung bei verbrauchten Kohlebürsten?

Wenn man seine Unterhosen mehrere Tage trägt, hält auch die Waschmaschine länger. :mrgreen:
von Jürgi
11. Jan 2020, 19:08
Forum: Haustechnik und Hausgeräte
Thema: Waschmaschine Privileg 6655 - Keine Fehlermeldung bei verbrauchten Kohlebürsten?
Antworten: 21
Zugriffe: 6364

Re: Waschmaschine Privileg 6655 - Keine Fehlermeldung bei verbrauchten Kohlebürsten?

Ja, da hätte ich auch erst gemessen, ob Spannung am Motor ankommt oder den Motor fremd bestromt.
von Jürgi
10. Jan 2020, 12:54
Forum: Schweißtechnik
Thema: E-Hand für den Anfang
Antworten: 11
Zugriffe: 3245

Re: E-Hand für den Anfang

Wenn man das Gerät neu kauft, ist der Aufpreis von MMA zu WIG eher überschaubar.
Wenn es wirklich nur für Elektroden sein soll, würde ich entweder einen günstigen Chinakracher als Inverter oder ein altes, schweres Trafogerät suchen.
von Jürgi
9. Jan 2020, 18:20
Forum: Schweißtechnik
Thema: E-Hand für den Anfang
Antworten: 11
Zugriffe: 3245

Re: E-Hand für den Anfang

Bin zwar kein Experte, aber eine Meinung habe ich trotzdem :mrgreen: Das Rehm ist sicherlich ein gutes Gerät, keine Frage. Wenn man auf Markenqualität steht ist es genau das richtige Gerät. Allerdings würde ich keinen reinen Elektrodeninverter kaufen. Lieber ein einfaches DC WIG Gerät. Damit kannst ...
von Jürgi
6. Jan 2020, 17:18
Forum: Messtechnik
Thema: Strommesszange
Antworten: 43
Zugriffe: 7845

Re: Strommesszange

Du kannst mit jedem Multimeter messen, indem du die Batterie abklemmst und das Multimeter dazwischen schaltet.
Alternativ auch an den Sicherungen. Dann kannst du Rückschlüsse ziehen, welcher Kreis betroffen ist.
von Jürgi
6. Jan 2020, 17:14
Forum: Schweißtechnik
Thema: Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
Antworten: 55
Zugriffe: 8438

Re: Reparatur Platine Merkle Schweißgerät

Die Platine ist jedenfalls anders als die von meinem Gerät. Das ist schon die 3. Variante, die ich bei den Gerät sehe. Das Relais für den Bremswiderstand, das PS vermutet hat, scheint es gar nicht zu geben. Die Funktion übernimmt das 3-beinige Bauteil neben dem Keramikwiderstand. Da wo bei meinem Ge...