Milwaukee Akku-Lötkolben M12 SI

Der kompakte Akku-Lötkolben M 12 SI von Milwaukee hat einen abwinkelbaren Werkzeugkopf und auswechselbare Spitzen.

18.06.2018

Löten in der Werkstatt und auf Montage

Mit dem kompakten Akku-Lötkolben lässt sich auch an schwer zugänglichen Stellen arbeiten. Fotos: Milwaukee

Der neue Akku-Lötkolben M12 SI von Milwaukee erleichtert die Arbeit überall dort, wo Kabelverbindungen gelötet werden müssen. Er ist flexibler verwendbar als Netzstrom-Modelle und auch einfacher zu handhaben als Gaslötbrenner, die mit offener Flamme arbeiten.

Eine kurze Aufheizzeit und die elektronische Temperaturregelung sollen die Wartezeiten verkürzen und das Ergebnis des Lötvorganges verbessern. Die Einsatztemperatur von 400 Grad Celsius wird nach Angabe des Herstellers in nur 20 bis 30 Sekunden erreicht. Eine zweifarbige LED zeigt an, ob das Gerät aufheizt, einsatzbereit ist und ob die Lötspitze bei ausgeschaltetem Gerät noch heiß ist. Die Laufzeit soll rund 50 Minuten mit einem 12!? Volt-Akku mit 2,0 Ah betragen.

Das Gerät ist sehr handlich und kompakt gebaut, der leichte Lithium-Ionen-Akku mit 2,0 Ah Kapazität verschwindet vollständig im Handgriff. Dieser besitzt eine profilierte Gummiummantelung für sicheren Halt und präzise Führung. Eine eingebaute LED-Leuchte hellt den Arbeitsbereich auf.

Praktisch für Arbeiten unter verschiedensten Einsatzbedingungen und vor allem bei wenig Platz ist der abwinkelbare Werkzeugkopf. Er kann in drei Positionen arretiert werden. Die Lötspitzen sind werkzeuglos austauschbar. Im Lieferumfang enthalten sind eine nadelförmige Lötspitze und eine in Meißelform.

Der Lötkolben ist vollständig systemkompatibel mit dem Milwaukee M12-System. Ladegerät und ein Akku der Redlithium-Ion-Serie mit 2,0 Ah sind beim Preis von 139,00 Euro zuzügl. MwSt. im Lieferumfang enthalten. Für Anwender, die Bereits Akkus des M12-Systems besitzen, gibt es das Gerät auch als Null-Version ohne Akku und Ladegerät.

Mit dem Akku-Lötkolben M12 SI baut Milwaukee sein Angebot an kompakten, akkubetriebenen Werkzeugen weiter aus. Mittlerweile können professionelle Anwender aus über 70 verschiedenen Produkten wählen, die alle mit einem 12!? Volt-Lithium-Ionen-Akku der M12-Serie betrieben werden.

Technische Daten

Hersteller Milwaukee
Modell M12 SI
Geräteart Akku-Lötkolben
Akkuspannung 12!? Volt
Akkukapazität 2,0 Ah
Heizleistung 90 Watt
Aufheizzeit 20 – 30 sec
Einsatzzeit mit 2 Ah-Akku ca. 50 min
Gewicht (mit Akku) 0,5 kg
Herkunftsland China
Garantie mit Registrierung 3 Jahre, sonst nur 2 Jahre Gewähleistung
Preis ohne MwSt. 139,00 Euro
Preis inkl 19% MwSt. 165,41 Euro
- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -