Die Suche ergab 570 Treffer

von RAL 6009
1. Apr 2020, 17:11
Forum: Akkuwerkzeuge
Thema: Bosch Oder Makita?
Antworten: 47
Zugriffe: 1331

Re: Bosch Oder Makita?

Nur das Gehäuse ist gleich..., sprich die Akkuwinkelschleifer haben je nach Durchmesser unterschiedliche Drehzahlen.
von RAL 6009
5. Mär 2020, 16:06
Forum: Akkuwerkzeuge
Thema: CAS - das neue Akkusystem
Antworten: 220
Zugriffe: 27297

Re: CAS - das neue Akkusystem

Betrifft jetzt zwar nicht das 18 V CAS- System, aber die 10,8 V Schnittstelle. Aesculap hat z. Bsp. Rasierer für Tiere (Pferde, etc.) im Programm, die auf die Metabo 10,8 V Schnittstelle zugreift, anbei ein Link dazu: https://www.aesculap-schermaschinen.de/de/produkte/grosstiere/bonum-fuer-die-pferd...
von RAL 6009
29. Feb 2020, 20:03
Forum: Akkuwerkzeuge
Thema: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle
Antworten: 297
Zugriffe: 73717

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Sind keine Fake News, die schwarze Edition ist als einmalige Aktion geplant und auch nur ein Akkubohrschrauber Typ (BS 18 LT BL SE) wird es in schwarz geben. Übrigens wird auch der Koffer sowie das Ladegerät bei besagter Maschine in schwarz geliefert. Es ist halt eine zusätzliche Option, natürlich w...
von RAL 6009
12. Feb 2020, 14:45
Forum: Akkuwerkzeuge
Thema: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle
Antworten: 297
Zugriffe: 73717

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Im Bild mal ein Größenvergleich von der ASE 18 LTX und der neuen SSE 18 LTX BL.

Was nicht zu sehen ist, ich aber beschreiben kann, ist die Ergonomie.
Die neue Version ist gefühlt nur halb so schwer, mir gefällt der abgewinkelte Griff sehr, ich finde sie sehr handlich.
von RAL 6009
3. Feb 2020, 16:51
Forum: Akkuwerkzeuge
Thema: CAS - das neue Akkusystem
Antworten: 220
Zugriffe: 27297

Re: CAS - das neue Akkusystem

Hier die Seite vom neuen CAS- Mitglied Pressfit, da viele (auch ich...) gerätselt haben, für was Pressfit steht, bzw. welche Akku- Geräte hergestellt werden : https://www.pressfit.com/de/ Sehr spezielle Akkupresswerkzeuge, z. Bsp. zum Verpressen von gängigen Rohrverbindungen für Wasser, Gas, Dampf, ...
von RAL 6009
29. Jan 2020, 16:13
Forum: Akkuwerkzeuge
Thema: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle
Antworten: 297
Zugriffe: 73717

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Cembre, hatte ich schon mal erwähnt (Thread, wer arbeitet mit wem zusammen, oder so ähnlich). Cembre macht spezielle hydraulische Pressen. ( http://www.cembre.de/group/value/35 ) Joest, ist ein Schleifmittel Spezialist. ( https://www.joest-abrasives.com/de/ ) Pressfit :kp: habe ich ehrlich gesagt au...
von RAL 6009
29. Jan 2020, 15:52
Forum: Akkuwerkzeuge
Thema: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle
Antworten: 297
Zugriffe: 73717

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Es sind jetzt noch drei weitere Hersteller dazu gekommen: Cembre, Pressfit und Jöst
von RAL 6009
28. Jan 2020, 14:23
Forum: Akkuwerkzeuge
Thema: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle
Antworten: 297
Zugriffe: 73717

Re: News: Metabo: Mehr von der kabellosen Baustelle

Prebena ist nun das 13. CAS Mitglied, ich hoffe die Bilder sind gut erkennbar.
von RAL 6009
22. Jan 2020, 20:30
Forum: Elektrowerkzeuge
Thema: News: Bosch X-Lock-Wechselsystem für Winkelschleifer
Antworten: 50
Zugriffe: 12290

Re: News: Bosch X-Lock-Wechselsystem für Winkelschleifer

Hallo MrDitschy. Technisch finde ich es sogar interessant, ob es ausgereift ist , bzw. wie empfindlich die Aufnahme gegen Schmutz ist, wird sich sicher erst noch zeigen. Es gibt ja noch keine Langzeiterfahrungen. Es wäre interessant zu wissen, ob Bosch mehr M14 Maschinen oder X-Lock Maschinen verkau...
von RAL 6009
21. Jan 2020, 21:42
Forum: Elektrowerkzeuge
Thema: News: Bosch X-Lock-Wechselsystem für Winkelschleifer
Antworten: 50
Zugriffe: 12290

Re: News: Bosch X-Lock-Wechselsystem für Winkelschleifer

Also meines Wissens nach, wurde es Metabo natürlich angeboten, wurde aber dererseits dankend abgelehnt. Die Lizenzgebühr für das X-Lock System wird sicher auch seinen Teil dazu beigetragen haben + ist ist es auch noch sehr fraglich wie es sich künftig bewähren wird, auch technisch.